Armaturen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Armaturen".

Bei der 3-fach exzentrischen Absperrklappe Zetrix sorgen die Oberflächengüten von Welle und Stopfbuchsenbohrung sowie eine hochwertige Lagerung in Verbindung mit einer gewissenhaft verspannten Stopfbuchse dafür, dass die strengen TA-Luft-Kriterien eingehalten werden. Bild: ARI-Armaturen TA-Luft? Klappt!

Armaturen-Abdichtsysteme nach TA-Luft und neuer ISO 15848

10.11.2016 Flüchtige Emissionen (VOC) an Armaturen zu beherrschen, ist kein einfaches Unterfangen. Um die Kriterien der TA-Luft und der DIN EN ISO 15848-1 auch ohne aufwendigen Faltenbalg zu erfüllen, ist bei der Konstruktion und Fertigung von Ventilen mit Stopfbuchse große Sorgfalt nötig. Dass dies machbar ist, zeigen Tests an einer 3-fach exzentrischen Absperrklappe. mehr

Bild: Zuercher Technik Exzentrisch, aber normgerecht

Metallisch dichtende, dreifach exzentrische Hochleistungsklappe

03.11.2016 Absperrklappen sperren Flüssigkeiten und Gase in Rohrleitungen ab. Prinzipiell sind sie aber auch geeignet, Medien kennliniengenau zu regeln. mehr

Die Valve World Expo 2016 findet wieder in Düsseldorf statt.

Weltleitmesse für Industriearmaturen: die VALVE WORLD EXPO 2016

31.10.2016 Die ganze Bandbreite der Industriearmaturen zeigt die VALVE WORLD EXPO vom 29. November bis 1. Dezember 2016: Armaturen, Armaturenkomponenten, Stellantriebe und Stellungsregler, Kompressoren, Ingenieurdienstleitungen u.v.m.. mehr

Bild: KSB Aufgeschoben, zugeschoben

Stahlguss-Schieberbaureihe Ecoline GT 40

18.10.2016 KSB hat eine Erweiterung Ihrer Stahlguss-Schieberbaureihe Ecoline GT 40 auf den Markt gebracht. Neben der Flanschausführung ist nun auch eine Version mit Schweißenden erhältlich. mehr

Bild: rcfotostock – Fotolia Kenne deinen Gegner

Sensor nimmt Kavitation den Schrecken

02.09.2016 Für Betreiber von Chemieanlagen ist die Kavitation an Armaturen ein echtes Ärgernis - führt sie doch zu ungeplanten Stillständen und hohen Wartungskosten. Ein neuer Kavitationssensor ermöglicht es, den Abtrag nicht nur zu detektieren, sondern auch quantitativ zu messen. mehr

Prozesstechnik und Automotivebranche haben auf den ersten Blick nur wenig Gemeinsamkeiten – doch beim Thema funktionale Sicherheit kennen Mechanik funktional sicher

SIL-Nachweis für Armaturen und -antriebe

31.08.2016 Dass der SIL-Nachweis von Sicherheitseinrichtungen jede Menge Fallstricke bietet, ist bekannt. Richtig knifflig wird es, wenn der Sicherheitskreis nicht nur elektrische Komponenten, sondern auch mechanische Bestandteile wie Armaturen und deren Antriebe umfasst. Dennoch gibt es Möglichkeiten, sich dem Thema zu nähern. mehr

SIL Icon-Bild SIL für Aktoren

CT-Marktübersicht: Ventile und -anschaltungen für PLT-Schutzfunktionen

31.08.2016 Nach IEC 61508 entwickelte PLT-Geräte liegen weiter im Trend. Da die Zahl der Geräte in unserer Übersicht in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen ist, haben wir unsere Übersicht in den Printausgaben geteilt. In Ausgabe 09/2016 stellen wir elektrische Geräte für Aktoren vor, die in PLT-Schutzeinrichtungen eingesetzt werden. In CT 7 hatten wir Geräte für den Physical Layer dargestellt, in CT 8 Sensoren mit SIL-Zertifikat. mehr

Die Armaturen sind für Einsätze konzipiert, die in der Vergangenheit oft nur Sonderanfertigungen vorbehalten waren. Bild: ufotopixl10 und Laurin Rinder – Fotolia Ein Fall für zwei

Chemisch aggressive Flüssigkeiten und abrasive Feststoffe sicher beherrschen

25.08.2016 Wenn kritische Flüssigkeiten oder Feststoffe sicher beherrscht werden müssen, sind häufig technisch aufwendige und kostenintensive Sonderarmaturen notwendig, um die Anforderungen an Qualität und Standzeit der Armatur erfüllen zu können. Der Hersteller setzt dem zwei Armaturentypen entgegen, welche schon in ihrer Grundausführung über den marktüblichen Standard hinausgehen. mehr

Mit der Übernahme will Emerson seinen Marktanteil im Bereich Prozessautomatisierung steigern. (Bild: christian42 – Fotolia)

Emerson kauft Ventil-Sparte von Pentair

22.08.2016 Der Automatisierungskonzern Emerson hat die in Deutschland unter dem Namen Sempel bekannte Pentair-Tochter übernommen. Damit will das Unternehmen sein Kerngeschäft stärken und seinen Marktanteil auf rund 10 % erweitern. mehr

Die App ermöglicht die Darstellung der Fail-safe-Einheit in einer realen Umgebung. Stabile Sicherheit

