Editorial

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Editorial".

Thumbnail für Post 19144 Editorial CT 1-2 / 2010

Control The Field

11.02.2010 Emanzipation an der Basis: Geht es nach dem Willen der Protagonisten des Foundation Fieldbus, sollen Ursache-/Wirkungsbeziehungen wie das Regeln von Ventilstellungen über Temperatursignale zukünftig abgenabelt vom übergeordneten Leitsystem laufen. „Control in the Field“ heißt die schöne neue Technik, die Ende Januar im Rahmen eines Anwendertreffens im Industriepark Höchst, moderiert von der CHEMIE TECHNIK-Redaktion, diskutiert wurde. Doch eigentlich ist CIF ein alter Hut, denn autarke Regelkreise waren bereits in der Steinzeit der Leittechnik, Ende der 60er Jahre, gang und gäbe. mehr

Thumbnail für Post 10213 Editorial CT 5/2008

Editorial: Luftnummern

28.11.2009 Erst kommt das Fressen, dann die Moral – Berthold Brecht vermochte es, komplexe sozialpolitische Zusammenhänge in einfache Worte zu fassen. Und da der Wirtschaftsboom den Industriestaaten des Westens nicht nur volle Teller sondern auch volle Taschen beschert, ist die Politik seit ein paar Jahren wieder bei der Moral angelangt. mehr

Thumbnail für Post 11910 Editorial CHEMIE TECHNIK 8/09

Lohnende Investitionen

27.11.2009 Ist es nur Wahlkampfgetümmel oder stecken tatsächlich Fakten hinter den zarten Hoffnungsblüten, die in den Publikumsmedien derzeit erblühen? Zumindest der ifo-Geschäftsklimaindex machte Ende Juli Mut. In der Verfahrenstechnik läuft die Entwicklung allerdings noch hinterher: mehr

Thumbnail für Post 10170 Situation Anlagenbau / Großanlagenbau

Editorial CT 4/08: Schwungmasse

11.04.2008 Montag, 17. März 2008, 10:02: Mein Autoradio vermeldet, dass die angeschlagene Investmentbank Bear Sterns die Aktienmärkte weltweit auf Talfahrt schickt. Und auch noch eine weitere Meldung vom Börsengeschehen treibt Ottonormalaktionär die Schweißperlen auf die Stirn: Die Siemens-Aktie stürzt nach einer Gewinnwarnung um neunzehn Prozent ab – der Traditionskonzern ist schlagartig 13 Milliarden Euro weniger wert als am Vortag. mehr

Markt in Turbulenzen

01.10.2001 „Die Chemieanlage der Zukunft wird bis in die letzte Unit-Operation zerlegt sein und von Fremdfirmen betrieben werden“ – vor zehn Jahren erzeugte diese These eines Dozenten für Verfahrenstechnik noch ungläubiges Kopfschütteln. Dass sich das Geschäft der Chemieproduzenten in Zukunft auf die Vermarktung der Produkte und vielleicht noch deren Entwicklung beschränken wird, schien undenkbar. mehr



Loader-Icon