Anlagenplanung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Anlagenplanung".

November 2014 Patchwork ade

Effizientes Engineering durch gemeinsame Datenbasis

Fachartikel04.11.2014 Engineering an mehreren Werksstandorten bedeutet häufig ein historisch gewachsenes Patchwork. Vorhandene Planungsdaten in den verschiedenen Tools konsistent zu halten und dabei den Überblick zu bewahren, wird oft zur Sisyphosarbeit. Schon für nur einen Standort ist das eine Herausforderung. mehr

Bayer Technology Services vollzieht Paradigmenwechsel im Engineering

Bayer Technology Services vollzieht Paradigmenwechsel im Engineering

News14.10.2014 Die Technologieschmiede Bayer Technology Services vollzieht im Engineering einen Paradigmenwechsel. Die Bayer-Tochter will künftig ihre Anlagenentwicklung konsequent an der Zielgröße „Verfügbarkeit“ ausrichten. „Unser Ziel heißt: Methoden, Werkzeuge und Expertise zu entwickeln, um ungeplante Stillstände zu vermeiden“, erklären Engineering-Chef Dr. Jürgen Hinderer und OSS-Leiter Dr. Thomas Steckenreiter gegenüber der CT-Redaktion. mehr

Thyssenkrupp plant Propan-Dehydrierungsanlage für Formosa Plastics

Thyssenkrupp plant Propan-Dehydrierungsanlage für Formosa Plastics

News26.09.2014 ThyssenKrupp Industrial Solutions, Essen, stellt Formosa Plastics Corporation (FPC) das Steam-Active-Reforming (Star)-Verfahren für eine Propandehydrierungsanlage (PDH) in Texas, USA, zur Verfügung. Die Anlage wird auf dem petrochemischen Komplex in Point Comfort errichtet. mehr

September 2014 Blick in die Röhre

Produktivität im Rohrleitungsbau

Fachartikel15.09.2014 Wachstum hilft Schwachstellen zu identifizieren: Immer komplexere Projekte, immer mehr Rohrspools, die es herzustellen und zu montieren gilt, eine stetig wachsenden Zahl an zu prüfenden und zu zertifizierenden Schweißnähten und das Bedürfnis, Großprojekte innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens und Budgets fertigzustellen – darum beschloss IMR Hamburg, ein Unternehmen für den Bau von Hochdruckrohrleitungen für Kraftwerke und Industrieanlagen, die eigenen Geschäftspraktiken und Arbeitsmethoden zu prüfen, um festzustellen, wo Verbesserungen möglich sind. mehr

September 2014 Der Standort braucht den Standard

Produktivität im Anlagenbau

Fachartikel12.09.2014 Der Deutsche ist fleißig, so der ihm vorauseilende Ruf in aller Welt. Aber ist er auch produktiv? Diese Frage müssen sich Anlagenbauer hierzulande nicht einfach nur gefallen lassen, sondern auch selbst aktiv stellen. mehr

August 2014 Fremdbild und Potenziale

CT- und VDMA-Umfrage Best Practices im Anlagenbau

Fachartikel14.08.2014 Wie gut ist der deutsche Anlagenbau und nach welchen Kriterien werden Lieferanten ausgewählt? Diese Frage stand im Vordergrund einer Umfrage, die von der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA und der Redaktion der CHEMIE TECHNIK im Juni unter Owners Engineers bei Chemieunternehmen sowie unter Lieferanten von Anlagenausrüstung für Chemieanlagen durchgeführt wurde. mehr

VDMA Anlagenbau: Erhebliches Ergebnispotenzial durch Modularisierung

VDMA Anlagenbau: Erhebliches Ergebnispotenzial durch Modularisierung

News26.06.2014 Konsequente Modularisierung kann Anlagenbauunternehmen helfen, Einsparungen im zweistelligen Prozentbereich zu realisieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des VDMA. Noch größer ist der Effekt der Umfrage zufolge bei Fehlleistungs- und Gewährleistungskosten. Diese können dadurch um durchschnittlich um 23 Prozent sinken. mehr

Rohre und Armaturen legen zu

CT-Exklusiv: Baupreisindex für Chemieanlagen

Fachartikel20.06.2014 Bei Maschinen und Apparaten hält die preisliche Seitwärtsbewegung an. Diesen Schluss lassen die aktuellen Zahlen (Februar) der Gewerke für Chemieanlagen derzeit zu. Betrachtet man allerdings die Einzelgewerke, so sind die Trends alles andere als eindeutig: Mit Ausnahme der Malerarbeiten und Beschichtungen sind bei allen anderen Gewerken zum Teil deutliche Preisanstiege zu beobachten. mehr

Brücken in die Zukunft bauen

Deutscher Anlagenbau diskutiert Herausforderungen

Fachartikel12.06.2014 Die Kluft zwischen den Anlagenbau-Branchen wird größer: Während Kraftwerksbauer, Planer von Metallurgieanlagen und Stahlwerken derzeit konjunkturbedingt leiden, erlebt der Chemieanlagenbau einen Boom. Doch auch dieser darf nicht darüber hinwegtäuschen dass der europäische und vor allem deutsche Anlagenbau vor enormen Herausforderungen steht – diese werden auf dem 3. Engineering Summit im Juli in Mannheim Thema sein. mehr

Countdown zum 3. Engineering Summit

Countdown zum 3. Engineering Summit

News10.06.2014 Welche Megatrends bewegen den deutschen Anlagenbau? Wie gehen Engineeringfirmen mit den aktuellen Herausforderungen um? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des Networking-Kongresses Engineering Summit, der in drei Wochen stattfinden wird. mehr

