Anlagenbau

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Anlagenbau".

Bilfinger mit Rekordverlust 2. Quartal 2017

Bilfinger: Investitionen in Digitalisierung, Rückgang im Engineering

14.08.2017 Im abgelaufenen 2. Quartal lag der Auftragseingang des Industriedienstleisters Bilfinger organisch auf dem Niveau des Vorjahrs, während die Leistung erwartungsgemäß rückläufig war. Sowohl positive als auch negative Sondereffekte beeinflussten das Konzernergebnis. mehr

Fluor PETRONAS_INA_Project_Groundbreaking Produktionskapazität von 250.000 t/a

Fluor errichtet Isononanol-Anlage in Malaysia

10.08.2017 Der Anlagenbauer Fluor hat von dem malaysischen Mineralölkonzern Petronas den Auftrag für das Engineering, Procurement and Construction Management (EPCM) einer Isononanol-Anlage in Pengerang, Johor, Malaysia erhalten. Damit setzt der Öl-Konzern Pläne von 2013 in die Tat um. mehr

Bild: alphaspirit – Fotolia Flexibilität und Kooperation gefragt

Anlagenbau diskutiert Wettbewerbsdruck und EPC-Fähigkeit

08.08.2017 Ein bisschen mehr geht immer – sowohl im Positiven, als auch im Negativen: Ein bisschen viel mehr Wettbewerbsdruck verspüren deutsche Anlagenbau-Unternehmen, so eine aktuelle Umfrage des VDMA. Und es wird in den nächsten Jahren noch schlimmer werden. Welche Antworten die Branche darauf findet, wurde auf dem 5. Engineering Summit im Juli diskutiert. mehr

Bild: Andrei Merkulov – Fotolia Gemeinsame Vision gesucht

Digitalisierung im Anlagenbau

07.08.2017 Der Anlagenbau tut sich schwer mit der Digitalisierung. Obwohl die Branche inzwischen die Chancen für mehr Effizienz und neue Geschäftsmodelle erkannt hat, sind die Hürden und auch die Vorbehalte noch groß. mehr

Gea hebt Umsatzerwartung für Geschäftsjahr 2014 an Bestellungen aus der Food-Industrie

Gea: Mehr Großaufträge im zweiten Quartal

02.08.2017 Der Maschinen- und Anlagenbauer Gea hat im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres deutlich mehr Großaufträge erhalten. Insgesamt stieg der Auftragseingang auf 136 Mio. Euro. mehr

Die Bauarbeiten für die PP-Anlage sollen bereits im Sommer 2017 starten. (Bild: christian42 – Fotolia) Anlagenbau-Großauftrag

Linde baut Polypropylenanlage für Braskem in Texas

12.07.2017 Der Technologiekonzern The Linde Group hat von Braskem, dem größten Hersteller von thermoplastischen Kunstharzen in Amerika, den Auftrag zum Bau einer großen Anlage zur Produktion von Polypropylen in La Porte, Texas, USA. mehr

Mithilfe additiver Fertigung ist es mittlerweile möglich, komplexe Bauteile direkt für den Einsatz herzustellen. Bild: OR Laser Der druckt Prozesstechnik

Additive Fertigung in der Prozesstechnik

12.07.2017 Das Umfeld im Bereich von Additive Manufacturing (AM) wächst rasant und erweist sich als ein immer härter umkämpfter Geschäftsbereich: Verbesserte Performance von Hardwareplattformen, eine breitere Palette von Materialoptionen und eine immer bessere Qualität der herstellbaren Teile tragen dazu bei, das Wachstum dieses Industriesektors zu unterstützen. Dadurch gewinnt die Technologie in vielen Industrien zunehmend an Bedeutung – auch für Anlagenbauer und Betreiber der chemischen Industrie. mehr

Mit seinem Technologiezentrum in Thailand deckt der Konzern die komplette Wertschöpfungskette an einem Standort ab. (Bild: Thyssenkrupp) Oleochemie-Industrie

Thyssenkrupp weiht Technologiezentrum in Thailand ein

07.07.2017 Der Industrie- und Technologiekonzern Thyssenkrupp hat in Map Ta Phut, Thailand, sein Technologiezentrum für die oleochemische Industrie eingeweiht, das Engineering-Lösungen an globale Kunden liefern soll. mehr

Siemens wird zwei Gasturbinen vom Typ SGT5-4000F und weitere Schlüsselkomponenten für das Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Sabiya Extension 3 nach Kuwait liefern. (Bild: Siemens) Kraftwerksbau

Siemens liefert Antriebsstrang nach Kuwait

06.07.2017 Siemens hat einen Auftrag zur Lieferung der Schlüsselkomponenten für das Gas- und Dampfturbinen (GuD)-Kraftwerk Sabiya Extension 3 erhalten: Siemens liefert Kraftwerksausrüstung zum Steigern der installierten Kapazität um etwa 900 MW. mehr

Linde-Vorstand Dr.-Christian Bruch diskutierte auf dem 5. Engineering-Summit die Erfolgsfaktoren bei der Abwicklung vo Großprojekten. Bilder: Redaktion 5. Engineering Summit in Mannheim beendet

Anlagenbau stellt sich wachsendem Veränderungsdruck

05.07.2017 Unter dem Motto „Time to Change“ ist am Mittwoch der 5. Engineering Summit zu Ende gegangen. Über 300 Führungskräfte aus dem europäischen Anlagenbau hatten in Mannheim die aktuellen Veränderungen im Engineeringgeschäft diskutiert. Die regen Diskussionen waren geprägt vom Willen, die Herausforderungen zu meistern, die durch Marktveränderungen, die Digitalisierung und den Druck, effiziente Prozesse und Methoden zu nutzen, entstehen. mehr

Projektmanagement ist mehr als nur Druck aufzubauen. Bild: Elnu – Fotolia Murphy lebt – in jedem Projekt!

