Solarkraftwerk Andasol 3 erzeugt zum ersten Mal Energie

20.07.2011 Der Energiekonzern RWE hat im solarthermischen Kraftwerk Andasol 3 im südspanischen Andalusien erstmals Dampf produziert. Die Anlage mit einer Leistung von 50 MW soll im Oktober in den kommerziellen Betrieb übergehen.

Anzeige
Solarkraftwerk Andasol 3 erzeugt zum ersten Mal Energie

Das Solarkraftwerk Andasol 3 hat erstmals Energie erzeugt (Bild: RWE)

Das Kraftwerk verfügt über einen thermischen Speicher, durch den auch bei Nacht oder Bewölkung bis zu acht Stunden lang Strom gestellt werden kann. Das hierfür benötigte Flüssigsalzgemisch soll bis Ende Juli in die beiden Speicherbehälter gepumpt werden. Nach erfolgreicher Synchronisierung der Turbine soll erstmals im August Strom in das spanische Hochspannungsnetz eingespeist werden. Gemeinsam mit ihren Schwesteranlagen Andasol 1 und Andasol 2 versorgt das Kraftwerk rund eine halbe Million Endverbraucher. Die Solaranlage verfügt über mehr als 200.000 parabolisch geformte Spiegel, die eine Fläche von rund 70 Fußballfeldern einnehmen.

Loader-Icon