Anlagenplanung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Anlagenplanung".

Juni 2012 Freiheit im Raum

Einsatzmöglichkeiten, Technologien und Nutzen von Virtual Reality im Anlagenbau

Fachartikel31.05.2012 Bei der Planung von Chemieanlagen gilt es nicht nur, den Prozess möglichst optimal zu designen. In einer Simulation lassen sich weitere Features wie Intralogistik, Handling von Maschinen, oder Unglücksfälle realitätsnah darstellen. Die virtuelle Realität ist daher ein mächtiges Werkzeug, um bereits im Vorhinein für den späteren Bau Zeit und Geld zu sparen. mehr

Juni 2012 „Das Netzwerk ausnutzen“ - Interview mit Dr. Michael Thiemann, Vorsitzender der Geschäftsführung ThyssenKrupp Uhde

Interview-Reihe: Engineering-Executives im Gespräch mit der Redaktion

Fachartikel30.05.2012 Immer größere Projekte und immer stärkerer Wettbewerb aus China und Korea - deutsche Chemieanlagenbauer sehen sich seit der Wirtschaftskrise zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Wie ThyssenKrupp Uhde damit umgeht, erläutert Uhde-Geschäftsführer Dr. Michael Thiemann im Gespräch mit der Redaktion. mehr

Evonik plant bis 2015 rund 6 Mrd. Euro Investitionen: Engineering-Chef Klasen im CT-Gespräch

Evonik plant bis 2015 rund 6 Mrd. Euro Investitionen: Engineering-Chef Klasen im CT-Gespräch

News02.05.2012 Bis zu 6 Mrd. Euro wird der Spezialchemiekonzern Evonik bis 2015 investieren. In der aktuellen Folge der CT-Artikelserie „Engineering-Executives im Gespräch“ erläutert Dr. Claas-Jürgen Klasen, Leiter des Evonik-Bereichs „Process Technology & Engineering“, wie sich das Inhouse-Engineering des Unternehmens für diese Aufgaben aufstellen wird. mehr

Mai 2012 „Die Volatilität steigt“ - Interview mit Dr. Claas-Jürgen Klasen, Leiter des Evonik-Bereichs „Process Technology & Engineering“

Interview-Reihe: Engineering-Executives im Gespräch mit der Redaktion

Fachartikel30.04.2012 Als Inhouse Engineering des drittgrößten deutschen Chemieunternehmens wickelt der Bereich Process Technology & Engineering (PT&E) jährlich Projekte mit einem Volumen von ca. 1 Mrd. Euro ab. Im Gespräch mit der Redaktion erläutert Dr. Claas-Jürgen Klasen die Strategie des Bereichs, der für Evonik die technische Expertise bündelt. mehr

April 2012 Großanlagenbau packt‘s an

VDMA: 11% Plus im Großanlagenbau/Chemie-Anlagenbau noch weit von Rekordjahren entfernt

Fachartikel23.04.2012 Die Unternehmen des deutschen Großanlagenbaus konnten ihren Auftragseingang im vergangenen Jahr um 11 Prozent auf 24,9 Mrd. Euro steigern. Mit Bestellungen im Wert von 2,3 Mrd. Euro in 2011 erreichten die Aufträge aus der Chemie in etwa das Vorjahresniveau. Von den Rekordjahren 2006 und 2007 sind die Chemie-Anlagenbauer allerdings noch weit entfernt. mehr

Cloud/App Solution für das Software System Engineering Base Instrumentation Heiter in der Wolke planen

Cloud/App Solution für das Software System Engineering Base Instrumentation

Produktbericht04.04.2012 Die Cloud/App Solution für das Software System Engineering Base von Aucotec ermöglicht das Projektieren unabhängig vom Standort. mehr

VDMA: 11% Plus im Großanlagenbau / Chemie-Anlagenbau noch weit von Rekordjahren entfernt

VDMA: 11% Plus im Großanlagenbau / Chemie-Anlagenbau noch weit von Rekordjahren entfernt

