Mischen hoch drei

Schonende Produktbehandlung erfordert alle Freiheitsgrade

15.05.2003

Anzeige

Über 142 Millionen Menschen weltweit leiden an Diabetes, und nach Angaben der WHO werden es bis zum Jahr 2025 doppelt so viele sein. Um den
steigenden Insulinbedarf decken zu können, hat Diabel im Industriepark Höchst die weltweit größte Produktionsanlage für Insulin errichtet. Bei der Herstellung des Wirkstoffs, der zum inhalierbaren Medikament verarbeitet wird, werden in einem Prozessschritt die Substanzen zweier Produktionslinien gemischt.

Heftausgabe: Mai 2003
Loader-Icon