Frewitt

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Frewitt".

Thumbnail für Post 50692 Drei in einem

Mühle Fredrive

15.04.2015 Die Mühle Fredrive von Frewitt ermöglicht eine Anpassung an veränderte Produktionsmengen bei unterschiedlichsten Mahlprozessen in kurzer Umrüstzeit. mehr

Stabilität im Wandel

Reproduzierbare Ergebnisse bei Kleinstmengen

10.09.2014 Die weltweit 19 größten Pharmaunternehmen haben gemäß einer Studie von Ernst & Young 2012 knapp 70 Mrd. CHF in F&E investiert;  beim Pharma-Giganten Debiopharm aus der Schweiz befinden sich zurzeit etwa 200 Projekte in der klinischen Entwicklung. mehr

Thumbnail für Post 40918 Drei auf einen Streich

Modulares Mühlensystem

10.10.2013 Bei der Entwicklung des modularen Mühlensystems ging es Frewitt darum, die konische Siebmühle mit drehendem Rotor mittlerer Drehzahlen einschließlich der zylindrischen Siebmühle mit drehendem Stator geringer Drehzahlen und der Hammermühle hoher Drehzahlen in ein einziges System zu packen. mehr

Kein Verstopfen und Verklumpen

Zellenraddosierer Profi-Valve 150

24.08.2012 Der volumetrische Zellenraddosierer Profi-Valve 150 von Frewitt ermöglicht schonendes Aufbereiten des Produktes und verhindert das Verstopfen des Mühleneinlaufs und die Bildung von Produktsäulen. mehr

Thumbnail für Post 32060 Produktrückgewinnung à la carte

Filtersystem Profi-Clean

23.05.2012 Der Filter Profi-Clean von Frewitt lässt sich als Modul am Gehäuse sämtlicher Mühlen des Herstellers durch einen Clamp-Verschluss einfach montieren; ein Nachrüsten von Siebmühlen auf bestehenden Anlagen ist mit einigen Handgriffen erledigt. mehr

Keine Probleme mit schwierigen Produkten

Siebmühle Oscillowitt 3-6

05.12.2011 Die oszillierende und rotierende Siebmühle Oscillowitt 3-6 eignet sich für die schonende Zerkleinerung von wärmeempfindlichen und schwierigen Produkten. mehr

Köpfe tauschen

Flexible Hammermühle für hochaktive Substanzen

18.11.2009 Um hochaktive Substanzen zu vermahlen, muss einerseits große Sorgfalt zum Schutz des Mahlguts wie auch zum Schutz der Mitarbeiter herrschen. Aus einer Zusammenarbeit zwischen Mühlenhersteller und Pharmaproduzent wurde  eine Mühle entwickelt, die durch ihre Konstruktion wesentliche Vorteile für denUmgang mit hochaktiven oder reaktiven Substanzen bietet. mehr



Loader-Icon