China

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "China".

Mit der Anlage baut das Unternehmen seine lokalen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in der Region China aus. (Bild: Wacker)

Wacker nimmt Pilotreaktor in China in Betrieb

11.11.2016 Wacker Chemie hat am Standort Nanjing, China, einen Pilotreaktor für Vinylacetat-Ethylen-Copolymer (VAE)-Dispersionen in Betrieb genommen. Mit der Anlage baut das Unternehmen seine lokalen F&E-Aktivitäten in der Region aus und erweitert sein Angebot für Produktentwicklungen, Anwendungstechnik und Kundenservice vor Ort. mehr

Der Verdichterstrang soll in einer Luftzerlegungsanlage von Air Liquide zum Einsatz kommen. (Bild: Siemens)

Siemens liefert Verdichterstrang für Luftzerlegungsanlage in China

09.11.2016 Das Dresser-Rand Geschäft, Teil der Siemens Division Power and Gas, hat einen Auftrag aus China zur Lieferung eines Verdichterstrangs für eine Luftzerlegungsanlage erhalten. Der Kunde ist Air Liquide Global E&C Solutions Hangzhou. Die Auslieferung ist für Juli 2017 geplant; der kommerzielle Betrieb soll im März 2018 beginnen. mehr

Merck in Darmstadt liegt auf Platz 8, mit einem  Jahresumsatz von 12,8 Mrd. Euro dicht hinter... (Bild: Merck) Auslandsinvestition

Merck investiert 250 Mio. Euro in China

04.11.2016 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck hat seine Pharmaproduktionsstätte im chinesischen Nantong eingeweiht und gleichzeitig weitere Investitionen in Höhe von 80 Mio. Euro angekündigt. mehr

Die Branchenverbände der Chemie-, Elektro- und Maschinenbauindustrie warnen vor einer Eskalation in der Diskussion zur Marktwirtschaft. (Bild: DragonImages – Fotolia)

VDMA: EU und China müssen gemeinsame Lösung finden

20.10.2016 Die Branchenverbände der Chemie-, Elektro- und Maschinenbauindustrie sprechen sich in der Debatte um den Marktwirtschaftsstatus Chinas für eine kooperative Lösung aus. Eine Eskalation der Handelsmaßnahmen wegen des Diskurses über das Thema Marktwirtschaftsstatus müsse verhindert werden. mehr

BASF und Sinopec haben mit dem Bau der gemeinsamen World-Scale-Anlage zur Produktion von Isononanol (INA) in Maoming in China begonnen. Im Bild: BASF-Standort Nanjing, China (Bild: BASF) Studie

China plant deutlich wachsende Chemieproduktion

07.10.2016 China legt für die Jahre von 2020 bis 2025 ein Wachstumsprogramm für die Chemieproduktion auf. Das Beratungsunternehmen Roland Berger kommt in einer aktuellen Studie zu dem Ergebnis, dass der chinesische Chemiemarkt in diesem Zeitraum um jährlich 6 % wachsen wird. mehr

Mit der Übernahme von Syngenta will Chemchina seine Abhängigkeit die Lebensmittel-Versorgung der eigenen Bevölkerung verbessern. (itestro – Fotolia)

Syngenta-Übernahme: US-Ausschuss macht Weg frei

22.08.2016 Das Committee on Foreign Investment in the United States (CFIUS) hat grünes Licht für die Übernahme von Syngenta durch Chemchina gegeben. Damit nahmen die Beteiligten eine wichtige Hürde – allerdings nur eine von vielen. mehr

Das Unternehmen Gebr. Lödige Maschinenbau kann den größten Auftrag der Firmengeschichte verbuchen: Ein chinesisches Unternehmen aus dem Bereich der Feinchemie hat vier Mischreaktoren vom Typ DVT beim Paderborner Maschinenbauer geordert. (Bild: Lödige)

Lödige erhält Rekord-Auftrag aus China

05.08.2016 Das Unternehmen Gebr. Lödige Maschinenbau kann den größten Auftrag der Firmengeschichte verbuchen: Ein chinesisches Unternehmen aus dem Bereich der Feinchemie hat vier Mischreaktoren vom Typ DVT beim Paderborner Maschinenbauer geordert. mehr

Mit der Anlage will Air Products künftig unter anderem Kunden aus der Bio-Medizin versorgen. (Bild: Alexander Raths – Fotolia)

Air Products schafft Kapazitäten in chinesischem Technologiepark

20.07.2016 Der Gasespezialist Air Products baut eine Anlage für hochreine Gase in der Pukou Economic Development Zone (PKEDZ), einem Technologiepark in Nanjing, China. mehr

Die Anlage ist Teil eines Investitions-Programms mit einem Gesamtwert von 3 Mrd. Euro. (Bild: Covestro)

Covestro eröffnet HDI-Großanlage in Shanghai

07.07.2016 Angesichts des steigenden Bedarfs an Lacken und Klebstoffen in Asien baut der Werkstoff-Hersteller Covestro dort die Produktion des Rohstoffs HDI aus. Die am chinesischen Standort Shanghai eröffnete Großanlage hat eine Kapazität 50.000 t/a. mehr

Die BASF hat mit dem Ausbau ihrer Produktionskapazitäten für Autolacke in Schanghai, China, begonnen. (Bild: BASF) Weiterer Ausbau des Asien-Geschäfts

