Buschjost

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Buschjost".

Thumbnail für Post 38094 Schnell öffnen, schnell schließen

Aufflansch-Filterventile 83920/83930 DN 80

20.03.2013 Zum Abreinigen von modernen Filteranlagen sind kurze, aber intensive Luftstöße mit einem hohen Druckimpuls unerlässlich. Um dem steigenden Luftbedarf von großen Filteranlagen gerecht zu werden, hat Buschjost seine Filter-Ventilreihe durch neue Aufflansch-Filterventile mit 3-Zoll-Sitzdurchmesser in DN 80 erweitert. mehr

Thumbnail für Post 30924 Für kurze Taktzeiten geeignet

Ventilbaureihe 85360

09.05.2012 Buschjost hat die magnetisch vorgesteuerte Kolbenventil-Baureihe 85300 komplett überarbeitet. Bei dem modifizierten Ventil 85360 wurden die bisher verbauten PTFE-Nutringe durch Labyrinth-Dichtungen ersetzt und statt des bisherigen Edelstahlkolbens arbeitet nun ein Messingkolben. mehr

Für die Kraftwerkstechnik

Kolbenventilbaureihen

30.04.2012 Die magnetisch betätigten Prozessventile von Buschjost decken einen Temperaturbereich von -10 bis 110 °C ab, arbeiten von 0 bar bis zu einem maximalen Betriebsdruck von 40 bar, verfügen über hohe Funktionssicherheit und sind wartungsarm. mehr

Simply Magnetic

Solenoid Valve 85360

16.04.2012 In the modified 85360 solenoid valve, manufacturer Buschjost has replaced the PTFE lip seals with labyrinth seals and the stainless steel by a brass one. mehr

Thumbnail für Post 28222 Weltweit sicher einsetzbar

Ventilsteuerung 83490

31.10.2011 Kennzeichen der Baureihe 83490 zur Steuerung von Filterventilen von Buschjost für die Entstaubungstechnik sind Zeitersparnis durch einfache Bedienung, geringer Schulungsaufwand bei der Einführung sowie Sicherheit durch fehlende störanfällige Teile. mehr

Thumbnail für Post 28226 Kurze Öffnungs-, schnelle Schließzeiten

Filterventile 82960 / 82900

25.10.2011 Die Filterventile der Baureihen 82960 und 82900 von Buschjost sind auf die unterschiedlichsten Belastungen zugeschnitten sind und arbeiten sowohl bei hohen Minus- als auch Plustemperaturen zuverlässig. Kostenersparnis durch längere Lebensdauer und niedrigeren Druckluftverbrauch, mehr Sicherheit durch geringere Störanfälligkeit sowie hohe Produktionsleistung aufgrund von schnellen und einfachen Wartungsarbeiten mit geringer Stillstandszeit sind weitere Kennzeichen. mehr



Loader-Icon