News27.03.2012 Die Unternehmen des deutschen Großanlagenbaus konnten ihren Auftragseingang im vergangenen Jahr um 11 Prozent auf 24,9 Mrd. Euro steigern. Mit Bestellungen im Wert von 2,3 Mrd. Euro in 2011 lagen die Bestellungen aus der Chemie in etwa das Vorjahresniveau. Von den Rekordjahren 2006 und 2007 sind die in der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau des VDMA organisierten Chemie-Anlagenbauer allerdings noch weit entfernt. Damals wurden Bestellungen im Wert von über 5 Mrd. Euro platziert. mehr

März 2012 Goldener Boden

CT-Projektliste: In 2011 angekündigte globale Projekte im Chemieanlagenbau

Fachartikel26.03.2012 Anlagenplaner werden in den kommenden Jahren gut zu tun haben: Fast 200 Meldungen zu neuen Chemie- und Petrochemie-Projekten hat die CHEMIE TECHNIK im Zeitraum Januar 2011 bis Februar 2012 veröffentlicht. Darunter auch Mega-Projekte wie der Chlorkomplex, den Dow und Saudi Aramco in Jubail bauen. mehr

März 2012 Zwischen Unikat und Container

CT-Trendbericht Anlagenbau

Fachartikel15.03.2012 Die Chemieindustrie folgt einerseits den Märkten und andererseits den Rohstoffen. Auch deshalb vollzieht sich seit den Krisenjahren 2008/2009 im Chemieanlagenbau ein Paradigmenwechsel: Die Anlagenplaner der globalen Chemieunternehmen intensivieren ihre Partnerschaften mit EPCs und die internationale Arbeitsteilung. Welche Trends sich abzeichnen, erfahren Sie hier. mehr

März 2012 „Verstärkt mit Partnern“ - Interview mit Peter Gress, Engineering-Chef BASF

Interview-Reihe: Engineering-Executives im Gespräch mit der Redaktion

Fachartikel13.03.2012 Der Chemiekonzern BASF will bis 2020 seine Investitionstätigkeit deutlich ausweiten. Im Gespräch mit der CT-Redaktion erläutert Engineering-Chef Peter Gress, wie die Anlagenplaner die Projektflut bewältigen wollen, wie sich das BASF-Engineering strategisch aufstellt und welche Rolle die Kontraktoren in Zukunft spielen werden. mehr

April 2012 Auf die Planung kommt es an

Anlagenbau-Experten ergründen Wege zur ressourceneffizienten Anlage

Fachartikel06.03.2012 Der erste Schritt zum effizienten Betrieb einer Produktionsanlage beginnt auf dem Reißbrett: Bereits die Planung hat großen Einfluss darauf, wie groß der Ressourcenhunger im späteren Betrieb sein wird. Auf der 7. Tagung „Anlagenbau der Zukunft“ stellte das Fraunhofer-Institut IFF das Thema in Magdeburg in den Mittelpunkt. mehr

März 2012 Nahtlos von A nach B

Wie CAD- und CAE-Tools helfen, die Produktivität im Engineering zu steigern

Fachartikel05.03.2012 Nicht integrierte Planungswerkzeuge stellen heute die größte Produktivitäsbremse im Engineeringprozess dar. Dabei ist die Bedienung vormals komplexer 3D-Tools deutlich einfacher geworden – und auch die Integration in andere weit verbreitete Softwarewerkzeuge ist heute keine Wissenschaft mehr. mehr

Dezember 2011 Excel ade

Aveva rollt datenbankzentrierten Ansatz auf 2D-Engineering in der Verfahrenstechnik aus

Fachartikel12.12.2011 Im Anlagenbau dominiert die Tabellenkalkulation Excel zahlreiche Arbeitsschritte, wie zum Beispiel das Listenmanagement. Die Crux: Versionen zu verwalten und Änderungen zu erkennen, ist damit eine schier unlösbare Aufgabe. Mit einer neuen, datenbankzentrierten Lösung hat sich Aveva dieses Problems angenommen – und will mit dieser und weiteren Engineering-Softwarelösungen im verfahrenstechnischen Anlagenbau deutlich wachsen. mehr

