BASF

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "BASF".

BASF nimmt erste Anlagen der 1,4 Mrd. USD-Erweiterung in Nanjing in Betrieb

BASF nimmt erste Anlagen der 1,4 Mrd. USD-Erweiterung in Nanjing in Betrieb

News13.10.2011   Der Chemiekonzern BASF hat die ersten Anlagen der Erweiterung des Joint-Ventures BASF-YPC im chinesischen Nanjing in Betrieb genommen. Die Investitionen betragen rund 1,4 Milliarden US-Dollar. Die Erweiterung des Steamcrackers ist erfolgreich abgeschlossen. Ebenso sind die neu errichteten Anlagen zur Butadien-Extraktion und für nichtionische Tenside in Betrieb gegangen.   mehr

RWE steigert Effizienz der Kohlendioxid-Wäsche

RWE steigert Effizienz der Kohlendioxid-Wäsche

News04.10.2011 Der Energieversorger RWE hat seine Pilotanlage zur CO2-Wäsche in Niederaußem um eine 1,6 Tonnen schwere Packungskolonne ergänzt. Durch die größere Austauschfläche soll die Kontaktzeit zwischen Waschmittel und Kohlendioxid verlängert werden und damit die Effizienz des Prozesses steigen. mehr

BASF verkauft Düngemittel-Aktivitäten an Eurochem

BASF verkauft Düngemittel-Aktivitäten an Eurochem

News28.09.2011 Die BASF hat mit Eurochem einen Vertrag über den Verkauf ihrer Düngemittel-Aktivitäten unterzeichnet. Die Veräußerung umfasst Anlagen zur Herstellung von KAS/AN-Düngemitteln (Kalkammonsalpeter/Ammoniumnitrat), Nitrophoska-Produkten, Nitrophosphorsäure sowie drei zugehörige Salpetersäure-Anlagen. mehr

Oktober 2011 Füllhorn für die Heimatbasis

Investitionsprojekte der BASF in Ludwigshafen im Milliarden-Euro-Bereich

Fachartikel26.09.2011 Der Aufschwung nach der Krise zeigt sich nicht nur an großen Investitionsprojekten in aller Welt. Auch vor der eignen Haustür wird in deutsche Chemiestandorte wieder kräftig Geld gepumpt, so auch am Hauptsitz und größten Verbundstandort der BASF in Ludwigshafen. mehr

Wintershall steigt beim Erdgas-Pipeline-Projekt South Stream ein

Wintershall steigt beim Erdgas-Pipeline-Projekt South Stream ein

News20.09.2011 Die Wintershall hat mit dem russischen Erdgasproduzenten OAO Gazprom eine Beteiligung von 15 Prozent an der Projektgesellschaft zur Entwicklung des Offshore-Teils der South Stream vereinbart. Die 940 Kilometer langen Pipelines sollen durch das Schwarze Meer verlaufen und die EU-Mitgliedsstaaten in Südosteuropa direkt mit Russland verbinden. mehr

BASF will bis zu 1,6 Mrd. Euro in Standort Malaysia investieren

BASF will bis zu 1,6 Mrd. Euro in Standort Malaysia investieren

News15.09.2011 Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet will die BASF zusammen mit dem Ölmulti Petronas ihren Chemiestandort in Malaysia ausbauen. Die BASF bestätigte auf Nachfrage der CHEMIE TECHNIK, dass das Investitionsvolumen sich auf bis zu 1,6 Mrd. Euro belaufen wird. mehr

BASF legt Fokus auf Automobil-Kunststoffe

BASF legt Fokus auf Automobil-Kunststoffe

News14.09.2011 Die BASF hat ein Composite-Leichtbau-Team gegründet, das sich mit der Entwicklung von marktfähigen Materialien und Technologien zur Fertigung von Hochleistungsfaserverbund-Bauteilen für den Automobilbau befasst. Ziel ist es, mehr Metall zu ersetzen sowie Energieverbrauch und CO2-Emission zu vermindern. mehr

BASF investiert in Biotech-Firma

BASF investiert in Biotech-Firma

News02.09.2011 BASF Venture Capital sowie private Geldgeber investieren in die Firma Baseclick, ein Spin-off der Ludwig-Maximilians-Universität München und der BASF. 1,2 Mio Euro erhält das Start-up, das die Rechte an einem neuen Verfahren zur sequenzspeziefischen Markierung von DNA mit Farbmolekülen hält. mehr

Nord Stream-Pipeline und Opal sind verbunden

Nord Stream-Pipeline und Opal sind verbunden

News31.08.2011 Mit der Verschweißung des ersten Rohrstrangs der Nord Stream-Pipeline mit der Ostsee-Pipeline-Anbindungs-Leitung (Opal) auf dem Gelände der Erdgasübernahmestation in Lubmin bei Grefiswald ist die Verbindung zwischen Europa und den sibirischen Erdgasvorkommen komplett. mehr

BASF will bis 2015 rund 10 Mrd. Euro in Ludwigshafen investieren

BASF will bis 2015 rund 10 Mrd. Euro in Ludwigshafen investieren

News30.08.2011 Der BASF-Konzern investiert in verschiedene Produktionsanlagen am Standort Ludwigshafen. Damit erweitert das Unternehmen die eigene Wertschöpfungskette und reagiert auf die globale Nachfrage. Die Ausbauvorhaben sind Teil einer großen Investitionskampagne in den Standort Ludwigshafen: Bis ins Jahr 2015 sollen insgesamt zwischen 9 und 10 Mrd. Euro in die Zukunftsfähigkeit des Konzerns fließen. mehr

