Selbstreinigend

Selbstreinigendes Deltafilter

15.05.2003 Das selbstreinigende Filter wurde speziell für hochviskose Produkte entwickelt.

Anzeige

Das selbstreinigende Filter wurde speziell für hochviskose Produkte entwickelt. Der Filtereinsatz kann bei Bedarf komplett ohne Werkzeug als Einheit ausgebaut werden. Die Reinigung des Filtergehäuses ist durch die nahezu glatte Innenoberfläche schnell und problemlos durchführbar. Eine CIP-Vorrichtung steht zur Verfügung. Neu ist die integrierte Schmutzfördervorrichtung. Diese Einrichtung begünstigt bei hochviskosen Medien das Absetzen von Schmutzpartikeln nach unten. Der Schmutz wird im Filterkonus gesammelt und kann per Hand oder automatisch ausgetragen werden. Optional stehen Austragsschleudern zur Verfügung. Filterfeinheiten sind ab 25 µm erhältlich. Die Nennleistung beträgt je nach Viskosität 72.000l/h, der maximale Druck bis 150 bar.

Loader-Icon