Übernahme

Symrise verkauft Pinova an DRT

02.11.2016 Der Aromenhersteller Symrise hat sich mit dem französischen Unternehmen DRT auf den Verkauf des US-Feinchemieherstellers Pinova geeinigt. Die Transaktion spült Symrise 150 Mio. US-Dollar in die Kasse.

Anzeige

Pinova produziert im amerikanischen Brunswick auf Holz basierte Spezialharze und chemische Zwischenprodukte. Als Teil des Deals wollen Symrise und DRT bei künfigen Produktentwicklungen sowie beim Einkauf strategischer Rohstoffe zusammenarbeiten. Symrise hatte Pinova 2015 als einen von zwei Geschäftsbereichen der amerikanischen Pinova Holdings erworben. Die Aktivitäten aus dem Geschäftsbereich für Duftstoffe, Mundhygiene sowie für Lebensmittel und Getränke hat Symrise vollständig in seinen Bereich „Scent & Care“ integriert.

(as)

Bildstrecke: Die größten Übernahmen und Fusionen

Loader-Icon