Engineering Summit: Die heißesten Trends des Anlagenbaus

Engineering Summit: Die heißesten Trends des Anlagenbaus

News06.05.2014 Das Programm steht fest: Welches sind für Anlagenbauer die Erfolgsfaktoren im globalen Wettbewerb? Wie kann auch mittelständischen Engineeringunternehmen die Globalisierung gelingen? Welche Rolle werden Services künftig für europäische Anlagenbauer spielen? Diese und weitere Aspekte und Trends sind Thema des 3. Engineering Summit.  mehr

Mai 2014 40 Cracker westwärts

Lagebericht Großanlagenbau: USA wird zum Chemieanlagenbau-Eldorado

Fachartikel29.04.2014 Licht und Schatten kennzeichnen derzeit die Lage im Anlagenbau: Mit einem Auftragsplus von drei Prozent konnten die Mitgliedsunternehmen der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA im vergangenen Jahr den Abwärtstrend stoppen. Doch das Bild ist von Branche zu Branche stark geteilt: Während der Chemieanlagenbau boomt, verzeichnen Kraftwerke und die Stahlbranche deutlich schlechtere Geschäfte. 2012 waren die Bestellungen um 18 Prozent eingebrochen. mehr

Juni 2014 „Service wird zur Eintrittskarte"

Interview mit Dr. Peter Weber, Outotec

Fachartikel29.04.2014 Mit der Forderung nach einem lokalen Footprint in den Kundenregionen sowie dem Wunsch, Servicegeschäft aufzubauen, rücken Anlagenbauer immer näher an das Geschäft ihrer Kunden heran. Damit bahnt sich für europäische Anlagenbauer ein Paradigmenwechsel an. Dr. Peter Weber, EMEA-Chef des Metallurgie-Anlagenbauers Outotec, erläutert im CT-Gespräch die Trends und seine Vision für „Anlagenbau 2020“.  mehr

Engineering Summit: Linde-Vorstand Belloni hält Keynote

Engineering Summit: Linde-Vorstand Belloni hält Keynote

News01.04.2014 Die Globalisierung des Anlagenbaus sowie der Trend zu immer größeren Projekten stellt den europäischen Anlagenbau vor große Herausforderungen. Prof. Dr. Aldo Belloni, der im Linde-Vorstand den Geschäftsbereich Engineering verantwortet, wird auf dem 3. Engineering Summit im Rahmen einer Keynote das Thema zur Diskussion stellen. mehr

April 2014 Die Kunst, Perlen zu veredeln

Fallstricke beim Modifizieren von Verfahrenslizenzen

Fachartikel21.03.2014 Das richtige Verfahren auszuwählen, entscheidet in der Chemie darüber, ob eine Anlage zur Ertragsperle wird. Beim 2012 fertiggestellten Grillo-Werk im Industriepark Höchst hatte man für die neue Dimethylether-Anlage eigens eine Lizenz in Japan eingekauft – bei der Mitsubishi Gas Chemical Company und der JGC Corporation. Doch japanische Lizenzvorgaben mit europäischem Anlagenbau zu realisieren, hat seine Tücken. mehr

Programm zum 3. Engineering Summit komplett

Programm zum 3. Engineering Summit komplett

News06.03.2014 Das Kongressteam von VDMA und Süddeutschem Verlag hat das Vortragsprogramm zum 3. Engineering Summit veröffentlicht. Auf dem Networking-Event für Anlagenbauer werden 15 Vorträge von hochrangigen Branchenvertretern zu hören sein. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion werden die Konsequenzen der globalen Megatrends für den Anlagenbau beleuchtet werden. mehr

Chemieanlagenbau steht vor weiterem Boom

Chemieanlagenbau steht vor weiterem Boom

News12.02.2014 Die Chemie wird ihre Investitionen in neue Anlagen in den kommenden Jahren deutlich steigern. Zu diesem Ergebnis kommt der US-Chemieverband ACC. Demnach soll sich das Volumen bis 2018 weltweit gegenüber dem Jahr 2010 auf 618 Mrd. US-Dollar verdoppeln. mehr

Engineering-Spezialist Planting steigert Umsatz um 23 Prozent

Engineering-Spezialist Planting steigert Umsatz um 23 Prozent

News06.02.2014 Planting in Köln, ein Engineering-Spezialist für Anlagenbau und Anlagenplanung, hat den Umsatz 2013 um 23,1 % auf 16 Mio. Euro gesteigert. Das Unternehmen will in in diesem Jahr ein weiteres Büro in Deutschland eröffnen und damit die Regionalisierung weiter ausbauen. mehr

Februar 2014 Kampf dem Info-Wirrwarr

Dokumentenmanagement in Anlagenbauprojekten

Fachartikel03.02.2014 Das Zeitalter der Globalisierung ermöglicht es Anlagenbauern aus allen Industriefeldern, über geographische oder regionale Grenzen hinweg ihre Projekte zu verfolgen und Chancen im Markt weltweit zu nutzen. Hierbei ergeben sich für alle involvierten Parteien neue Herausforderungen: mehr

Thyssenkrupp: Anlagenbauer Uhde, Polysius und Fördertechnik verschmelzen

Thyssenkrupp: Anlagenbauer Uhde, Polysius und Fördertechnik verschmelzen

News13.01.2014 Der Essener Thyssenkrupp-Konzern (TK) bündelt seine Anlagenbauaktivitäten: Zum Januar wurden die deutschen Gesellschaften von TK Uhde und TK Resource Technologies (entstanden aus Polysius und der Fördertechnik) mit TK Industrial Solutions verschmolzen. Innerhalb des Konzerns wird der Anlagenbau als wichtiges Wachstumsfeld gesehen. mehr



Loader-Icon