Ethernet

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Ethernet".

Dr. Gunther Kegel, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Pepperl+Fuchs und Vorstandsvorsitzender des ZVEI-Fachverbands Automation In den letzten Wochen haben wir bei den technischen und organisatorischen Fragen zur IP-Kommunikation einen Durchbruch erzielt. Bild: ZVEI Durchbruch bei künftiger IP-Kommunikation im Feld

APL-Gruppe einigt sich auf Physical Layer für künftige Feldkommunikation

27.10.2016 Nun soll es doch ganz schnell gehen: Ein Jahr nachdem die APL-Gruppe – ein loser Zusammenschluss von Herstellern der Prozess­automation – krachend beim Versuch gescheitert war, sich auf einen gemeinsamen Physical Layer zur künftigen IP-basierten Feldkommunikation zu einigen, scheint nun die Spezifikation verabschiedet zu sein. Und bereits 2017 sollen erste Prototypen zur Verfügung stehen, bis 2019 ist ein „final release“ geplant. mehr

Bild: Auma Vernetzter Antrieb

Profinet-Schnittstelle für Stellantriebe

22.07.2016 Mit der Profinet-Schnittstelle für die Stellantriebs-Steuerungen AC .2 lassen sich Stellantriebe von Auma in Industrial-Ethernet-Umgebungen integrieren. Nach Modbus TCP/IP bietet der Stellantriebshersteller somit Unterstützung für ein weiteres, zunehmend wichtiges Ethernet-Protokoll. mehr

Thumbnail für Post 53017 R. Stahl und Siemens stellen mit PTB gemeinsames Konzept vor

Eigensicheres Ethernet

24.06.2015 In Zusammenarbeit mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) haben R. Stahl und Siemens ein Konzept für eine eigensichere Ethernet-Lösung für die Prozessindustrie vorgestellt. Der Vorschlag basiert auf der von Siemens auf der Namur-Hauptsitzung 2013 gezeigten Technik. mehr

Thumbnail für Post 50678 Langstreckenüberbrücker 2

Lösungsvorschlag für Ethernet-Kommunikation im Feld

08.06.2015 Es geht voran beim „Ethernet in the Field“. Auf der Hannover Messe im April zeigte Pepperl+Fuchs im Rahmen seiner Industrie-4.0-Arena eine Demonstrator-Installation, bei der Druck- und Füllstandsensoren verschiedener Hersteller via Ethernet kommunizierten. Die Lösung ist einer der beiden Vorschläge, die aktuell in der APL-Gruppe diskutiert werden, um den Weg zu einer einheitlichen Ethernet-Kommunikation für die Prozessautomatisierung zu schaffen. mehr

Thumbnail für Post 50672 Langstreckenüberbrücker

Ethernet über Zweidrahtleitung für große Distanzen

29.04.2015 Werden Datennetzwerke aufgebaut, dann kommen häufig Kupferleitungen zum Einsatz. Für den Bürobereich werden diese Netzwerke streng nach den Regeln der internationalen Standards, wie der ISO/IEC 11801, realisiert. Diese Standards beschreiben genau die Struktur dieser Netzwerke mit aktiven und passiven Komponenten. Auch die Leitungslängen sind hier für Kupfer und Lichtwellenleitungen (LWL) festgeschrieben. Sollen große Entfernungen überbrückt werden, bevorzugen die Experten oft LWL. Im Gebäude und besonders zur Verteilung in der Etage hat sich aber das Verlegen von Kupferleitungen durchgesetzt. mehr

Thumbnail für Post 48202 Mühsamer Weg zur einheitlichen Kommunikation

Ethernet im Ex-Bereich

27.03.2015 Bis es beim Ethernet in the Field „übermorgen“ wird, können noch Jahre vergehen. So war das zumindest auf der PI-Konferenz der Profibus-Nutzer-Organisation im März in Speyer zu hören. Dort wurde ein möglicher Migrationspfad auf dem Weg von Profibus PA hin zu einem eigensicheren, ex-geschützten 2-Leiter-Ethernet auf Basis des Protokolls Profinet skizziert. Doch hinter den Kulissen ringen die Hersteller zäh um die Physik für die künfige Netzwerk-Lösung für Feldgeräte. mehr

Thumbnail für Post 41968 Nächster Feldbus ohne Krieg

Konzeptstudie: Ethernet für die Feldinstrumentierung

02.12.2013 Wie kann man beim Feldbus für Prozessautomatierungsanwendungen vorankommen, ohne den nächsten Feldbuskrieg vom Zaun zu brechen? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Diskussion, die am Rande der Namur-Hauptsitzung in Bad Neuenahr geführt wurde.  mehr

Thumbnail für Post 32737 Schnellere Verfügbarkeit

Micro Motion Coriolis Durchflussmessgeräte

16.07.2012 Das Ethernet/IP-Modul von Emerson Process Management für Micro MotionCoriolis Durchflussmessgeräte ist sowohl für neue Installationen als auch für Modernisierungen geeignet und ist mit allen Micro Motion Durchflussmessgeräten kompatibel. Darüber hinaus ist es die einzige EtherNet/IP Lösung für Ex-Bereiche. Der Zugriff auf die multivariablen Daten durch das Modul ermöglicht erhöhte Produktivität und eine schnelle Einsicht in den Prozess; das Leitsystem erhält Zugriff auf die Daten von Durchfluss, Dichte, Temperatur und viele weitere Parameter. mehr