BASF erweitert Produktionskapazitäten in Schanghai

16.06.2016 Die BASF hat am Standort von BASF Shanghai Coatings Co im Shanghai Chemical Industry Park in Caojing, Schanghai, China, für rund 140 Mio. Euro mit dem Bau einer Produktionsanlage für Fahrzeuglacke begonnen. Geplanter Betriebsbeginn: viertes Quartal 2017. mehr

Das saudisch-chinesische JV plant den Bau eines petrochemischen Komplexes in China. (Bild: snapfoto105 – Fotolia)

Sabic geht JV mit chinesischer Shenhua Ningxia Coal Industry Group ein

31.05.2016 Der saudi-arabische Chemie- und Metall-Konzern Sabic hat einen Projektentwicklungs-Vertrag (PDA) über den Bau eines Petrochemischen-Komplexes mit der chinesischen Shenhua Ningxia Coal Industry Group (SNCG) geschlossen. mehr

BASF unterzeichnet die Vereinbarung zum Erwerb des Autoreparaturlack-Geschäfts von Guangdong Yinfan Chemistry. (Bild: BASF)

BASF kauft Autolack-Geschäft in China

22.04.2016 Der Chemieriese BASF übernimmt das Geschäft mit Autoreparaturlacken vom chinesischen Chemie-Unternehmen Guangdong Yinfan Chemistry. mehr

Nach Fertigstellung soll die Anlage in China täglich 850 t Sauerstoff bereitstellen (Bild: Air Liquide)

Air Liquide baut Luftzerlegungs-Anlage in China

12.04.2016 Air Liquide hat mit Maoming Petrochemical Co. (MPCC), einer Tochtergesellschaft von China Petroleum & Chemical Corp. (Sinopec Corp.), einen Langzeit-Vertrag über die Lieferung von Gasen abschlossen. mehr

Der Hersteller chemischer Zwischen- und Fertigprodukte Cabb hat seine Serienproduktion von MCA in China begonnen. (Bild: Cabb)

Cabb nimmt Produktion von Monochloressigsäure in China auf

08.04.2016 Der Hersteller chemischer Zwischen- und Fertigprodukte Cabb hat seine Serienproduktion von Monochloressigsäure (MCA) in China begonnen. mehr

Laut einer aktuellen Umfrage des VDMA sind drei von vier Maschinenbaufirmen zuversichtlich, in diesem Jahr mehr Geschäfte jenseits des Atlantiks tätigen zu können. (Bild: markus_marb – Fotolia)

VDMA-Umfrage: Deutsche Maschinenbauer investieren in den USA

01.04.2016 Laut einer Umfrage des VDMA sind die Vereinigten Staaten erneut das größte Exportland für die Maschinenbauer in Deutschland, und diese starke Stellung werden die USA auch 2016 halten können. mehr

Spezialsilikone sind unterem in der Formulierung von Isolationsmaterial zur Gebäudedämmung wichtig (Bild: yamix – Fotolia)

Evonik: Baubeginn für Spezialsilikoneproduktion in China

22.03.2016 Evonik hat in Schanghai, China, mit dem Bau einer Anlage zur Produktion von organisch modifizierten Spezialsilikonen begonnen. Damit reagiert das Unternehmen auf die hohe Nachfrage innerhalb Asiens. mehr

Thumbnail für Post 57044

Manz ist nächster Halt der chinesischen Einkaufstour

02.03.2016 Erneut investiert ein chinesisches Unternehmen in einen schwächelnden deutschen Mittelständler: Der Maschinenbauer Shanghai Electric will sich im Zuge einer Kapitalerhöhung mindestens 29,9 % am schwäbischen Hightech-Maschinenbauer Manz sichern. mehr

Thumbnail für Post 56671

Chinesischer Konzern kauft deutschen Müllentsorger EEW

04.02.2016 Chinesische Unternehmen setzen ihre Einkaufstour durch Deutschland fort: Nach der Übernahme von Kraus Maffei im Januar hat nun auch der Müllentsorger EEW einen chinesischen Eigentümer: Das niedersächsische Unternehmen wird für rund 1,4 Mrd. Euro an die chinesische Holding Beijing Enterprises verkauft. mehr

Thumbnail für Post 56046

Alcoa schließt größte Aluminium-Hütte der USA

11.01.2016 Leichtmetallhersteller Alcoa will noch im ersten Quartal 2016 seine Aluminium-Hütte in Evansville, Indiana schließen. Damit reagiert das Unternehmen auf die negative Entwicklung des Aluminium-Preises, der vor allem aufgrund mangelnder Nachfrage aus China eingebrochen war. mehr

Thumbnail für Post 55669

Bodo Möller Chemie eröffnet China-Niederlassung

08.12.2015 Ab sofort steht im chinesischen Shanghai eine Filiale der Bodo Möller Gruppe. Zunächst vertreibt das Unternehmen dort die Produkte des Huntsman Advanced Materials-Portfolios - dazu zählen Klebstoffe sowie Lösungen für den Composite- und Elektrobereich - sowie Kleb- und Dichtstoffe aus dem Sortiment von Dow Automotive Systems für die Produktion von Verkehrsmitteln. mehr



Loader-Icon