Engelsmann

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Engelsmann".

Thumbnail für Post 55661 Produktqualität gewährleistet

Tankwagensiebe TWS 800

21.12.2015 Um bei der Weiterverarbeitung von angeliefertem PVC-Pulver zuhochwertigen Kunststoffprofilen Produkt-Chargen und Produktionsanlagen nicht zu verunreinigen, sollten durch eine vorgelagerte Schutzsiebung in die Rohstofflieferungen gelangte Fremdkörper vor de rSilobefüllungentfernt werden. mehr

Thumbnail für Post 50147 Qualität aufs Korn genommen

Überkorn-Trennung in der Kunststoffproduktion

05.11.2015 Kein Ort für Toleranz: Ein weltweit tätiger Produzent der Kunststoffindustrie, mit Produktionsanlagen in 25 Ländern, stellt unter anderem für anspruchsvolle Anwendungsbereiche der Dental- und Sanitärkeramikbranche unterschiedliche PMMA-Polymere her, die sowohl Forderungen bezüglich konsistenter Qualität in engen Spezifikationsgrenzen als auch eine gute Rieselfähigkeit erfüllen müssen. Bei internen Qualitätskontrollen der Verkaufsware im südhessischen Werk Darmstadt stellte der Betreiber teilweise nicht unerhebliche Schwankungen im Kornspektrum fest. mehr

Thumbnail für Post 50140 Präzise klassiert, ohne dass Verschleiß grassiert

Klassiersiebung von abrasivem Düngemittel

03.08.2015 1828 beschrieb der Chemiker Friedrich Wöhler erstmalig die künstliche Herstellung von Harnstoff und legte damit den Grundstein für die moderne Landwirtschaft. Nicht ganz 200 Jahre später stand ein weltweit operierender Düngemittelhersteller mit Sitz in Deutschland vor dem Problem, dass die in der Produktion von Stickstoffdünger eingesetzten Klassiersiebmaschinen nicht die notwendigen Durchsatzleistungen erreichten. mehr

Thumbnail für Post 47320 Sieben auf einen Streich

Schutzsiebung bei Silobefüllungen

03.11.2014 Die Nadel sicher im Granulathaufen finden: Ein international tätiger Spezialist für Kunststoffextrusion aus Süddeutschland wollte seine Produktionsanlagen und Endprodukte vor verunreinigtem PVC-Pulver schützen. Das mittelständische Unternehmen fertigt Kunststoff-Profile von Fenstern und Türen für den Wohnungs- und Objektbau sowie für Anwendungen im Outdoorbereich. mehr

Thumbnail für Post 45322 Schüttgut in die Gänge bringen

Big-bag-Entleerung von schwerfließenden Schüttgütern

09.09.2014 Bei der Entleerung von Big-bags sind höchste Ansprüche an Sicherheit und Produkthandling zu erfüllen. Müssen unterschiedliche Big-bag-Größen bzw. -Typen entleert werden, ist zudem ein Anschlusssystem gefragt, das unabhängig der Maße des Auslaufstutzens den Big-bag vor der Entleerung fest verbindet. Insbesondere schwerfließende und/oder anhaftende Schüttgüter erfordern betriebssichere und intelligente Anlagelösungen, die an die betrieblichen Gegebenheiten angepasst sind, wie ein aktuelles Projekt aus dem Automotive-Bereich von Engelsmann zeigt. mehr

Thumbnail für Post 43697 Doppelt geht besser

Anlage für Mehrfachbefüllung von Big-bags oder Fässern

19.04.2014 Soll das Granulat in ein Fass oder einen Big-bag? Kürzlich wurde bei einem Kunststoffrohstoff-Hersteller eine hochautomatisierte Turnkey-Anlage für die Mehrfachabfüllung von verkaufsfertigem Kunststoffgranulat erfolgreich in Betrieb genommen. Mit geringem Personaleinsatz ermöglicht die Anlage eine Klassiersiebung mit nachgelagerter Abfüllung der Gutware in bis zu fünf Fässern oder wahlweise in Big-bags auf engstem Raum. mehr

