Anlagenbau

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Anlagenbau".

Projektmanagement ist mehr als nur Druck aufzubauen. Bild: Elnu – Fotolia Murphy lebt – in jedem Projekt!

Anforderungen an die Terminplanung in industriellen Projekten

21.06.2017 Industrielle Projekte leiden oftmals nicht nur unter Kostendruck, sondern auch unter erheblichem Zeitdruck während der Realisierung. Um für die Auftraggeber, aber auch für die Auftragnehmer dieser Projekte den Projektfortschritt transparent zu halten, muss die notwendige Projektterminplanung bestimmte Strukturen aufweisen. Außerdem gehören zur Behandlung gestörter Bauabläufe zwischen den Projektparteien eindeutige Vorgehensweisen in Bezug auf die Terminplanung im Vertrag verankert. mehr

Bild: anlagenbau_©-shirophoto_42508224_Subscription_XXL 10. März 2016 Jobs in ganz Europa

CT Marktübersicht Anlagenbauprojekte

16.06.2017 Wir haben wieder fleißig für Sie gesammelt! Mit dem Ziel, die Projekte im globalen Chemieanlagenbau aufzuspüren. Auch in den vergangenen Monaten wurde wieder eine Vielzahl an Neuanlagen angekündigt – überraschend viele auch in Deutschland. Unsere Liste umfasst Projekte in Europa. mehr

Bild: EpicStockMedia und spiritofamerica – Fotolia Die zweite Welle rollt

Chemie-Projekte in den USA

16.06.2017 Anlagenbau verläuft in Wellen. Auch in den USA ist das nicht anders. Doch nach dem Ölpreis-Verfall der vergangenen Jahre stellte sich bis vor Kurzem die Frage, ob der von Schiefergas induzierte Boom in den USA zum Erliegen kommt. Pustekuchen! Ein Blick auf die aktuellen Projekte zeigt: Die zweite Welle rollt bereits an. mehr

Bild: industrieblick / klesign – Fotolia Für jedes Projekt das passende Konzept

Modularisierung im Großanlagenbau

15.06.2017 Modularisierung bedeutet, dass Anlagen, Anlagenteile oder spezielle Prozesseinheiten in bewährten Fertigungsstätten, sogenannten Yards, gebaut und dann als Ganzes an den Zielort transportiert werden. „Der Kunde profitiert davon auf mehreren Ebenen“, erläutert Marcus Lang, Leiter Produktlinie Erdgasanlagen bei Lindes Engineering Division. mehr

Bild: Aucotec Vernetzte Planung braucht zentrale Daten

Datenbank für Projekt- oder Anlagendaten mit Mehrschicht-Architektur

12.06.2017 Digitalisierung ist ein Schlagwort, das besonders im Zusammenhang mit Industrie 4.0 auftaucht. Doch was bedeutet es für die Planung prozesstechnischer Anlagen, die längst softwareunterstützt ist? Was könnte digitaler sein als Software? Was muss sich noch ändern oder ist bereits im Wandel? mehr

Die Kapitalinvestitionen der globalen Chemieindustrie (ohne Mittlerer Osten) haben sich im vergangenen Jahrzehnt fast vervierfacht. Bild: Grafik/Daten: Cefic Time to Change

CT-Trendbericht Anlagenbau

08.06.2017 An globalen Chemieanlagen-Projekten sind immer weniger deutsche Unternehmen beteiligt. So stellt sich die Situation zumindest für den Großanlagenbau dar. Was sind die Gründe dafür und welche Perspektiven gibt es? mehr

Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Anlagenbau-Projekt

Milliardenauftrag für Linde aus Russland

30.05.2017 Der Industriegas- und Anlagenbaukonzern Linde soll Medienberichten zufolge einen Großauftrag aus Russland erhalten. Das Projekt soll einen Wert von rund einer Milliarde Euro haben. mehr

Forschungs- und Entwicklungscampus der Münzing Chemie in Abstatt. Bild: Münzing Chemie Digitalisierung aus einem Guss

Bilfinger startet Pilotprojekt zur Digitalisierung mittelständischer Chemieunternehmen

23.05.2017 Wenn in der deutschen Chemie über Industrie 4.0 und Digitalisierung berichtet wird, dann fallen in der Regel die Namen der Großkonzerne. Dabei tun sich selbst diese schwer, Digitalisierungsprojekte auszurollen. Der Mittelständler Münzing Chemie packt das Thema gemeinsam mit seinem Instandhaltungsdienstleister an: Bilfinger hat das „Leuchtturm-Projekt“ und die damit verbundene Strategie vor Ort vorgestellt. mehr

Neben dem nun beschlossenen Projekt hat das Unternehmen bereits in neun weitere Luftzerlegungsanlagen in Hunan investiert. (Bild: Messer) Industriegase

Messer baut Anlage im chinesischen Hunan

17.05.2017 Der Industriegasespezialist Messer hat mit Changsha Hi Tech-Zone in der südchinesischen Provinz Changsha einen Vertrag über den Bau einer Produktionsanlage für Luftgase unterzeichnet. mehr

Gea hebt Umsatzerwartung für Geschäftsjahr 2014 an Auftragseingang gesteigert

Gea: Mehr Umsatz mit kleineren Projekten

10.05.2017 Der Anlagenbauer Gea meistert das aktuelle Anlagenbau-Paradoxon: Weniger Großprojekte und trotzdem mehr Umsatz. Grund dafür sind mehr Aufträge für kleinere und mittelgroße Anlagen. mehr

