Markt

Schneider Electric übernimmt Invensys

07.08.2013 Die Übernahmegerüchte um Invensys haben ein Ende: Der Elektronik- und Automatisierungskonzern Schneider Electric wird den britischen Mischkonzern für rund 3,4 Mrd. britischen Pfund übernehmen. 

Anzeige

Mit dem Kauf will Schneider Electric sein Automatisierungsgeschäft stärken – vor allem im Bereich Software und Service. Auch die Position in Nordamerika soll sich verbessern. Hier ist Invenys stark vertreten. Außerdem verspricht sich das Unternehmen Kosteneinsparungen von rund 140 Millionen Euro jährlich bis 2016 und Steuerersparnisse von rund 500 Millionen Euro.

Im vergangenen Jahr war die Übernahme von Invensys durch Emerson gescheitert (wir berichteten hier).

Zu Meldung von Schneider Electric gelangen Sie hier

 

Loader-Icon