Trotzt extremen Temperaturen und Chemikalien

Spalttopf Borohardcan

27.01.2011 Dank der besonderen Materialeigenschaften ist der neue wirbelstromverlustleistungsfreie Spalttopf Borohardcan von DST kostengünstiger und effizienter als herkömmliche Spalttopf Varianten aus Metall, Kunststoff, Keramik oder Kohlefaser.

Anzeige
Spalttopf Borohardcan

Der Hartglasspalttopf spart bis zu 30% Energie (Bild: DST)

Der Hartglasspalttopf spart bis zu 30% Energie, ist unter extremen Temperaturen einsetzbar und hat eine hohe Beständigkeit gegenüber Chemikalien. Die Anschlussmaße und Außengeometrie sind baugleich zu gebräuchlichen Spalttöpfen, was den Austausch in bereits bestehenden Anlagen ermöglicht. Die  Materialzusammensetzung erhöht den Wirkungsgrad der Pumpe und ist zudem geeignet für hohe Geschwindigkeiten und trocken laufende Anwendungen. Mit einem Umbausatz können auch PU-Anwendungen realisiert werden. Ein weiterer Einsatzbereich ist der Drucklos- und Niederdruckbereich bis 10 bar bei Pumpen, Rührwerken, Homogenisierern, Sterilisatoren, Autoklaven und Lüftern.

infoDIRECT 1102ct314

Loader-Icon