BASF

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "BASF".

BASF erwirbt Elektrolyte-Aktivitäten von Merck

BASF erwirbt Elektrolyte-Aktivitäten von Merck

News22.02.2012 Die BASF erwirbt das Geschäft mit Elektrolyten für Hochleistungsbatterien von dem deutschen Chemie- und Pharmaunternehmen Merck. Die Unternehmen haben über den Kaufpreis Stillschweigen vereinbart. mehr

BASF übernimmt Ovonic Battery Company

BASF übernimmt Ovonic Battery Company

News15.02.2012 BASF hat den Erwerb der US-amerikanischen Ovonic Battery Company bekannt gegeben. Ovonic ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des börsennotierten Unternehmens Energy Conversion Devices Inc. (NASDAQ: ENER). mehr

Februar 2012 Standortfaktor „Verbund“

BASF realisiert in Ludwigshafen TDI-Milliardenprojekt

Fachartikel10.02.2012 Es wird das größte Chemieanlagenprojekt Deutschlands: Mitte Januar gab die BASF die Entscheidung bekannt, dass die vor einem Jahr angekündigte 300.000-Tonnen-TDI-Anlage im Stammwerk in Ludwigshafen gebaut werden wird. Den Ausschlag dafür lieferten Synergieeffekte am größten Verbundstandort des Konzerns. Auch beim Engineering kann das Unter-nehmen die Vorteile eines starken Owners Engineering voll ausspielen, um den ehrgeizigen Terminplan zu halten. mehr

BASF verkauft PEC-Rhin-Anteil an GPN

BASF verkauft PEC-Rhin-Anteil an GPN

News23.01.2012 Die BASF hat einen Vertrag über den Verkauf ihres 50-prozentigen Anteils an PEC-Rhin in Ottmarsheim, Frankreich, an den Joint-Venture-Partner GPN, ein Mitglied der französischen Total-Gruppe, unterzeichnet. mehr

TDI-Milliardenprojekt der BASF: And the Winner is - Ludwigshafen

TDI-Milliardenprojekt der BASF: And the Winner is – Ludwigshafen

News17.01.2012 Das Worldscale-Projekt zur Herstellung von Toluoldiisocyanat wird am BASF-Standort Ludwigshafen realisert. Dies gab das Chemieunternehmen am Dienstag, 17. Januar 2012, bekannt. Die einsträngige Anlage wird eine Kapazität von 300.000 Tonnen pro Jahr haben und rund eine Milliarde Euro kosten. Im Juni vergangenen Jahres hatte der Konzern das Projekt angekündigt, die Standortentscheidung (Antwerpen oder Ludwigshafen) aber offen gelassen. mehr

BASF erwirbt 50-Mio.-Dollar-Anteil an Sion Power

BASF erwirbt 50-Mio.-Dollar-Anteil an Sion Power

News16.01.2012 Die BASF hat den Erwerb einer Beteiligung in Höhe von 50 Mio. US-Dollar an der nicht börsennotierten Gesellschaft Sion Power mit Sitz in Tucson im US-Bundesstaat Arizona bekannt gegeben. Sion Power ist Weltmarktführer in der Entwicklung von Lithium-Schwefel-Batterien (Li-S-Batterien). mehr

BASF baut Acrylsäure-Anlage in Nanjing

BASF baut Acrylsäure-Anlage in Nanjing

News10.01.2012 Mit der heutigen Inbetriebnahme der zweiten Phase des Petrochemiestandorts Nanjing (Invest: 1,4 Mrd. US-Dollar) hat das Chemieunternehmen gleichzeitig weitere Investitionen angekündigt. Gemeinsam mit dem Partner Sinopec will die BASF noch in diesem Jahr mit dem Bau einer Acrylsäure-Anlage beginnen. Das Projekt ist Teil einer bereits 2010 getroffenen Absichtserklärung, wonach weitere Erweiterungen im Wert von rund einer Milliarde Dollar geplant sind. mehr

Compendium Industrial Parks 2012 2011 Cornucopia for the Home Base

BASF to Invest Billions at Ludwighafen

Fachartikel10.01.2012 The post-crisis upturn is visible not only in large-scale investment projects all over the world. Companies are again pumping huge sums of money into German chemical industry sites on their own doorsteps, for example at the BASF headquarters and largest integrated site in Ludwigshafen. mehr

BASF investiert Millionen in Adsorbtionsmittel-Anlage in Louisiana

BASF investiert Millionen in Adsorbtionsmittel-Anlage in Louisiana

News15.12.2011 Die BASF will 20 Mio. US-Dollar in eine Anlage zur Herstellung von aktivierten Aluminiumoxid-Adsorbern investieren. In den kommenden 18 Monaten sollen am Produktionsstandort Vidalia in Louisiana, USA, als Teil des Projektes die Produktions- und Betriebskapazität erweitert werden, während die Produktion aus der kleineren Adsorbetien-Anlage in Port Allen im Laufe der Zeit an den Standort verlagert wird. Die Anlage in Port Allen wird ihren Betrieb voraussichtlich 2013 einstellen. mehr

BASF baut Kunststoffanlage in Korea

BASF baut Kunststoffanlage in Korea

News05.12.2011 Die BASF baut eine neue Anlage zum Herstellen des Polyethersulfons Ultrason, einem thermoplastischen Hochleistungskunststoff, am Betriebsstandort in Yeosu in Korea. Die jährliche Produktionskapazität beträgt 6.000 t. Der Konzern will Anfang 2012 mit dem Bau der Anlage beginnen, die Produktion des Spezialkunststoffes soll voraussichtlich Anfang 2014 anlaufen. mehr

