Leistung messbar machen

SCM: Noch nicht alle Unternehmen sind reif für ein Kennzahlenreporting

15.05.2003

Anzeige

Das Interesse des Marktes an den Themen Supply Chain Management (SCM)
und Performance Measurement lässt Unternehmer euphorisch werden: „You
can‘t manage what you do not measure“ oder „Anything measured improves“
sind typische Aussagen. Dabei zeigen Umfragen, dass viele SCM-Initiativen
nicht so schnell realisiert werden konnten, wie zu Zeiten des SCM-Hypes angenommen. Oft müssen zunächst bestehende Prozesse und IT-Systeme in
Ordnung gebracht werden.

Heftausgabe: Mai 2003
Loader-Icon