Anforderungen an die Terminplanung in industriellen Projekten

21.06.2017 Industrielle Projekte leiden oftmals nicht nur unter Kostendruck, sondern auch unter erheblichem Zeitdruck während der Realisierung. Um für die Auftraggeber, aber auch für die Auftragnehmer dieser Projekte den Projektfortschritt transparent zu halten, muss die notwendige Projektterminplanung bestimmte Strukturen aufweisen. Außerdem gehören zur Behandlung gestörter Bauabläufe zwischen den Projektparteien eindeutige Vorgehensweisen in Bezug auf die Terminplanung im Vertrag verankert. mehr

Bild: anlagenbau_©-shirophoto_42508224_Subscription_XXL 10. März 2016 Jobs in ganz Europa

CT Marktübersicht Anlagenbauprojekte

16.06.2017 Wir haben wieder fleißig für Sie gesammelt! Mit dem Ziel, die Projekte im globalen Chemieanlagenbau aufzuspüren. Auch in den vergangenen Monaten wurde wieder eine Vielzahl an Neuanlagen angekündigt – überraschend viele auch in Deutschland. Unsere Liste umfasst Projekte in Europa. mehr

Bild: EpicStockMedia und spiritofamerica – Fotolia Die zweite Welle rollt

Chemie-Projekte in den USA

16.06.2017 Anlagenbau verläuft in Wellen. Auch in den USA ist das nicht anders. Doch nach dem Ölpreis-Verfall der vergangenen Jahre stellte sich bis vor Kurzem die Frage, ob der von Schiefergas induzierte Boom in den USA zum Erliegen kommt. Pustekuchen! Ein Blick auf die aktuellen Projekte zeigt: Die zweite Welle rollt bereits an. mehr

Bild: industrieblick / klesign – Fotolia Für jedes Projekt das passende Konzept

Modularisierung im Großanlagenbau

15.06.2017 Modularisierung bedeutet, dass Anlagen, Anlagenteile oder spezielle Prozesseinheiten in bewährten Fertigungsstätten, sogenannten Yards, gebaut und dann als Ganzes an den Zielort transportiert werden. „Der Kunde profitiert davon auf mehreren Ebenen“, erläutert Marcus Lang, Leiter Produktlinie Erdgasanlagen bei Lindes Engineering Division. mehr

Bild: Aucotec Vernetzte Planung braucht zentrale Daten

Datenbank für Projekt- oder Anlagendaten mit Mehrschicht-Architektur

12.06.2017 Digitalisierung ist ein Schlagwort, das besonders im Zusammenhang mit Industrie 4.0 auftaucht. Doch was bedeutet es für die Planung prozesstechnischer Anlagen, die längst softwareunterstützt ist? Was könnte digitaler sein als Software? Was muss sich noch ändern oder ist bereits im Wandel? mehr

Die Kapitalinvestitionen der globalen Chemieindustrie (ohne Mittlerer Osten) haben sich im vergangenen Jahrzehnt fast vervierfacht. Bild: Grafik/Daten: Cefic Time to Change

CT-Trendbericht Anlagenbau

08.06.2017 An globalen Chemieanlagen-Projekten sind immer weniger deutsche Unternehmen beteiligt. So stellt sich die Situation zumindest für den Großanlagenbau dar. Was sind die Gründe dafür und welche Perspektiven gibt es? mehr

Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Anlagenbau-Projekt

Milliardenauftrag für Linde aus Russland

30.05.2017 Der Industriegas- und Anlagenbaukonzern Linde soll Medienberichten zufolge einen Großauftrag aus Russland erhalten. Das Projekt soll einen Wert von rund einer Milliarde Euro haben. mehr

Forschungs- und Entwicklungscampus der Münzing Chemie in Abstatt. Bild: Münzing Chemie Digitalisierung aus einem Guss

Bilfinger startet Pilotprojekt zur Digitalisierung mittelständischer Chemieunternehmen

23.05.2017 Wenn in der deutschen Chemie über Industrie 4.0 und Digitalisierung berichtet wird, dann fallen in der Regel die Namen der Großkonzerne. Dabei tun sich selbst diese schwer, Digitalisierungsprojekte auszurollen. Der Mittelständler Münzing Chemie packt das Thema gemeinsam mit seinem Instandhaltungsdienstleister an: Bilfinger hat das „Leuchtturm-Projekt“ und die damit verbundene Strategie vor Ort vorgestellt. mehr

Neben dem nun beschlossenen Projekt hat das Unternehmen bereits in neun weitere Luftzerlegungsanlagen in Hunan investiert. (Bild: Messer) Industriegase

Messer baut Anlage im chinesischen Hunan

17.05.2017 Der Industriegasespezialist Messer hat mit Changsha Hi Tech-Zone in der südchinesischen Provinz Changsha einen Vertrag über den Bau einer Produktionsanlage für Luftgase unterzeichnet. mehr

Gea hebt Umsatzerwartung für Geschäftsjahr 2014 an Auftragseingang gesteigert

Gea: Mehr Umsatz mit kleineren Projekten

10.05.2017 Der Anlagenbauer Gea meistert das aktuelle Anlagenbau-Paradoxon: Weniger Großprojekte und trotzdem mehr Umsatz. Grund dafür sind mehr Aufträge für kleinere und mittelgroße Anlagen. mehr



Loader-Icon