BASF

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "BASF".

Der Standort Onoda, Japan, von BASF Toda Battery Materials. (Bild: BASF) Elektromobilität

BASF und Toda verstärken Zusammenarbeit

News15.12.2017 BASF und Toda wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen: Erweiterungen der Produktionskapazitäten sowohl in den USA als auch in Japan sollen dazu beitragen, Elektromobilität zu fördern und Geschäftsmöglichkeiten für beide Unternehmen zu schaffen. mehr

BASF investiert in eine Wold-Scale-Anlage für Kunststoff-Antioxidantien am Standort Schanghai, China. (Bild: BASF SE) Erdgasmangel

BASF muss MDI-Werk in China schließen

News14.12.2017 Wegen Erdgasmangel muss der Chemiekonzern BASF eine Fabrik im Südwesten Chinas vorübergehend stilllegen. Die Dauer der Schließung ist noch unklar, der Konzern erklärte Force Majeure. mehr

Die Betriebsstörung wird voraussichtlich mindestens drei Wochen andauern. (Bild: BASF) Störfall

Stickoxid-Austritt bei BASF in Ludwigshafen

News08.12.2017 Auf dem BASF-Werksgelände in Ludwigshafen sind am Donnerstag, 7.12.2017, giftige Stickoxide ausgetreten. Der betroffene Anlagenteil wurde heruntergefahren. mehr

Fünf europäische Energieunternehmen finanzieren mit jeweils 950 Mio. Euro die Hälfte der geplanten Pipeline Nord Stream 2. (Bild: Wintershall) Langfristig Ausgliederung geplant

BASF fusioniert Öl-/Gas-Tochter Wintershall mit DEA

News08.12.2017 Der Chemiekonzern BASF hat einen ersten Schritt unternommen, um sich langfristig vom Öl- und Gasgeschäft zu trennen. Der Konzern unterzeichnete mit dem DEA-Eigner Letterone eine Absichtserklärung zur Fusion von Wintershall und DEA. mehr

Digital ausgestattete Mehrwegpalette von Ahrma. (Bild: BASF) Digitaler Wandel

BASF investiert in Logistik-Start-up Ahrma

News07.12.2017 Der Chemiekonzern BASF hat eine 5 Millionen Euro schwere Beteiligung an dem niederländischen Start-up Ahrma bekanntgegeben. Das Unternehmen bietet digitale Logistiklösungen an. mehr

Der neue Curtain Coater der BASF-Pilotanlage steht ab sofort für Versuche zum Auftragen von Streichfarben auf Papier, Karton und Liner zur Verfügung. (Bild: BASF) Verpackungs- und Barrieretechnik

BASF baut Pilotanlage für Papierbeschichtungen aus

News01.12.2017 BASF hat vor kurzem ihre bereits bestehende Pilotanlage für Papierbeschichtungen am Standort Ludwigshafen um einen Curtain Coater ergänzt. Damit will der Konzern sein Geschäftes für Verpackungs- und Barriereanwendungen ausbauen. mehr

Bei dem Werk handelt es sich um die erste Produktionsanlage für Chemiekatalysatoren in der Region Asien-Pazifik. (Bild: BASF) Chemiekatalysatoren

BASF eröffnet Katalysatoren-Großanlage in China

News30.11.2017 BASF hat eine Großanlage für die Produktion von Chemiekatalysatoren in Caojing, Shanghai, China, eröffnet. Dabei handelt es sich um die erste Produktionsanlage für Chemiekatalysatoren in der Region Asien-Pazifik. mehr

Wintershall inverstiert 1,25 Mrd. USD in Öl- und Gasfelder in der Nordsee Öl & Gas

Bestätigt: BASF und Letter One führen Gespräche

News24.11.2017 Nun hat es der Konzern aus Ludwigshafen offiziell bestätigt: BASF führt Gespräche mit Letter One über einen möglichen Zusammenschluss des Öl & Gas-Geschäfts der BASF-Gruppe mit dem in der DEA-Gruppe gebündelten Öl & Gas-Geschäft von Letter One. mehr

Ravil Bayazitov, (Local Account Manager, Geschäftsbereich Fahrzeugserienlacke, BASF Wostok), Markus Staubermann (technischer Projektleiter, Geschäftsbereich Fahrzeugserienlacke, BASF), Jun Liu (Trainee, Geschäftsbereich Fahrzeugserienlacke, BASF), Yauhen Finahenau (BASF-Anwendungstechniker) und Monika Pander (Account Managerin New Business Development, Geschäftsbereich Fahrzeugserienlacke, BASF) freuen sich über die Kooperation. (Bild: BASF)  Looking forward to the cooperation between BASF and BELGEE (from left to right): Ravil Bayazitov, (Local Account Manager, Automotive OEM Coatings, BASF Wostok), Markus Staubermann (Technical project manager, Automotive OEM Coatings, BASF), Jun Liu (Trainee, Automotive OEM Coatings, BASF), Yauhen Finahenau (BASF application engineer), Monika Pander (Account Manager New Business Development, Automotive OEM Coatings, BASF). Lackindustrie

BASF stärkt Lackgeschäft in Osteuropa

News22.11.2017 Mit der Eröffnung des Belgee Automobilwerks in Weißrussland Mitte November ist ein weiterer Meilenstein in der Zusammenarbeit von BASF und dem chinesisch-weißrussischen Joint Venture erreicht: Der Chemieriese ist Alleinlieferant für alle Lackschichten. mehr

NBD stellt unter anderem Kunststoffadditive her, die die Abweisung von Plastikharzen erhöht. (Bild: Gerhard Seybert – Fotolia) Funktionale Chemikalien

