Markt

Strategische Partnerschaft zwischen Cadenas und Axavia

24.06.2003

Anzeige

Cadenas und Axavia Software haben eine neue strategische Partnerschaft beschlossen, um auch im Anlagenbau neue Maßstäbe zu setzen. Zusammen verwirklichen beide Unternehmen die erste Vollintegration eines Katalog- und Normalteilesystems in ein Datenmanagement, dem Axavia Engineering Desktop, um die Dreieckbeziehung CAD/CAE – PLM/ERP – Normaliensystem zu entwirren. Cadenas strebt in Zukunft noch mehr die Verwaltung von zusätzlichen Informationen zu den Katalogbauteilen an, um so den Ansprüchen sowohl der Anlagenbauer als auch der Elektroanlagenbauer gerecht zu werden. Die rund 100 Anlagenbaukataloge werden in Kürze auch für Partsolutions zur Verfügung stehen.

Loader-Icon