Dezember 2011 Value Engineering

Wettbewerbsvorteil im Anlagenbau

Fachartikel05.12.2011 Value Engineering ist ein idealer Ansatz, um im Anlagenbau die Wettbewerbsfähigkeit ganzheitlich und nachhaltig zu steigern. Richtig angewendet, stellen sich selbst bei ausgereiften Technologien Einsparpotenziale zwischen 20 bis 30 % ein. Dabei kommt der Standardisierung und Modularisierung mittels Referenzanlagen eine besondere Bedeutung zu. Sie dienen als Plattform und Mittel zum Zweck für eine nachhaltige Verwendung der Value-Engineering-Ergebnisse. mehr

September 2011 „Wir planen Unikate“

Interview mit Michael Strack, Engineering-Leiter, Infraserv Knapsack

Fachartikel07.09.2011 Engineering von Infraserv Knapsack bietet Anlagenplanung extern anIm Chemieanlagenbau müssen Planer in der Regel den Zielkonflikt aus schneller Realisierung auf der einen Seite und optimierten Gesamtkosten auf der anderen Seite auflösen. Letzteres steht insbesondere im Fokus betreibernaher Anlagenbauer. Die Engineering-Truppe der Infraserv Knapsack hat beide Aspekte im Blick. Im CT-Interview erläutert Engineering-Leiter Michael Strack den Ansatz. mehr

September 2011 Schneller zum Angebot

CAE-System ermöglicht skalierbare Anlagenplanung

Fachartikel05.09.2011 Um ein neues Anlagenbauprojekt in einem Engineeringtool vorzubereiten, ist in der Regel ein hoher Zeitaufwand erforderlich. Gerade in der Angebotsphase scheuen Planer den Aufwand dieser „unproduktiven“ Prozedur. Dazu kommt, dass gerade zu Projektbeginn der Konkurrenz- und Kostendruck besonders hoch ist. Eine Anlagenbausoftware, die eine skalierbare Planung ermöglicht, unterstützt einen schnellen Projektstart. mehr

September 2011 Herausforderung angenommen

Anlagenbauer zwischen Kostendruck und wertorientiertem Engineering

Fachartikel01.09.2011 Der Wettbewerbsdruck steigt – doch welche Konzepte setzt der europäische Anlagenbau dagegen? Die Frage wurde Anfang Juli im Rahmen des 1. Engineering Summit in München intensiv diskutiert. Mit dem Fazit: Die Anlagenbauer haben das Problem klar erkannt und stellen sich der Herausforderung. mehr

Engineering Summit: Aufbruchstimmung im deutschen Anlagenbau

Engineering Summit: Aufbruchstimmung im deutschen Anlagenbau

News12.07.2011 Der deutsche Anlagenbau ist im Um- und Aufbruch: In großer Offenheit diskutierten 230 ranghohe Vertreter des deutschen Anlagenbaus am 5. und 6. Juli auf dem 1. Engineering Summit in München die derzeitigen Herausforderungen im internationalen Wettbewerb sowie Lösungsansätze, um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. mehr

Juli 2011 Megaprojekte unter der Lupe: Shell vergibt Auftrag für schwimmende Gas-Raffinerie

Das Gas-Schiff

Fachartikel28.06.2011 Es wird das Anlagenbau-Projekt des Jahrzehnts: Shell hat ein koreanisch-französisches Anlagenbaukonsortium (Samsung Engineering/Technip) beauftragt, das größte Schiff der Welt zu bauen. Es handelt sich um eine schwimmende Erdgas-Raffinerie, mit der ab 2017 das Prelude-Gasfeld vor der Küste Australiens ausgebeutet werden soll. mehr

Juli 2011 Anlagenbauer treffen sich auf dem 1. Engineering Summit in München

Kick-off zum Netzwerken

Fachartikel27.06.2011 Gut ein Jahr nach Ende der Weltwirtschaftskrise werden die Karten im internationalen Anlagenbau neu gemischt. Mehr und mehr asiatische Wettbewerber drängen in die angestammten Märkte deutscher Anbieter. Dazu kommt die Frage, wie qualifiziertes Personal gefunden und gehalten werden kann. Immer klarer wird dabei, dass sich Anlagenbauer untereinander stärker vernetzen müssen. Ein Aspekt, der in den vergangenen Monaten zum enormen Interesse am 1. Engineering Summit geführt hat, der von der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau gemeinsam mit dem Süddeutschen Verlag am 5. und 6. Juli in München veranstaltet wird. mehr



Loader-Icon