Dosieren

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Dosieren".

Das Dosiersystem DULCODOS universal von ProMinent. Einbauen. Einschalten. Fertig.

Das neue Dosiersystem DULCODOS® universal

24.10.2016 ProMinent entwickelte ihr neues, modular aufgebautes Dosiersystem DULCODOS® universal speziell für die präzise Dosierung von Chemikalien und Zusatzstoffen. mehr

Die Magnet-Membrandosierpumpe kommuniziert über bewährte Feldbusse wie Canbus oder Profibus oder Profinet, dem industriellen Ethernet. Bild: Prominent + Mimi Potter – Fotolia Ready for 4.0

Intelligentes Dosieren – energiesparend sowie ressourcen- und umweltschonend

08.08.2016 Mit Industrie 4.0 sollen Produktions- und Geschäftsprozesse umfassend automatisiert und vernetzt werden. In der Prozessindustrie sind hier zusätzliche Kriterien zu beachten. Komplexe Herstellungsverfahren, die nicht abgebrochen werden dürfen, erfordern eine hohe Verfügbarkeit. Wie Anwender von „intelligenten“ Dosierpumpen und optimal aufeinander abgestimmten Regelkreisen profitieren, verdeutlicht der Beitrag. mehr

Der Verpackungshersteller Huhtamaki setzt mittlerweile mehrere peristaltische Dosierpumpen für verschiedene Aufgaben ein. Bilder: Watson-Marlow Peristaltisch dosieren

Desinfektionsmittel-Zusatz per Schlauchpumpe

05.07.2016 Beim exakten Dosieren aggressiver Medien bieten peristaltische Schlauchpumpen Vorteile gegenüber Magnet-Membranpumpen. Der Verpackungsspezialist Huhtamaki dosiert darum Natriumhypochlorit zur Desinfektion mit Hilfe der Qdos-Pumpen von Watson-Marlow in den Kühlwasserstrom seiner Fertigungslinien. mehr

Überarbeitet für gesteigerte Effizienz

FFS Verpackungsmaschine ITL 250

08.04.2016 Die FFS Verpackungsmaschine ITL 250 wiegt, dosiert und verpackt kristalline, granuläre, geperlte oder flockige Produkte auf präzise und hygienische Weise. mehr

Beispielhafter  Aufbau eines Vakuumfördersystems. Bilder: Volkmann Effizient gefördert

Dosieren, fördern und zuführen von Schüttgütern

29.03.2016 Stand früher der Anschaffungspreis einer Förderanlage als kaufmännisches Bewertungskriterium an erster Stelle, geht heutzutage in der Prozesstechnik die Kosten-/Nutzenanalyse wesentlich weiter. mehr

Thumbnail für Post 56399 Just in time Entlüftung

Dosierpumpe für entgasende Medien

03.03.2016 Ausgasende Medien können sich als reinster Albtraum erweisen, wollen Betreiber diese dosieren. Zwei typische Vertreter sind hier Natriumhypochlorit (NaOCl) sowie Wasserstoffperoxid (H2O2). mehr

Thumbnail für Post 48268 Atmungsaktiv dank trockener Luft

Materialmanagement für die Herstellung von Folien

22.04.2015 Der Markt für atmungsaktive Membranen boomt. Dazu trägt das vielfältige Anwendungsspektrum dieser Produkte bei, die nach den individuellen Wünschen der Kunden maßgeschneidert werden. Hergestellt werden die Membranen unter anderem durch Extrusionsbeschichten von hydrophilen Polymeren auf Vliesstoffe. Diese empfindlichen Materialien lassen sich nur mit leistungsfähigen Materialversorgungssystemen wirtschaftlich verarbeiten.  mehr

Thumbnail für Post 48084 Sanft zum Produkt

Schonend fördern und dosieren

28.01.2015 Bruch und Abrieb sollten vermieden werden! Bei der Konzipierung einer Anlage galt es, empfindliche Granulate von einem Silo im Erdgeschoss in einen anderen Gebäudeabschnitt zu fördern und anschließend kontinuierlich dosiert der weiteren Verarbeitung zuzuführen. Die empfindlichen Granulate sollen dabei möglichst wenig Bruch und Abrieb erleiden. mehr

