Druckmittler

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Druckmittler".

Thumbnail für Post 54997 Richtig Druck machen

Aktive Kompensation des Temperaturfehlers bei Druckmittlersystemen

03.12.2015 Wer misst, misst Mist? Unwägbarkeiten können sich Betreiber der Prozessindustrie nicht leisten. Für ihre Druckmessungen setzen sie häufig Druckmittler ein, um das Messgerät vor aggressiven Medien zu schützen, oder – beispielsweise in der Pharmaindustrie – um eine spaltfreie Prozessanbindung zu realisieren. Dabei wird der Prozess mittels einer dünnen Metallmembran vom Messgerät getrennt. Eine Druckübertragungsflüssigkeit hinter der Membran überträgt den Prozessdruck zum eigentlichen Drucksensor. Mit solchen Druckmittlersystemen lässt sich für fast jede Druckmessaufgabe eine Lösung finden. mehr

Thumbnail für Post 49910 Für aggressive und schwierige Medien

Kunststoff-Druckmittler DD8040

26.02.2015 Labom bietet mit der Typenreihe DD8040 ab sofort einen Membran-Druckmittler aus Kunststoff an. Die Kunststoff-Ausführung bietet beim Messen feststofffreier, neutraler und aggressiver flüssiger Medien eine technisch sinnvolle Ergänzung zu Edelstahl-Druckmittlern. Für Druckmessungen in den Bereichen Abwassertechnik, Halbleiterindustrie, Galvanotechnik und chemischer Anlagenbau stellt er somit eine kostengünstige Lösung dar. mehr

Thumbnail für Post 44705 Grenzbereiche sicher meistern

Die Entwicklung von Druckmittlersystemen für Vakuumprozesse

08.08.2014 Die heutige Messtechnik in industriellen Anwendungen kann – fast – alles. Bei bestimmten physikalischen Gesetzmäßigkeiten stößt sie weiterhin an ein Limit. Ab einem solchen Punkt ist eine Messung, welcher Art und Qualität auch immer, nicht mehr möglich. Aber es bedeutet einen entscheidenden Unterschied für die Effizienz und Qualität bestimmter Industrieprozesse, wenn der kritische Grenzbereich exakt ausgelotet und der messtechnische Spielraum bis zum Defekt des Geräts vollständig ausgeschöpft werden kann. Das lässt sich an der Entwicklung von Druckmittlersystemen für Vakuumprozesse nachvollziehen. mehr

Thumbnail für Post 30145 Sorgfältig auswählen

Sonderwerkstoffe für Flanschdruckmittler

16.07.2012 Durch die Kombination von Druckmessinstrumenten mit Druckmessgeräten können die Einsatzgrenzen der Messgeräte vielfältig erweitert werden. Hierbei übernimmt eine aus geeignetem Werkstoff gefertigte Membran die Trennung zwischen Messmedium und Messinstrument. mehr

Thumbnail für Post 31790 Individuelle Lösungen für Messprobleme

Temperaturstabile Druckmittler

19.06.2012 Die Druckmittler von Labom sind auf die eigenen Druckmessgeräte abgestimmt, aber auch an Messgeräten anderer Hersteller einsetzbar. Mit seinem modular abgestimmten Systembaukasten ermöglicht der Herdsteller Anwendern aus den Bereichen Food, Pharma, Chemie und Biotechnologie individuelle Lösungen ihrer Messprobleme. Um eine optimale Reinigbarkeit zu ermöglichen, werden die Oberflächen der Geräte in hygienischer Ausführung standardmäßig mit Rauwerten von Ra < 0,8 µm für Drehteile und Ra < 0,4 µm für Folien geliefert. mehr

Thumbnail für Post 30084 Deutlich verbessert

Zuverlässige und präzise Druckmessung durch Trapezmembrane

18.05.2012 Neue Membranen mit Trapezkontur sorgen für entscheidende Vorteile bei Membrandruckmittlern: Zum einen reduzieren sich damit temperaturbedingte Messfehler stark. Zum anderen lassen sich in vielen Fällen auch kleinere Druckmittler als bisher einsetzen. Eine robuste Verbindungstechnik und die neue Druckmessumformer-Serie Jumo dTrans p20 bilden die Basis für eine zuverlässige und präzise Druckmessung auch in schwierigen Fällen. mehr

Thumbnail für Post 28408 Arbeitet unter härtesten Bedingungen

Kolbendruckmittler KD 21

03.11.2011 Der robuste Kolbendruckmittler KD 21 von Afriso kann in Verbindung mit einem Rohrfeder-Manometer, Druckmessumformer oder Druckschalter zur Druckmessung abrasiver Medien eingesetzt werden. Der Druckmittler arbeitet auch unter allerhärtesten Bedingungen, so wie sie auf Bohrplattformen, beim Berg- oder Tunnelbau, bei Abraumfördersystemen, Betonpumpen, Verputzmaschinen oder bei der Verarbeitung von Keramik vorkommen. mehr

Bestehen in der heißen Phase

Prozess-Druckmittler der Baureihe D900

28.04.2009 Die Prozess-Druckmittler der Baureihe D900 sind aus Edelstahl gefertigt und für Temperaturen von -40 °C bis 400 °C geeignet. Sie wurden von Baumer für die chemische und petrochemische Industrie entwickelt und eignen sich für die Absolut-, Relativ- oder Differenzdruckmessung. mehr

Individuell anpassbare Druckmittler

Flanschdruckmittler D820, D824, D825

01.04.2009 Die Druckmittler der Baureihen D820, D824 und D825 von Baumer Bourdon-Haenni können an die Bedürfnisse des Anwenders angepasst werden und mit Hilfe verschiedener Druckübertragungsflüssigkeiten bei Prozesstemperaturen von -60 bis 400 °C eingesetzt werden. mehr

PTFE-Schicht für den Ex-Bereich

PTFE-beschichtete Druckmittlermembranen

18.06.2003 Dank eines neu entwickelten Fügeverfahrens für die Membranen können Druck- und Differenzdrucktransmitter mit PTFE-beschichteten Druckmittlern nun auch in explosionsgefährdeten Bereichen verwendet werden mehr



Loader-Icon