Ex-Zone

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Ex-Zone".

Das treibendene Rad im FEM-Programm. Bilder: March Pumpen Neue Wege beim Pumpendesign

Magnetgetriebene Zahnradpumpen sorgen für Leckagefreiheit

11.05.2016 Wenn brennbare Flüssigkeiten gefördert werden sollen, sind Kunststoffpumpen häufig ein No-go. Durch den Einsatz von leitfähigem PTFEC ist diese Hürde nun überwunden: Eine neue Baureihe von magnetgetriebenen Zahnradpumpen erlaubt das Fördern aggressiver Medien im Ex-Bereich. mehr

Thumbnail für Post 50059 Und es hat gefunkt!

Sichere Schlauchleitungen in Ex-Räumen

05.06.2015 Zündfähige elektrostatische Aufladungen entstehenbeispielweise, wenn ein Isolator und ein anderer Stoff miteinander in Kontakt kommen und anschließend wieder getrennt werden. Man spricht in diesem Fall von der sogenannten Ladungstrennung. Ladungstrennung ist praktisch immer vorhanden, wenn Fluide durch Schlauchleitungen gefördert werden. Insbesondere bei Schlauchleitungen kommen Kombinationen aus zum Teil isolierenden Kunststoffen oder Elastomeren und Metallen zum Einsatz. Dies erschwert eine elektrostatische Beurteilung. mehr

Thumbnail für Post 51567 Den Big Bang verhindern

Schraubenspindelpumpe im Ex-Bereich

03.06.2015 Für den Betrieb von Pumpen in explosionsgefährdeten Bereichen gelten strenge Auflagen und Regeln. Nur bestimmte, für den Bereich zugelassene Pumpen dürfen eingesetzt werden. Bisher musste ein Anlagenbetreiber in Zonen, in denen zeitweise explosionsfähige Gemische auftreten, beim Pumpenbetrieb außerdem auf kostenintensive Schutzmaßnahmen zurückgreifen. mehr

Thumbnail für Post 25778 Verbindung in den zweiten oder dritten Stock

Reihenklemmenprogramm Topjob S um steckbare Komponenten erweitert

11.07.2011 Mit Vertikalbrückern für Mehrstockklemmen sowie Prüfsteckern für die Leitereinführungsöffnung wird das Reihenklemmenprogramm Topjob S von Wago um steckbare Komponenten erweitert. Die Vertikalbrücker für das Reihenklemmenprogramm verbinden in Doppel- und Dreistockklemmen zwei beziehungsweise drei Ebenen miteinander. mehr



Loader-Icon