Thumbnail für Post 42404 Herausforderung gemeistert

Pulverförderung und -dosierung in einem Schritt

19.03.2014 Beim Um- und Abfüllen von Pulvern in der chemischen und pharmazeutischen Industrie stehen Betreiber vor großen Herausforderungen: Verschiedene Faktoren wie Containment, Platzbedarf, Fließfähigkeit des Produkts oder hohe Abfüllgenauigkeit müssen bei der Anlagenplanung berücksichtigt werden. Dabei sollen Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften strikt eingehalten, anspruchsvollen Produktionsstandards gerecht sowie die Senkung der Kosten gewährleistet werden. mehr

Thumbnail für Post 30188 Pfiffige Lösung

Staub- und pulverförmige Kleinkomponenten automatisch dosieren

03.05.2012 Auf dem Markt gibt es bereits viele Systeme zur Dosierung von Kleinkomponenten. Beim neuentwickelten Picker stehen die Vorratsbehälter stehen auf dem Boden und das Produkt wird von oben entnommen. Man braucht keine eigene Austragung und kein Gestell; dies macht Anlage einfacher und preiswert. mehr

Thumbnail für Post 27046 Praktische Alternative

Profitablere Dosierprozesse mit standortunabhängigen Wägesystemen

27.09.2011 Mobile Wägesysteme mit Rezeptursteuerung sind sehr gut für den Produktionsprozess geeignet, denn mit ihnen kann eine maximale Produktivitätssteigerung erreicht werden. Unternehmen verringern hiermit darüber hinaus die Prozessnebenzeiten, haben geringere Investitionskosten und eine höhere Prozessgenauigkeit. mehr

Thumbnail für Post 24150 Mahlen, Mikronisieren und Dosieren von Pharma-Wirkstoffen

Die Dosis präzise einhalten

29.03.2011 In der Pharmaindustrie entscheidet präzises Dosieren der Wirkstoffe über die Qualität des späteren Produkts. Welches Dosiergerät vor einer Mühle für die jeweilige Anwendung inFrage kommt, hängt stark von den Fließeigenschaften der Produkte ab. Auch die technische Ausstattung der Geräte ist wichtig, beispielsweise bei der Handhabung von hoch potenten Stoffen oder der Anwendung in explosionsgefährdeten Umgebungen. mehr

Jetzt funkt es

Funkmodul EasyServe

17.06.2010 Wägen und Dosieren kann sehr aufwändig, zeit- und kostenintensiv werden. Abhängig von den zu verarbeitenden Rohstoffen und der Anlagenbeschaffenheit, schlägt vor allem das Konfigurieren, Überwachen und Warten zu Buche. Hinzu kommen fallweise hohe Wartungs- und Reparaturkosten für Waagensteuerungen, die in rauer Umgebung eingesetzt werden mehr

Thumbnail für Post 18884 Wiegen, Speichern, Weiterverarbeiten

Wägeterminal IPC

25.01.2010 Das Wägeterminal IPC ist mit Hilfe eines speziell entwickelten Wägecontrollers in der Lage, die Wägeergebnisse sofort zu verarbeiten und diese an zentrale Systeme im Betrieb zu übermitteln. Über die eichfähige Waagensoftware mit integriertem Alibispeicher werden die Verwiegungen somit rückverfolgbar. mehr

Freier Strom

Quetschschlauch-Dosiersystem Q-Dos

28.11.2009 Das Herzstück des Dosiersystems Q-Dos ist ein Schlauch, durch den der Produktstrom geführt wird und dessen Querschnitt durch Quetschen verändert werden kann. mehr

Brücken einreissen

ActiFlow Technologie

06.11.2008 Die ActiFlow Technologie von K-Tron verhindert Brückenbildung von schwer fliessenden Materialien. mehr

Auch für Standard-Abfüllanwendungen

Wiegeterminal IND560

18.09.2008 Das Wiegeterminal IND560 bietet Mettler-Toledo für automatische Abfüll- und Dosieranwendungen an. mehr

Präzise in kompakter Form

Dosierschnecke PreciDos

05.08.2008 Die Dosierschnecke PreciDos besitzt eine Feinstdosiereinrichtung mit einer eigenen Steuerung. mehr

Exakte Mengen im Sekundentakt

Membrandosierpumpe Delta

24.06.2008 Die Membrandosierpumpe Delta ist für kleinste Abfüllvorgänge und Einzeltropfen-Dosierung geeignet. mehr

Klein, kompakt, komplett

Dosiersystem 3-K

21.05.2003 Das 3-K Dosiersystem besteht aus einem elektrischen Hochgeschwindigkeitszählwerk mit integrierter Chargen-Dosierfunktion, einem hochpräzisen Durchflusszähler sowie einem Magnetventil. mehr



Loader-Icon