Einweihung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Einweihung".

Thumbnail für Post 54654

Endress+Hauser weiht Neubau in der Region Barcelona ein

08.10.2015 Endress+Hauser zeigt Flagge in Spanien: E+H Spanien hat das 25-jährige Bestehen der Vertriebsgesellschaft auf besondere Art gefeiert. Das Unternehmen bezog in Sant Cugat im Westen der Metropolregion Barcelona ein eigenes Gebäude. Investitionsvolumen: 8 Mio. Euro in den Neubau. mehr

Thumbnail für Post 54524

Bayer Cropscience weiht 15 Mio.-Invest in Monheim ein

30.09.2015 Der Pflanzenschutz-Chemiehersteller Bayer Cropscience hat im rheinischen Monheim eine Aufbereitungsanlage für Raps-Saatgut eingeweiht. Der Hersteller erwartet sich von der 15 Mio. Euro teuren Investition Impulse für das Saatgut-Geschäft. mehr

Thumbnail für Post 53958

Evonik weiht Technologielabor in Shanghai ein

20.08.2015 Der Spezialchemiekonzern Evonik hat in Shanghai ein anwendungstechnisches Labor für medizinische Geräte eingeweiht. Die Einrichtung soll Kunden unterstützten, die Polymere des Chemieunternehmens einsetzen. mehr

Thumbnail für Post 53934

Bayer Health Care weiht neues Laborgebäude in Wuppertal ein

18.08.2015 Nach gut zwei Jahren Bauzeit hat Bayer Health Care am Montag in seinem Wuppertaler Werk feierlich ein neues Gebäude mit Laborkapazitäten für die chemische, pharmazeutische und analytische Entwicklung eingeweiht. Die 60 Mio. Euro-Investition schafft platz für rund 90 Mitarbeiter. mehr

Thumbnail für Post 42608

Sasol weiht erweiterte PE-Anlage ein

14.01.2014 Das südafrikanische Petrochemieunternehmen Sasol hat heute in Sasolburg (Südafrika) eine erweiterte Polyethylenanlage in Betrieb genommen. Die als „Ethylene Purification Unit 5 (EPU5) bezeichnete Anlage soll jährlich zusätzlich 49.000 Tonnen Polyethylen produzieren. mehr

Thumbnail für Post 42001

Merck hat Zentrum für Flüssigkristalle in China eingeweiht

04.12.2013 Merck in Darmstadt, einer der führenden Hersteller Flüssigkristallen, hat einen neuen Produktionsbetrieb für Flüssigkristallmischungen im Jinqiao Industrial Park in Schanghai, China, eingeweiht. Untergebracht sind dort ausserdem das Flüssigkristall-Labor und die Vertriebszentrale für das Flüssigkristallgeschäft in China. mehr

Thumbnail für Post 35891

Turck weiht Produktionskomplex ein

28.11.2012 Gemeinsam mit internationalen Gästen, namhaften Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verbänden sowie Mitarbeitern hat Turck sein hochmodernes 13.500 m2 großes Produktionsgebäude in Halver im Sauerland eingeweiht. Zu den Ehrengästen gehörten unter anderem Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sowie Friedhelm Loh, Vorsitzender des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. mehr

Thumbnail für Post 35032

Clariant: Neue Anlage für Flammschutzmittel eröffnet

12.10.2012 Der Spezialchemiehersteller Clariant hat im Industriepark Knapsack in Hürth eine neue Anlage für die Produktion halogenfreier Flammschutzmittel in Betrieb genommen. Damit verdoppelt der Hersteller seine Kapazität für Additive auf Basis von Aluminiumsalzen der Diethylphosphinsäure. mehr

Thumbnail für Post 23127

Wacker nimmt in China neue Anlage für Si-Polymere und -öle in Betrieb

21.10.2010 Der Münchner Chemiekonzern Wacker hat am chinesischen Standort Zhangjiagang eine neue Produktionsanlage für Siliconpolymere offiziell in Betrieb genommen. In der Anlage werden sowohl verschiedene Zwischenstoffe als auch fertige Siliconprodukte wie zum Beispiel Öle hergestellt. Der Hersteller schließt damit die Si-Wertschöpfungskette in China. mehr

Thumbnail für Post 20078

AkzoNobel baut Kapazitäten in China aus

09.04.2010 Das Chemieunternehmen AkzoNobel hat sein erweitertes Werk für die Herstellung von Chloressigsäure (MCA) in Taixing, China, in Betrieb genommen. Die Produktionskapazität beträgt nun 60.000 Tonnen pro Jahr. Der Hersteller begegnet mit der Investition der steigenden chinesischen Nachfrage nach MCA. mehr

Cognis investiert in Düsseldorf

15.10.2008 Damit reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage nach Hilfsstoffen für kosmetische Produkte sowie für Wasch- und Reinigungsmittel. Cognis investiert im Rahmen dieser Erweiterung in zweistelliger Millionenhöhe in den Industriestandort im Düsseldorfer Süden. „Wir investieren damit in ein Geschäftsfeld mit großem Wachstumspotenzial und setzen zugleich ein wichtiges Signal für den Standort“, erklärt Cognis Deutschland-Chef Jürgen mehr



Loader-Icon