3D-Druck

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "3D-Druck".

Die BASF plant zum 1. September 2017 die Gründung der Gruppengesellschaft „BASF 3D Printing Solutions “. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft von BASF New Business soll ihren Sitz in Heidelberg auf dem Gelände von Innovation-Lab haben. (Bild: BASF) 3D-Druck

BASF erwirbt Filamente-Hersteller

News18.08.2017 BASF New Business hat alle Anteile an dem Filamente-Hersteller Innofil-3D mit Sitz in Emmen in den Niederlanden erworben. Damit erweitert das Unternehmen sein Angebot im Bereich 3D-Druck. mehr

Mit der Neugründung will der Chemiekonzern Lösungen für die industrielle Fertigung entwickeln. (Bild: BASF) Neue Tochtergesellschaft

BASF gründet Gesellschaft für 3D-Druck

News28.07.2017 Die BASF plant zum 1. September 2017 die Gründung der Gruppengesellschaft „BASF 3D Printing Solutions“. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft von BASF New Business soll ihren Sitz in Heidelberg auf dem Gelände von Innovation-Lab haben. mehr

Mithilfe additiver Fertigung ist es mittlerweile möglich, komplexe Bauteile direkt für den Einsatz herzustellen. Bild: OR Laser Der druckt Prozesstechnik

Additive Fertigung in der Prozesstechnik

Fachartikel12.07.2017 Das Umfeld im Bereich von Additive Manufacturing (AM) wächst rasant und erweist sich als ein immer härter umkämpfter Geschäftsbereich: Verbesserte Performance von Hardwareplattformen, eine breitere Palette von Materialoptionen und eine immer bessere Qualität der herstellbaren Teile tragen dazu bei, das Wachstum dieses Industriesektors zu unterstützen. Dadurch gewinnt die Technologie in vielen Industrien zunehmend an Bedeutung – auch für Anlagenbauer und Betreiber der chemischen Industrie. mehr

Bild: KSB Schicht für Schicht in Richtung Zukunft

Additive Produktionsverfahren in der Pumpenindustrie

Fachartikel10.03.2017 Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts stellt die Industrie vor allem solche Produkte her, die sie effizient in großer Menge fertigen kann. Ob in den klassischen Transferstraßen oder in automatisierten Bearbeitungszentren – die Vorgabe war immer dieselbe. Doch nur bei bestimmten Losgrößen lohnte sich die Investition in teure, automatisierte Anlagen. mehr

Für den 3D-Druck von chemisch beanspruchten Teilen sind spezielle Filamente erforderlich. Bild: Igus Gamechanger für chemieresistente Bauteile

Hochleistungskunststoffe für den 3D-Druck

Fachartikel10.10.2016 Komponenten für Chemieanlagen sind oft Spezialanfertigungen, für die der 3D-Druck geradezu prädestiniert ist. Für Anwendungen, in denen die Kunststoffkomponenten mit aggressiven Stoffen in Kontakt kommen, gibt es nun abriebfeste und beständige Filamente. mehr

Arkema baut PEEK-Produkton in Frankreich und USA aus

Arkema baut PEEK-Produkton in Frankreich und USA aus

News10.03.2015 Der 3D-Druck-Hype schlägt auf die Chemie durch: Das französische Chemieunternehmen Arkema will nun seine Produktionskapazität für den Spezialkunststoff Poly-Ether-Keton-Keton (PEEK) ausbauen. Die Kapazitäten in Frankreich sollen bis Mitte 2016 verdoppelt werden. Außerdem soll am US-Standort Mobile, Alabama, eine World-scale-Anlage gebaut werden. mehr

CT-Spotlight - CT enthüllt: neues iPhone mit integriertem 3D-Drucker und Zentrifugen-Steuerung

CT-Spotlight – CT enthüllt: neues iPhone mit integriertem 3D-Drucker und Zentrifugen-Steuerung

News09.09.2014 Bereits seit Wochen wird über das Aussehen und die Funktionen des neuen iPhone spekuliert, und seit Tagen kampieren wieder Apple-Jünger vor den Shops. Heute Abend wird das Apfel-Telefon endlich enthüllt. Die CT hat bereits vorab einen Undercover-Reporter darauf angesetzt - und festgestellt, dass das Gerät tatsächlich revolutionäre neue Funktionen aufweist. mehr



Loader-Icon