Chemiebranche

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Chemiebranche".

Bild 1 Bildergalerie

VCI-Branchenporträt der chemischen Industrie in Deutschland

19.08.2016 In Europa die Nummer 1, weltweit die Nummer 3: Die chemische Industrie ist eine Schlüsselindustrie in Deutschland, die Zahlen sprechen für sich. mehr

Obwohl die Chemie-Sparte eine der bedeutendsten Industriebranchen ist, sind ihre Top-Unternehmen der Hälfte der Studierendenschaft deutscher Hochschulen unbekannt. (Bild: Studitemps.de)

50 % der Studierenden kennt die 7 Top-Unternehmen der Chemiebranche nicht

01.04.2016 Laut der Studienreihe Fachkraft 2020 von Studitemps.de und der Maastricht Universität kennen nur 50 % der 25.000 befragten deutschen Studenten und Studentinnen die Top-7-Unternehmen der Chemiebranche. Das Image der Branche ist dagegen gut. mehr

Thumbnail für Post 53583

BASF schließt zweites Quartal 2015 solide ab

24.07.2015 Die BASF konnte ihren Gewinn im zweiten Quartal 2015 steigern und übertraf beim Umsatz die Erwartungen der Experten. Insgesamt sei das wirtschaftliche Umfeld schwierig, für das Gesamtjahr hält Konzernchef Kurt Bock dennoch weitestgehend an der Prognose fest. mehr

Thumbnail für Post 53138

Studie: Deutsche Chemiebranche investiert im Ausland

30.06.2015 Die Unsicherheiten in Folge der deutschen Energiepolitik zeigen bei den deutschen Chemieunternehmen Wirkung: Die Volkswirte des Kreditversicherers Euler Hermes kommen in ihrer aktuellen Branchenstudie zu dem Ergebnis, dass 2015 die Investitionen deutscher Chemiebetriebe im Ausland mit 17 % fast sechs Mal so schnell steigen wie in der Bundesrepublik mit lediglich 3 %. mehr

Thumbnail für Post 52323

VCI-Quartalszahlen: Chemiegeschäft leicht belebt

13.05.2015 Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist im ersten Quartal 2015 auf einen moderaten Wachstumskurs zurückgekehrt. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht des VCI hervor. Demnach stieg die Produktion in Deutschlands drittgrößter Branche von Januar bis März im Vergleich zum Vorquartal wieder an. mehr

Thumbnail für Post 50796 Die Kolben füllen sich langsamer

Chemiekonjunktur

01.04.2015 Die wirtschaftlichen und politischen Unsicherheiten hören nicht auf, der Wettbewerbsdruck steigt. So fassen die Chemieverbände VCI und Cefic die aktuelle Lage der chemischen Industrie in Europa zusammen. Nachdem das Jahr 2014 vor allem für die deutsche Chemiebranche gut begonnen hatte und noch zur Jahresmitte alle Zeichen auf Rekord standen (siehe CT-Meldung vom 07.08.2014), verlief nach Angaben der Verbände vor allem das vierte Quartal 2014 enttäuschend. Zuletzt konnte die Branche für das wechselhafte Gesamtjahr lediglich eine Seitwärtsbewegung verzeichnen. mehr

Thumbnail für Post 50958

Wettbewerbsfähigkeit: VCI plädiert für Innovationsoffensive

26.03.2015 Mit dem Aufruf, den Standort Deutschland mit vereinten Kräften aus Politik und Wirtschaft fit für die Zukunft zu machen, hat VCI-Präsident Marijn Dekkers gestern den Parlamentarischen Abend des VCI in Berlin beschlossen. Ohne Rückenwind für neue Ideen und innovative Technologien laufe Deutschland Gefahr, von einem weltwirtschaftlichen Spitzenplatz auf einen der hinteren Ränge abzurutschen. mehr

Thumbnail für Post 50120

VCI: Schwacher Abschluss für 2014

26.02.2015 Für die chemisch-pharmazeutische Industrie ist das wechselhafte Geschäftsjahr 2014 mit einem schwachen vierten Quartal zu Ende gegangen. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht hat. mehr

