Permanent anziehend

Synchrotonmotor LSRPM

19.10.2009 Die Permanentmagnet-Synchronmotoren der Serie LSRPM eignen sich für Anwendungen mit kontinuierlich großem Stromverbrauch.

Anzeige

Der Wirkungsgrad ist laut Herstellerangaben um fast 10 % auf 98 % zu vergleichbaren Motoren gesteigert. Die Verbesserung erreicht der Motor durch variable Geschwindigkeiten und optimierte mechanische Systeme. Die Leistung des LSRPM basiert auf der radialmagnet-Rotortechnologie, womit nicht nur der Wirkungsgrad, sondern auch das Leistungs-gewichtsverhältnis steigt. Die mechanischen Systeme der Motorenreihe haben die Schutzart IEC IP 55. Die Motoren sind mit einer Leistung von 0,75 bis 400 KW, einem Drehmoment von 1 bis 1400 Nm und einer Beschleunigung von 1 bis 5500 U/min erhältlich.

Loader-Icon