Fail-safe-Einheit für Schwenkarmaturen

13.07.2016 Der Auma-fail-safe-Antrieb erzeugt das im Notfall erforderliche Drehmoment ausschließlich mechanisch mit Hilfe eines Rollfedermotors. Elektrische Energie wird für die Fail-safe-Fahrt nicht benötigt. Steht ein Notsignal an oder fällt der Strom aus, fährt die Fail-safe-Einheit die Armatur sicher in die Endlage AUF oder ZU. mehr

Mit der Übernahme von Vapor hat das Unternehmen nun auch eine Vertretung in der Schweiz. (Bild: Askia)

Askia erweitert Einzugsgebiet durch Übernahme

15.06.2016 Um den besonders für die Chemie- und Pharmaindustrie wichtigen Standort Schweiz künftig besser bedienen zu können, hat Askia das dort ansässige Unternehmen Vapor übernommen. Dabei handelt es sich um einen Spezialisten für Sicherheitsventile, Berstscheiben und Flammensperren. mehr

Die Fachmesse Pumps & Valves kommt 2017 auch nach Dortmund und Zürich. (Bild: Fotolia - Aleksey Stemmer)

Pumps & Valves 2017 auch in Deutschland und der Schweiz

12.05.2016 Zu Anfang des Messejahres 2017 stehen zwei neue Fachmessen für industrielle Pumpen, Armaturen und Prozesse im Kalender: Die Messegesellschaft Easyfairs veranstaltet erstmals die Messe Pumps & Valves auch in Dortmund und Zürich. mehr

Thumbnail für Post 56562 Flexible Alternative zur Schweißverbindung

RK Rohrverbinder

17.02.2016 Ganz ohne Bohren und Schweißen halten die RK Rohrverbinder von RK Rose+Krieger unterschiedliche Systeme zusammen. Die dauerhaft belastbaren Klemmverbindungen lassen sich leicht wieder lösen und ermöglichen es somit, Handling- oder Automationskonstruktionen dem jeweiligen Bedarf anzupassen. mehr

Thumbnail für Post 54344

VDMA Industriearmaturen: Kein Rückenwind für die Hersteller

18.09.2015 Die deutschen Hersteller von Industriearmaturen starteten verhalten ins Jahr 2015 und konnten auch im Verlauf des ersten Halbjahres kein Umsatzwachstum verzeichnen. Das berichtete der VDMA Mitte September. Vor allem das Inlandsgeschäft mache der Branche demnach zu schaffen. mehr

Thumbnail für Post 54328

VDMA Fachverband Armaturen: Rupprecht Kemper zum Vorsitzenden gewählt

16.09.2015 Im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 10. September 2015 hat der VDMA Fachverband Armaturen Rupprecht Kemper von Geb. Kemper zum Vorsitzenden gewählt. Dr. Achim Trasser von Sempell steht ihm die nächsten drei Jahre als Stellvertreter zur Seite. Zudem haben sich die Fachgruppenvorstände neu konstituiert. mehr

SIL in Action

Marktübersicht: Ventil-Aktoren für PLT-Schutzfunktionen

02.09.2015 Nach IEC 61508 entwickelte PLT-Geräte liegen weiter im Trend.  Da die Zahl der Geräte in unserer Übersicht in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen ist, haben wir unsere Übersicht geteilt. In Ausgabe 09/2015 stellen wir Ihnen Geräte für Aktoren vor, in CT 10 folgen dann Sensoren und Messumformer / Transmitter. In CT 7 hatten wir Geräte für den Physical Layer dargestellt. Diese Infos sind bereits online abrufbar. mehr

Thumbnail für Post 48806 Fit für die Zukunft

Stellungsregler neu überarbeitet

08.07.2015 Der Trend zur Automatisierung von Armaturen und deren Antrieben ist ungebrochen. Dabei spielt einerseits der Wunsch nach einer immer höheren Regelgüte eine Rolle, andererseits sollen intelligente Stellungsregler Aussagen über den Zustand der Anlage ermöglichen. Beim Stellungsregler-Klassiker PS2 hat Siemens deshalb nun ein ganzes Bündel an Maßnahmen umgesetzt, um die Geräte fit für die Zukunft zu machen. mehr

Thumbnail für Post 51025

Pumpen und Armaturen: Tec Artec und Fluidserv kooperieren

31.03.2015 Um die Sicherheit im Bereich Industriearmaturen und Industriepumpen zu erhöhen, entwickeln die Unternehmen Tec Artec, Oranienburg, und Fluidserv, Ludwigshafen, ein Partnerschaftsmodell unter dem Namen Tecserv. Damit bieten sie Komplettlösungen aus einer Hand an. mehr

Thumbnail für Post 48813 „Produkt- und Servicegeschäft parallel entwickeln“

Interview mit Thorsten Muth, Samson

03.03.2015 Betreiber von Prozessanlagen verlangen von ihren Lieferanten zunehmend umfassende Servicekonzepte. Der Armaturenspezialist Samson hat sich darauf eingelassen und folgt seinen global agierenden Kunden mit eigenen Stützpunkten auf der ganzen Welt. Und etabliert dabei Service als eigenen Vertriebskanal. mehr

Thumbnail für Post 48800 Unterschätzter Wettbewerbsfaktor

CT-Trendbericht: After Sales Service

29.01.2015 Servicewüste ade: Der vor knapp 20 Jahren vom Unternehmensberater und Wirtschaftsprofessor Hermann Simon geprägte Begriff gilt auch in Deutschland längst nicht mehr flächendeckend. Ob kostenloser Kaffee beim Friseur, Erinnerungsservice vom Zahnarzt oder Wasserspender im Drogeriemarkt – Dienstleister und Wirtschaftsunternehmen lassen sich heute viel einfallen, um ihre Kunden bei Laune zu halten.   mehr



Loader-Icon