Thumbnail für Post 38921 Große Mengen wirtschaftlich verpacken

Big-bag-Befüll- und Entleeranlagen

18.07.2013 Wenn es um das wirtschaftliche Verpacken großer Mengen Schüttgut geht, dann sind Großgebinde wie  beispielsweise Big-bags geeignete, kosteneffektive Lager- und Transportmedien. Im Vergleich zu anderen Verpackungen wie Fässer, Säcke oder Metallcontainer bieten sie zahlreiche Vorteile. Sie lassen sich für zahlreiche Arten von Festoffen – etwa Pulver, Geranulate, Pellets oder Pastillen – einsetzen. Als umweltschonende Lösung gewinnt der Big-bag immer mehr an Bedeutung, auch bei kleineren Durchsatzmengen. mehr

Thumbnail für Post 36753 Waschen und klassieren bitte!

Ultraschall-Siebabreinigung in Gas-Ex-Zone

13.05.2013 Loch an Loch und hält doch! Die Anforderungen an die Siebtechnik beim Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen, insbesondere in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, sind enorm. Hohe Ansprüche an auflagenkonforme Leistung und Wirtschaftlichkeit sind zu erfüllen. Spezifische Anforderungen hinsichtlich des Einsatzbereichs und des zu siebenden Produkts kommen hinzu. Das Beispiel des Projekts eines Schüttgut-Spezialisten aus Ludwigshafen zeigt, wie in einer Gas-Ex-Zone gasdicht durchgeführte Klassiersiebung mit Produktbedüsung und Ultraschallabreinigung die Produktivität nachhaltig steigern kann. mehr

Thumbnail für Post 37449 Jetzt auch für Ex-Zonen

Partikelmessgerät JEL Horus

14.03.2013 Auf Grundlage einer Baumusterprüfung kann das Partikelmessgerät JEL Horus von Engelsmann jetzt auch in Atex-Zonen 0/1/2 sowie 20/21/22 (innen) und 1/2 sowie 21/22 (außen) zur permanenten Überwachung von Siebvorgängen eingesetzt werden. mehr

Thumbnail für Post 36809 Erst entwässern, dann trocknen

Trocknungs- und Abfüllanlage

29.01.2013 Ein führender Hersteller von Kunststoffpulver zur Folienfertigung beauftragte Engelsmann mit dem Bau der Trocknungs- und Abfüllanlage. Die hohe Durchsatzleistung, die der Auftraggeber vorgab, machte die besondere Größe der Anlage notwendig. mehr

Thumbnail für Post 33492 Immer richtig verbunden

Big-bag-Befüllverbindung JEL Safeconnect

28.08.2012 Das JEL SafeConnect-System von Engelsmann ist einfach und flexibel einzusetzen. Der mit Schüttgut befüllte Big-bag wird in die Entleerstation eingebracht und über dem System positioniert. Der Big-bag-Auslauf wird um einen flexiblen Adapterring gestülpt, in das Gehäuse des Anschlusses eingesetzt und mit diesem verbunden. mehr

Thumbnail für Post 31352 Schnittstellen vermeiden

Turn-key-Anlagenlösungen vom Schüttgutspezialisten

07.06.2012 Ob Neubau, Umbau oder Erweiterung ? bei verfahrenstechnischen Anlagen für Schüttgüter erwarten die Auftraggeber von ihren Lieferanten heute mehr und mehr schlüsselfertige Lösungen. So auch ein Hersteller von Katalysatoren, bei dem Katalysatormassen in Fässer umgefüllt werden mussten. Ein umfassender Service, von der gemeinsamen Projektdefinition über die Planung bis zur Inbetriebnahme, half hier Schnittstellen zu vermeiden. mehr

Thumbnail für Post 31750 Einsatzgebiete erweitert

Siebmaschine Vibspeed

25.05.2012 Nach erfolgreicher Markteinführung hat Engelsmann den Einsatzbereich seiner Vibrationssiebmaschine JEL Vibspeed erheblich erweitert. Durch den Ausbau der Reinigungsmöglichkeiten im Siebvorgang ist die Siebmaschine jetzt noch breiter einsetzbar. mehr



Loader-Icon