Edelstahl-Schnecke

Schneckengetriebeserie

01.08.2008 Diese Schneckengetriebeserie ist zum größten Teil aus Edelstahl gefertigt.

Anzeige

Das Gehäuse wie auch der durch einen IEC-Flansch angebaute Motor bestehen aus rostfreiem Edelstahl 1.4308. Als Basis der Ausarbeitung der Edelstahlserie diente die Vorgängerserie aus Aluminium. Vorteile des Edelstahl sind die guten Korrosionseigenschaften, sowie die leichte Reinigung der Teile.

Loader-Icon