Fit für den 24-Stunden-Betrieb

Spektrometer ICP Spectro Ciros Vision

15.03.2004 Die neue Generation des Hochleistungs-ICP-Spektrometers Spectro Ciros für die Elementanalytik erfasst den gesamten Spektralbereich, so dass eine komplette Analyse sämtlicher messbarer Elemente möglich ist.

Anzeige

Die neue Generation des Hochleistungs-ICP-Spektrometers Spectro Ciros für die Elementanalytik erfasst den gesamten Spektralbereich, so dass eine komplette Analyse sämtlicher messbarer Elemente möglich ist. Neu sind ein schnelleres Auslesesystem, ein verbessertes Plasma-Interface und erweiterte Kontrollmechanismen. Für den automatischen Betrieb steht unter anderem ein Ereignismanagement mit E-Mail-Funktion zur Verfügung.  Zudem lassen sich mit Hilfe von Webcams das Plasma und der Probeneintrag beobachten. Die Softwareplattform Smart Analyzer Vision bietet neben einem Benutzermanagement und einem Audit Trail gemäß FDA 21 CFR Part 11 neue Möglichkeiten der Nachbearbeitung.
Analytica, Stand A4.205/304

Loader-Icon