BASF will mit Verbundsystem stärker als BIP und Chemiekonkurrenz wachsen

BASF will mit Verbundsystem stärker als BIP und Chemiekonkurrenz wachsen

News29.11.2011 Mit einem angestrebten durchschnittlichen Wachstum von sechs Prozent will der Chemieriese BASF deutlich stärker wachsen als die Weltwirtschaft und die Konkurrenz. Dies gab Vorstandschef Dr. Kurt Bock heute auf einer Pressekonferenz bekannt.  mehr

BASF baut Dämmwerkstoff-Produktion aus

BASF baut Dämmwerkstoff-Produktion aus

News04.11.2011 Die BASF will ab Dezember diesen Jahres schrittweise die Produktionskapazität für den Polystyrol-Dämmwerkstoff Neopor in Ludwigshafen ausbauen. Sie soll um rund 60.000 t p.a. steigen. Bis Oktober 2013 soll die Gesamtkapazität erreicht sein. mehr

BASF kommt im 3. Quartal nicht an Erwartungen heran

BASF kommt im 3. Quartal nicht an Erwartungen heran

News27.10.2011 Die Turbulenzen auf den internationalen Kapitalmärkten haben auch das wirtschaftliche Umfeld des 3. Quartals 2011 bei der BASF beeinflusst. Das Geschäft insgesamt hat sich zwar positiv entwickelt hat und die Nachfrage blieb auf hohem Niveau, gegenüber dem 1. Halbjahr ging die Wachstumsdynamik aber weiter zurück. mehr

BASF nimmt Xemium-Produktionsanlage in Betrieb

BASF nimmt Xemium-Produktionsanlage in Betrieb

News25.10.2011 Die BASF hat am Verbundstandort Ludwigshafen eine neue Anlage zur Herstellung des neuen Wirkstoffs Xemium in Betrieb genommen. Mit der Anlage trägt der Konzern der weltweit steigenden Nachfrage nach Pflanzenschutzmitteln Rechnung. mehr

BASF nimmt erste Anlagen der 1,4 Mrd. USD-Erweiterung in Nanjing in Betrieb

BASF nimmt erste Anlagen der 1,4 Mrd. USD-Erweiterung in Nanjing in Betrieb

News13.10.2011   Der Chemiekonzern BASF hat die ersten Anlagen der Erweiterung des Joint-Ventures BASF-YPC im chinesischen Nanjing in Betrieb genommen. Die Investitionen betragen rund 1,4 Milliarden US-Dollar. Die Erweiterung des Steamcrackers ist erfolgreich abgeschlossen. Ebenso sind die neu errichteten Anlagen zur Butadien-Extraktion und für nichtionische Tenside in Betrieb gegangen.   mehr

RWE steigert Effizienz der Kohlendioxid-Wäsche

RWE steigert Effizienz der Kohlendioxid-Wäsche

News04.10.2011 Der Energieversorger RWE hat seine Pilotanlage zur CO2-Wäsche in Niederaußem um eine 1,6 Tonnen schwere Packungskolonne ergänzt. Durch die größere Austauschfläche soll die Kontaktzeit zwischen Waschmittel und Kohlendioxid verlängert werden und damit die Effizienz des Prozesses steigen. mehr

BASF verkauft Düngemittel-Aktivitäten an Eurochem

BASF verkauft Düngemittel-Aktivitäten an Eurochem

News28.09.2011 Die BASF hat mit Eurochem einen Vertrag über den Verkauf ihrer Düngemittel-Aktivitäten unterzeichnet. Die Veräußerung umfasst Anlagen zur Herstellung von KAS/AN-Düngemitteln (Kalkammonsalpeter/Ammoniumnitrat), Nitrophoska-Produkten, Nitrophosphorsäure sowie drei zugehörige Salpetersäure-Anlagen. mehr

Oktober 2011 Füllhorn für die Heimatbasis

Investitionsprojekte der BASF in Ludwigshafen im Milliarden-Euro-Bereich

Fachartikel26.09.2011 Der Aufschwung nach der Krise zeigt sich nicht nur an großen Investitionsprojekten in aller Welt. Auch vor der eignen Haustür wird in deutsche Chemiestandorte wieder kräftig Geld gepumpt, so auch am Hauptsitz und größten Verbundstandort der BASF in Ludwigshafen. mehr

Wintershall steigt beim Erdgas-Pipeline-Projekt South Stream ein

Wintershall steigt beim Erdgas-Pipeline-Projekt South Stream ein

News20.09.2011 Die Wintershall hat mit dem russischen Erdgasproduzenten OAO Gazprom eine Beteiligung von 15 Prozent an der Projektgesellschaft zur Entwicklung des Offshore-Teils der South Stream vereinbart. Die 940 Kilometer langen Pipelines sollen durch das Schwarze Meer verlaufen und die EU-Mitgliedsstaaten in Südosteuropa direkt mit Russland verbinden. mehr

BASF will bis zu 1,6 Mrd. Euro in Standort Malaysia investieren

BASF will bis zu 1,6 Mrd. Euro in Standort Malaysia investieren

News15.09.2011 Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet will die BASF zusammen mit dem Ölmulti Petronas ihren Chemiestandort in Malaysia ausbauen. Die BASF bestätigte auf Nachfrage der CHEMIE TECHNIK, dass das Investitionsvolumen sich auf bis zu 1,6 Mrd. Euro belaufen wird. mehr



Loader-Icon