Automatisierte Wartung von Sensoren

Steuerungssystem InTrac Control

14.08.2001 Da Sensoren für die pH-/Redox-, Leitfähigkeits- und Sauerstoffmessung häufig gewartet werden müssen, lässt sich dies durch Automatisierung mit den Systemen InTrac Control erleichtern.

Anzeige

Da Sensoren für die pH-/Redox-, Leitfähigkeits- und Sauerstoffmessung häufig gewartet werden müssen, lässt sich dies durch Automatisierung mit den Systemen InTrac Control erleichtern. Insbesondere pH-Sensoren sind in regelmäßigen Abständen zu reinigen, zu prüfen und zu kalibrieren. Die Steuersysteme für die Wartung steigern Messgenauigkeit und Standzeit der Sensoren und damit die Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit. Die handgesteuerten oder unabhängig arbeitenden Systeme enthalten dazu voll automatisierte Grundfunktionen wie Spülen und Reinigen.


Neben der einfach installier- und bedienbaren Steuerung bestehen sie aus dem Transmitter PH2100 bzw. pH2500 und den zuverlässigen pneumatischen Wechselarmaturen InTrac777SLR. Der Transmitter fordert die Steuerung automatisch auf, die Wechselarmatur in die Wartungsposition zu fahren. Außerdem kontrolliert die Steuerung alle Ventile für den Zu- und Abfluss von Reinigungs- und Spüllösungen.

Loader-Icon