BASF errichtet für 500 Mio. Euro Produktionsanlage für Acrylsäure in Brasilien

BASF errichtet für 500 Mio. Euro Produktionsanlage für Acrylsäure in Brasilien

News23.08.2011 Der Chemiekonzern BASF baut in der brasilianischen Stadt Camacari einen Acrylsäure-Produktionskomplex. Mit den entstehenden Kosten von 500 Mio. Euro handelt es sich um die größte Einzelinvestition, die das Unternehmen bisher in Südamerika getätigt hat. mehr

BASF erhöht Produktionskapazitäten von Kupfer- und Kupfer-Chrom-Katalysatoren

BASF erhöht Produktionskapazitäten von Kupfer- und Kupfer-Chrom-Katalysatoren

News18.08.2011 Der Chemiekonzern BASF hat angekündigt, in seine Produktionskapazitäten für Kupfer- sowie Kupfer-Chrom-Katalysatoren zu investieren. Damit will das Unternehmen die Herstellung effizienter gestalten und der gestiegenen globalen Nachfrage begegnen. mehr

BASF stellt Zahlen des 1. Halbjahres 2011 vor

BASF stellt Zahlen des 1. Halbjahres 2011 vor

News04.08.2011 Die BASF hat ihre Ergebnisse für das 1. Halbjahr 2011 präsentiert. Fazit: Der Chemieriese konnte die Vorjahreswerte signifikant übertreffen. mehr

BASF erhöht Styrodur-Produktion in Ludwigshafen

BASF erhöht Styrodur-Produktion in Ludwigshafen

News03.08.2011 Der Chemiekonzern BASF baut seinen Produktionsstandort für den Dämmstoff Styrodur C in Ludwigshafen aus. Mit der Erweiterung erhöht sich die Kapazität zur Produktion von extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten (XPS) von jährlich 1,3 Mio. m3 um 200.000 m3. mehr

BASF baut Werk für Antioxidantien im Nahen Osten

BASF baut Werk für Antioxidantien im Nahen Osten

News22.07.2011 Der BASF-Konzern errichtet in Bahrain eine Produktionsanlage für kundenspezifische Formulierungen für Antioxidantien (Customer Specific Blends, CSB). Baubeginn für die Anlage mit einer Jahresproduktion von 16.000 t ist der September 2011. Als Datum für die Inbetriebnahme nennt das Unternehmen das Ende 2012. mehr

BASF und Embrapa beschließen Zusammenarbeit

BASF und Embrapa beschließen Zusammenarbeit

News06.07.2011 Die BASF und Brasiliens Agrarforschungsinstitut Empresa Brasileira de Pesquisa Agropecuária (Embrapa) haben einen fünfjährigen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel ist die Entwicklung landwirtschaftlicher Technologien und Produkte für den Anbau in Brasilien. mehr

BASF erhöht Produktion technischer Kunststoffe in Schwarzheide

BASF erhöht Produktion technischer Kunststoffe in Schwarzheide

News01.07.2011 Der Chemiekonzern BASF erhöht seine Produktionskapazität zum Herstellen von Polyamiden und Polybutylenterephthalat (PBT) am Standort Schwarzheide um jährlich 10.000 t. Laut Konzernangaben ist dies der erste Schritt mehrerer Kapazitätserweiterungen, als Reaktion auf die gestiegene Nachfrage in Europa. mehr

Juli 2011 Energieeffizienter Schüttgutwärmeübertrager zum Kühlen von Polyamid 66

Kühlen ohne Qualitätsverlust

Fachartikel01.07.2011 Wenn Heiz- oder Kühlvorgänge im Herstellungsprozess über die Qualität des Endproduktes entscheiden können, muss das individuell passende Kühlaggregat gewählt werden. So kann ein statischer Kühler maßgebliche Vorteile hinsichtlich Effizienz, Kostenersparnis und Güte des Produktes gegenüber beispielsweise einemFließbettkühler bringen. mehr

BASF plant teilweise Übernahme von Zandvliet

BASF plant teilweise Übernahme von Zandvliet

News15.06.2011 Der Chemiekonzern BASF gab bekannt, dass er am Standort Antwerpen im Laufe des Sommers eine 50-prozentige Beteiligung an Zandvliet Power von RWE übernehmen will. Das 2005 gegründete Joint Venture zwischen dem Energieanbieter und dem belgischen Unternehmen Electrabel betreibt ein Gas- und Dampfkraftwerk (GuD) in Antwerpen. mehr

Styrolution: BASF und Ineos schließen Joint-Venture-Vertrag

Styrolution: BASF und Ineos schließen Joint-Venture-Vertrag

News03.06.2011 Die BASF und Ineos, Lyndhurst, Großbritannien, sind einen weiteren Schritt bei der Gründung des Joint Ventures Styrolution vorangekommen. Die Unternehmen unterzeichneten am 27. Mai 2011 einen Vertrag, der die Zusammenarbeit im neuen Joint Venture Styrolution regelt. Die Gründung des Joint Ventures steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden. BASF und Ineos wollen ihre weltweiten Geschäftsaktivitäten in den Arbeitsgebieten Styrol-Monomere (SM), Polystyrol (PS), Acrylnitrilbutadienstyrol (ABS), Styrolbutadiencopolymere (SBC) und weitere Styrol-basierte Copolymere (SAN, AMSAN, ASA, MABS) sowie Copolymerblends in dem Joint Venture zusammenführen. Die jeweiligen Geschäfte mit Polystyrol-Schäumen sind nicht Teil der Transaktion. mehr



Loader-Icon