BASF investiert in Nanotech-Unternehmen

News07.11.2017 BASF beteiligt sich als führender Partner einer Serie-B-Finanzierungsrunde von 8 Mio. USD an dem US-amerikanischen Unternehmen für funktionale Chemikalien NBD Nanotechnologies (NBD Nano). mehr

Die Löscharbeiten bei BASF dauerten bis in die Nacht, zwei Steamcracker wurden vorsorglich heruntergefahren. (Archivbild, Bild: BASF) Meldung zum 3. Quartal

BASF: Ergebnis legt um 16 Prozent zu

News24.10.2017 Der Chemiekonzern BASF hat auch im dritten Quartal den Umsatz und das Ergebnis deutlich gesteigert. Vor allem im Chemikalien-Geschäft glänzt der Konzern. Doch es gibt auch Schattenseiten. mehr

Mit der Anlage in China produziert die BASF das biokatalysierte Acrylamid nun weltweit an drei Standorten. (Bild: BASF) Biokatalysiertes Acrylamid

BASF eröffnet Produktionsanlage in China

News23.10.2017 BASF hat eine hochmoderne Produktionsanlage für biokatalysiertes Acrylamid im Chemie-Industriepark in Nanjing, China, eingeweiht. Mit der Investition in die eigene Bio-ACM-Anlage in Nanjing stärkt BASF ihren Produktionsverbund für seine Kunden in Asien-Pazifik. mehr

Die Betriebsstörung wird voraussichtlich mindestens drei Wochen andauern. (Bild: BASF) Defekter Heizkreislauf

BASF meldet Force Majeure in Ludwigshafen

News19.10.2017 Am 13. Oktober 2017 hat die BASF einen technischen Defekt in der Ecoflex-Anlage am Standort Ludwigshafen festgestellt. Um den Defekt zu beheben, hat das Unternehmen die Anlage abgestellt – und erklärt nun Force Majeure. mehr

Zu der von BASF geplanten Akquisition zählt ein Saatgut-Portfolio für Raps. (Bild: BASF) Agrarchemie

Milliardendeal: BASF erwirbt Teile von Bayer

News13.10.2017 BASF hat eine Vereinbarung unterzeichnet, wesentliche Teile der Saatgut- und nicht-selektiven Herbizid-Geschäfte von Bayer zu erwerben. Bayer beabsichtigt, diese Geschäftsbereiche im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme von Monsanto zu veräußern. Der Kaufpreis beträgt 5,9 Mrd. Euro in bar. mehr

Der Produktaustritt ereignete sich bei Wartungsarbeiten. (Bild: BASF)

Belastetes TDI: BASF geht nicht von Gesundheitsgefährdung aus

News13.10.2017 Nach der Produktion und Auslieferung von mit Dichlorbenzol belastetem TDI hat BASF eine Risikobewertung an verunreinigten Schäumen durchgeführt. Aufgrund der Ergebnisse geht der Konzern nicht von einer möglichen Gesundheitsgefährdung aus. mehr

(Bild: Qyzz – Fotolia) Dichlorbenzol in Ausgangsstoff

Belastetes TDI von BASF stoppt Matratzenproduktion

News11.10.2017 Der Chemiekonzern BASF hat offenbar über einen Monat lang mit Dichlorbenzol belastetes Toluoldiisocyanat (TDI) ausgeliefert, einen wichtigen Ausgangsstoff für Polyurethan. Zahlreiche Matratzenhersteller haben daraufhin die Produktion eingestellt, um ihre Lieferungen zu überprüfen. mehr

BASF baut Bauchemie in Russland aus Anlagen-Neubau

BASF eröffnet Produktionsanlage für Bauchemikalien in St. Petersburg

News11.10.2017 BASF hat offiziell eine Anlage für Bauchemie im russischen St. Petersburg in Betrieb genommen. Die Anlage verfügt über drei Fertigungslinien zur Produktion von Betonzusatzmitteln, alkalifreien Erhärtungsbeschleunigern und Schmiermitteln für Schildvortriebssysteme im Tunnelbau. mehr

Mit der Anlage erweitert die BASF ihr Armine-Portfolio am Standort Nanjing, China. (Bild: BASF) Spezialamine

BASF erweitert Produktionskomplex in China

News25.09.2017 BASF baut eine Produktionsanlage für Spezialamine Standort im Nanjing Chemical Industry Park in China. Die Mehrprodukte-Anlage mit einer Kapazität von 21.000 t/a erweitert das Amine-Portfolio von BASF an dem vorhandenen Produktionskomplex für Spezialamine in Nanjing. mehr

Die von ANS entwickelten Technologien zur Oberflächenbehandlung reduzieren Reibung und Verschleiß in automobilen und industriellen Anwendungen. Verschleißschutz

BASF beteiligt sich an schwedischem Nanotech-Unternehmen ANS

News21.09.2017 Die BASF will ihr Engagement im Bereich Verschleißschutz ausbauen: Über die Tochter BASF Venture Capital investiert der Chemieriese in das schwedische High-Tech-Unternehmen Applied Nano Surfaces Sweden AB (ANS). mehr

Evonik und Air Products schließen Milliarden-Übernahme ab Technische Kunststoffe

BASF will Polyamidgeschäft von Solvay übernehmen

News19.09.2017 BASF und Solvay haben eine Vereinbarung zum Erwerb von Solvays integriertem Polyamidgeschäft durch BASF unterzeichnet. Der Kaufpreis ohne Berücksichtigung von Barmitteln und Fremdkapital würde 1,6 Mrd. Euro betragen. mehr



Loader-Icon