Thumbnail für Post 48035

Lanxess veröffentlicht Quartalszahlen 2014 und setzt erste Stufe der Neuausrichtung um

06.11.2014 Lanxess kommt mit seinem dreistufigen Programm zur Neuausrichtung laut eigenen Angaben zügig voran. Durch die Umsetzung der ersten Stufe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit seiner Geschäfts- und Verwaltungsstruktur will der Konzern ab Ende 2016 jährlich 150 Mio. Euro sparen. Bereits im laufenden Geschäftsjahr erwartet der Konzern Einsparungen von rund 20 Mio. Euro. mehr

Thumbnail für Post 48015

VCI: Chemiegeschäft stabilisiert sich

05.11.2014 Produktion und Umsatz der Chemiebranche sind im dritten Quartal bei stabilen Preisen gegenüber dem Vorquartal um je 0,5 Prozent gestiegen. Grund dafür war die positive Entwicklung im Auslandsgeschäft, während das Geschäft mit inländischen Kunden erneut rückläufig war. Für das Gesamtjahr prognostiziert der VCI weiterhin einen Anstieg der Produktion um 1,5 Prozent und ein Umsatzwachstum von 1 Prozent. mehr

Thumbnail für Post 47809

Quartalszahlen: positive Entwicklung bei Evonik

31.10.2014 Nun hat auch Evonik seine Zahlen für das 3. Quartal 2014 veröffentlicht. Mit einem bereinigten Ebitda von 501 Mio. Euro konnte sich der Chemiekonzern im Vergleich zu den Vorquartalen deutlich verbessern und liegt nun nur noch leicht hinter dem Vorjahresergebnis. mehr

Thumbnail für Post 47829

Stellenstreichungen bei Lanxess?

31.10.2014 Lanxess will im Zuge seines Sparprogramms ‚Let‘s Lanxess again‘ bis zu 1.200 Stellen streichen. Das berichtet die Rheinische Post unter Berufung auf Konzernkreise. Betroffen seien vor allem die Standorte Köln und Leverkusen. mehr

Thumbnail für Post 44934

VCI-Quartalsbericht: Starkes Inlandsgeschäft zum Jahresauftakt

14.05.2014 Die Chemiebranche ist aufgrund des guten Geschäftes mit Industriekunden im Inland auf hohem Umsatzniveau ins Jahr 2014 gestartet. Im Vergleich zum Vorjahr erzielten die Unternehmen im 1. Quartal ein Produktionsplus von 4,2 %. Der Quartalsumsatz stieg im Vorjahresvergleich um 5 % auf 46,8 Mrd. Euro. mehr

Thumbnail für Post 35028

KPMG-Umfrage: Chemiebranche plant umfangreiche Investitionen

12.10.2012 Die internationale Chemiebranche steht vor umfangreichen Investitionen. Das legen die Ergebnisse einer internationalen KPMG-Umfrage unter 156 Vorständen und Geschäftsführern von Chemieunternehmen nahe, von denen 56 % einen Umsatz von über 1 Mrd. US-Dollar verzeichnen. mehr

Thumbnail für Post 31392 Achema 2012: Die Chemiebranche präsentiert sich nach überstandener Krise

Die Messe danach

10.05.2012 Die Wirtschaftskrise scheint überstanden zu sein, lange genug hat sie die Industrie in Atem gehalten. Nun aber haben sich die Märkte erholt und Unternehmen konnten ihr Vorkrisenniveau teilweise wieder erreichen, manche sogar übertreffen. Gute Vorzeichen also für die Achema, die sich in diesem Jahr zum 30. Mal als Weltforum der Prozessindustrie präsentiert. mehr

Thumbnail für Post 30805

CEFIC: Chemieproduktion im Januar 2012 unter Vorjahreswert

02.04.2012 Die Chemieproduktion in der EU ist im Januar 2012 im zweiten Monat in Folge wieder gestiegen nachdem sie zuvor vier Monate lang geschrumpft war. Allerdings liegt das Produktionsvolumen im Januar 2,3 % unter dem des Vorjahres, meldet das European Chemical Industry Council (CEFIC). mehr



Loader-Icon