Weniger ist oft mehr

Schraubenkompressoren L-Baureihe

09.10.2002 Die luftgekühlten Schraubenkompressoren der kleinen L-Baureihe gibt es jetzt schon mit Antriebsleistungen von 7,5 und 11 kW (Liefermengen 0,71 bis 1,65 Kubikmeter/min).

Anzeige

Die luftgekühlten Schraubenkompressoren der kleinen L-Baureihe gibt es jetzt schon mit Antriebsleistungen von 7,5 und 11 kW (Liefermengen 0,71 bis 1,65 m3/min). Der neue Verdichterblock mit Ansaugfilter und Ansaugregler, angeflanschtem Ölabscheidebehälter mit Ölstandsanzeige, integriertem Ölthermostatventil und aufgeschraubten Ölfilter- und Feinabscheider-Patronen vereinfacht den Gesamtaufbau. Große Läuferdurchmesser senken Drehzahl, Umfangsgeschwindigkeit und Geräuschpegel. Die Anlagen sind nur 687 mm x 585 mm x 1000 mm groß (LxBxH) und ohne Schwingungselemente direkt auf dem Fußboden aufstellbar. Überwacht werden sie von der bewährten vollelektronischen Steuerung Delcos 1000.

Loader-Icon