Fehlsteckungen ausgeschlossen

Steckverbindersystem Winsta

15.11.2013 Die Winsta-Produktfamilien Mini special und Midi special von Wago sind eine Antwort auf die steigende Komplexität und das wachsende Bedürfnis nach Individualität in der Gebäudeinstallation.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • in drei Farben verfügbar
  • gemäß IEC 61535 gegeneinander fehlsteckgeschützt

Steckverbindersystem Winsta

Die Steckverbinder stehen in drei Farben zur Verfügung (Bild: Wago)

Die Stecker, Buchsen, konfektionierten Leitungen und Verteiler mit Kodierung B sind in drei Farben verfügbar: in grau, hellgrün und pink. Jede der drei Versionen ist mit zwei, drei, vier und fünf Polen lieferbar und kann werksseitig kundenspezifisch bedruckt werden. Alle Kodierungen des Steckverbindersystems sind gemäß IEC 61535 gegeneinander fehlsteckgeschützt. Innerhalb der Kodierung B sind die Special-Sondervarianten entsprechend der IEC 61984 steckkompatibel; sie lassen sich anhand der Farbe und der Polkennzeichnung differenzieren.

Hier ist die Winsta-Reihe ausführlich beschrieben

Differenzierung durch Farbe und Polkennzeichnung 1312ct902

 

Loader-Icon