Thumbnail für Post 29576 Ohne Umwege

Durchfluss-Messgeräte am Ethernet/IP

09.07.2012 Die Datenübertragung per Ethernet erfreut sich in der Fabrikautomation großer Beliebtheit. Die Netzwerkkomponenten sind günstig, das technische Know-how dazu weit verbreitet. Ein Novum ist der direkte Anschluss von Prozessmessgeräten ans Ethernet. Als Ergebnis einer strategischen Allianz zwischen Endress+Hauser und Rockwell Automation sollen nun komplexe Durchfluss-Messgeräte so einfach wie ein USB-Stick an die überlagerte Steuerung angeschlossen werden. mehr

Ethercat-Anbindung für alle

Buskoppler EK9300

20.07.2011 Der Automatisierungstechniker Beckhoff hat mit dem Buskoppler EK9300 eine Anbindungsmöglichkeit seiner Ethercat-Klemmen für Profinet im Portfolio. mehr

Thumbnail für Post 24964 PNO-Podiumsdiskussion: Ethernet in der Prozessautomatisierung

„Ethernet-Krieg verhindern“

16.03.2011 Kaum hatte die BASF auf der zweiten PI-Konferenz im Februar ihr zweites Profibus-PA-Großanlagenprojekt vorgestellt, da diskutierten die Protagonisten der Bus-Kommunikation bereits intensiv über die nächste Bus-Generation: Ethernet soll ins Feld einziehen. Doch wie tief und mit welchem Nutzen – darüber scheiden sich die Geister. mehr

Thumbnail für Post 20241 Mehr Speicher und Multitasking

Ethernet-Controller 2.0

06.05.2010 Wago hat einen „Ethernet-Controller 2.0“ entwickelt, dessen vergrößerte Speicherkapazität mehr Platz für SPS-Programme und Web-Applikationen bietet. mehr

Thumbnail für Post 19750 Mit Neuheiten aus der Klemme

Wago investiert in neue Produkte

13.04.2010 2009 war auch für Wago kein leichtes. Trotzdem oder gerade deshalb hat der Klemmenspezialist viel Geld in neue Produkte sowohl für die Verbindungs- als auch für die Automatisierungstechnik investiert. Ziel ist es, den Markt wieder anzukurbeln und den Wettbewerben voraus zu sein. mehr

Schrankenloser Bitverkehr

CT-Trendbericht: Ethernet im Prozess

04.06.2008 Ein einheitliches und durchgängiges Industrial Ethernet-Netzwerk um Prozessanlagen zu automatisieren, könnte Betreibern vieles vereinfachen. Doch Erfahrung und fehlende Standardisierung veranlasst Anwender zu zögern. Die Vorteile wie verringerter Wartungsaufwand und Datenverfügbarkeit für alle Ebenen überzeugen noch nicht, eher erhöht ein durchgängiges Netz die Sicherheitsbedenken. mehr

Datenübertragung in Ex-Zone 0

Ethernet -Ex-Lösung MTL 9400

19.05.2008 Die Hardware MTL 9400 ermöglicht Ethernet-Netzwerke in den Ex-Zonen 0 und 1 aufzubauen. mehr

Unbegrenzt einsetzbar

Ethernet-Produkte zertifiziert

12.05.2008 Verschiedene Produktlinien des Herstellers haben die Zertifizierung der UL und der FM für die USA sowie die der CSA für Kanada erhalten. mehr

Ethernet in bestehende Anlagen integrieren

Industrial Ethernet: Aus drei mach eins

11.04.2008 Weil der Automatisierungsgrad als Wettbewerbsfaktor wirkt, gewinnt die Kommunikationstechnik in der Prozessautomatisierung an Bedeutung. Dabei gilt es jedoch nicht nur, neue Anlagen mit aktueller Technik auszustatten, sondern auch Lösungen für Netze bestehender Anlagen zu finden – Lösungen anzubieten, mit denen Betreiber die Vorteile von Industrial Ethernet in Kombination mit anderen Datentransfersystemen nutzen können. mehr

Keine aufwändigen Sonderlösungen mehr

Ethernet-Isolator

12.06.2007 Mit dem Ethernet-Isolator wurde eine Lösung entwickelt, um das Ethernet-Netzwerk direkt bis in die Ex-Zone 1 hinein zu führen. mehr

Eindeutige Präferenz

Feldbus-Zugriff übers Ethernet

08.10.2001 Industrial Ethernet ist eines der in der Automatisierungs- und Prozesstechnik zur Zeit heftig diskutierten Themen. Wird Ethernet klassische Feldbusse ersetzen oder nur ergänzen? Wird es den einen, allseits akzeptieren Ethernet-Standard für die Automatisierungstechnik geben? Mit dem Foundation Fieldbus (FF) Linking Device können jetzt PC per Ethernet auf Feldgeräte zugreifen. Damit integriert sich der Feldbus im mehr



Loader-Icon