Mit der Wahl von Macron haben die Franzosen für Europa gesetzt. (Bild: Yvonne Bogdanski – Fotolia) Nach der Frankreich-Wahl

Uff: VDMA erleichtert über Macrons Wahlsieg

08.05.2017 Der deutsche Maschinenbau zeigt sich erleichtert über den Ausgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich, die mit einem klaren Sieg des proeuropäischen Macrons endete. mehr

Wacker treibt mit dem Reaktorbau und der Partnerschaft mit Acetonate sein Geschäft mit Isopropenylacetat aus. (Bild: Wacker) Reaktorbau und Vertriebspartnerschaft

Wacker erweitert IPA-Geschäft

26.04.2017 Wacker Biosolutions, die Life Science- und Biotechnologie-Sparte des Wacker-Konzerns, stärkt ihre Keten-Verbundproduktion am Standort Burghausen in Deutschland. Hierfür entsteht ein weiterer Reaktor zur Herstellung von Isopropenylacetat (IPA) mit einer Kapazität von 2.500 t/a. mehr

(Bild: industrieblick – Fotolia) Mega-Projekt

Wanhua baut MDI-Anlage in USA

18.04.2017 Das chinesische Chemieunternehmen Wanhua hat den Bau einer MDI-Anlage im Wert von 1,12 Mrd. US-Dollar in Louisiana, USA, angekündigt. mehr

Peter Gerstmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Michael Heidemann, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, und Christian Dummler, Geschäftsführer und CFO, präsentieren die Jahresergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 auf dem Bilanzpressegespräch in Friedrichshafen. Bild: Zeppelin Anlagenbau

Zeppelin Anlagenbau: Rekordaufträge aus Deutschland

10.04.2017 Der Zeppelin-Konzern hat das Geschäftsjahr 2016 mit einer positiven Bilanz abgeschlossen. Im Anlagenbau-Segment konnte das Unternehmen den bisher höchsten Auftragseingang in Deutschland realisieren - doch der dickste Fisch kam aus einer anderen Region. mehr

(Bild: Air Liquide) Stickstoff-Produktion

Air Liquide baut Stickstoff-Anlage im Oman

06.04.2017 Air Liquide und die Oman Oil Refineries and Petroleum Industries Company (Orpic) haben einen Vertrag über die Lieferung von Stickstoff an den Liwa Plastics Industries Complex abgeschlossen. Für dessen Erfüllung baut Air Liquide eine eigene Anlage. mehr

Der Anlagenbau sieht sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert. (Bild: Thorsten Schier – Fotolia) VDMA Lagebericht

Großanlagenbau verliert weiter an Boden

27.03.2017 Niedriger Ölpreis, Überkapazitäten und starker Preisdruck – für die Unternehmen des deutschen Großanlagenbaus ist die aktuelle Lage alles andere als einfach. Das schläg sich auch in den aktuellen Zahlen nieder: Nicht nur der Auftragseingang, sondern auch die Beschäftigtenzahl ist im vergangenen Jahr gesunken. mehr

Die Acryl-Dispersionen von Synthomer kommen unter anderem in der Lackindustrie zum Einsatz. (Bild: karlandreasgross – Fotolia) Anlagenbau

Pöyry erneuert Dispersionsproduktion bei Synthomer

21.03.2017 Synthomer, ein Hersteller von Spezialpolymeren, hat Pöyry mit der Ausführung von Detail Engineering-Leistungen für die Erweiterung und Erneuerung der Produktionsanlage für Dispersionen am Standort Worms beauftragt. mehr

Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Geschäftsjahr 2016

Linde legt zu / Umzug nach Dublin?

09.03.2017 Der Technologiekonzern Linde hat im vergangenen Jahr sowohl den Umsatz als auch das Ergebnis gesteigert. Auf der Hauptversammlung werden aber weniger die Zahlen interessieren, als die Frage, welche Konsequenzen die Fusion mit Praxair haben wird. Spekuliert wird auch über einen Umzug der Dachgesellschaft nach Dublin. mehr

Mit der Erweiterung will das Unternehmen seine Wertschöpfungskette am Standort Jandira ergänzen. (Bild: Wacker) Anlagenbau

Wacker erweitert Silicon-Produktion in Brasilien

02.03.2017 Wacker Chemie erweitert seine bestehende Siliconproduktion am Standort Jandira nahe São Paulo in Brasilien. Das Unternehmen errichtet dort gegenwärtig eine Mehrzweckanlage zur Herstellung von Antischaummitteln und funktionellen Siliconölen. mehr

Mit Wolfgang Büchele konnte die M+W Group eine Branchengröße für den Posten des CEO verpflichten. (Bild: Linde) M+W Group wechselt Chef aus

Wolfgang Büchele übernimmt das Steuer bei M+W

01.03.2017 Neuer Kopf, bekanntes Gesicht: Die M+W Group hat zum 1. März Dr. Wolfgang Büchele zum CEO ernannt. Büchele war zuletzt Vorstandsvorsitzender bei Linde, bevor er nach einem glücklosen Übernahmeversuch von Praxair den Hut nahm. mehr



Loader-Icon