Schnell, präzise, flexibel

Servoregler ECS

25.07.2005 Elektronische Kurvenscheiben zur Bewegungssteuerung von Servo-Antrieben ersetzen in der Verpackungsindustrie verstärkt mechanische Lösungen.

Anzeige

Elektronische Kurvenscheiben zur Bewegungssteuerung von Servo-Antrieben ersetzen in der Verpackungsindustrie verstärkt mechanische Lösungen. Das Software-Paket „Cam“ enthält vorkonfigurierte Kurvenscheiben-Anwendungen. Mit frei verschaltbaren Funktionsblöcken können individuelle Lösungen erstellt werden. Der Hersteller nutzt diese Technologie mit seinem ECS-Servoregler. Diese Gerätereihe ist für Mehrachs-Anwendungen im Leistungsbereich von 1,1 bis 13,4 kW ausgelegt. Sie verfügt über die Funktion des „sicher abgeschalteten Moments“, bei der die Energieversorgung des Motors sicher unterbrochen wird. Nach einem Stopp kann die Anlage ohne Verzögerung wieder synchron anfahren.

Loader-Icon