Geschäftsbericht

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Geschäftsbericht".

thyssenkrupp-bilanz-pk-2016-rs150425_d_5798_045 Schwaches Stahl- und Anlagenbaugeschäft

Thyssenkrupp-Gewinn fällt um zwölf Prozent

24.11.2016 Anhaltend niedrige Stahlpreise sowie das rückläufige Geschäft im Anlagenbau haben Thyssenkrupp einen Gewinnrückgang (bereinigtes Ebit) um zwölf Prozent beschert. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn sank auf 1,47 Mrd. Euro. mehr

CEO Stefan Oschmann kann zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des Jahres sein. (Bild: Merck) Quartalsbericht Q3 2016

Merck hebt Gewinnausblick für Gesamtjahr 2016 an

15.11.2016 Merck hat im 3. Quartal 2016 ein Umsatzwachstum von 19,3 % erzielt. Das Ebitda vor Sondereinflüssen wuchs um 24,3 %. Wachstumstreiber war dabei vor allem der Zukauf von Sigma-Aldrich. mehr

Der Düsseldorfer Maschinenbaukonzern Gea hat das Geschäftsjahr 2015 erfolgreich abgeschlossen (Bild: Gea)

Schwacher Jahresbeginn für Gea

10.05.2016 Für den Anlagenbauer Gea beginnt das Jahr 2016 mit schwächelnden Geschäftszahlen: Sowohl Umsatz als auch Gewinn gingen im ersten Quartal um einstellige Prozentzahlen zurück. mehr

Thumbnail für Post 56987

Geschäftsjahr 2015: Planting verzeichnet Umsatzplus

26.02.2016 Das Engineering-Unternehmen Planting hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr auf 22 Mio. Euro gesteigert (2014: 19 Mio. Euro). Dem Unternehmen zufolge ist die positive Entwicklung auf den Ausbau des Projektgeschäftes in den Branchen Chemie, Raffinerie und Petrochemie zurückzuführen. Auch die Stärkung der Aktivitäten in den Branchen Pharmazie und Life Science hätten zu dem guten Jahresergebnis beigetragen. mehr

Thumbnail für Post 56823

Endress+Hauser: Starker Franken bedingt Gewinneinbußen

15.02.2016 Der Schweizer Hersteller von Mess- und Automatisierungstechnik Endress+Hauser rechnet auf Basis vorläufiger Geschäftszahlen mit einem Gewinnrückgang in 2015 um 25 % im Vergleich zum Geschäftsjahr 2014. Der Nettoumsatz der Firmengruppe stieg um 6,6 % auf über 2,1 Mrd. Euro. Insbesondere die Freigabe des Frankenkurses, aber auch der schwache Euro hätten erheblichen Einfluss auf die konsolidierten Geschäftszahlen gehabt. mehr

Thumbnail für Post 54822

Turck knackt halbe Umsatz-Milliarde

20.10.2015 Der Automatisierungsspezialist Turck wächst in diesem Jahr deutlich: Mit einem Gruppenwachstum von über 14 Prozent wird der Mülheimer Hersteller in diesem Jahr erstmalig die Umsatzmarke von 500 Mio. Euro knacken. Auf einer Pressekonferenz am Dienstag erläuterte Geschäftsführer Christian Wolf die Erwartungen des Familienunternehmens. mehr

Thumbnail für Post 53796

Dürr profitiert vom chinesischen und nordamerikanischen Markt

06.08.2015 Der Maschinen- und Anlagenbaukonzern Dürr liegt zur Jahresmitte 2015 bei Auftragseingang und Umsatz über Plan. Grund für den gestiegenen Auftragseingang um 41 % auf 1,8 Mrd. Euro sei neben der Integration von Homag vor allem eine starke Nachfrage aus China und Nordamerika gewesen. mehr

Thumbnail für Post 53788

Kunststoffe: Simona setzt positive Entwicklung fort

05.08.2015 Der Kunststoffhalbzeuge-Hersteller Simona konnte seinen Wachstumskurs im ersten Halbjahr 2015 fortsetzen und Umsatz sowie Ergebnis steigern. Die Prognose für das Gesamtjahr hat der Konzern angehoben. mehr

Thumbnail für Post 53784

Evonik erhöht die Jahresprognose

05.08.2015 Der Essener Chemiekonzern Evonik hat das zweite Quartal 2015 positiv abgeschlossen und daher die Prognose für das Gesamtjahr erhöht. In allen drei Chemiesegmenten stieg das Ergebnis. mehr

Thumbnail für Post 53618

Atlas Copco: Rekordgewinn im zweiten Quartal 2015

28.07.2015 Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco konnte das erste Halbjahr 2015 erfolgreich abschließen. Unterstützt von Währungseffekten legte das Unternehmen im Auftragseingang innerhalb des zweiten Quartals im Jahresvergleich von 23,5 auf 26,8 Mrd. schwedische Kronen (rund 2,9 Mrd. Euro) zu. mehr

Thumbnail für Post 53499

Hima wächst zweistellig

22.07.2015 Hima, der Hersteller von sicherheitsgerichteten Automatisierungslösungen aus dem baden-württembergischen Brühl, konnte sein Geschäft im Jahr 2014 erneut steigern. Mit 121,3 Mio. Euro erzielte das Unternehmen 15 % mehr Umsatz als im Vorjahr. mehr

Thumbnail für Post 52698

Nilfisk: 918 Mio. Euro Umsatz im Geschäftsjahr 2014

10.06.2015 Für den Reinigungsgeräte-Hersteller Nilfisk war das Geschäftsjahr 2014 wirtschaftlich als auch technisch ein Erfolg. Der weltweite Umsatz belief sich auf 918 Mio. Euro. Außerdem stellte das Unternehmen einige neue Produkte vor.   mehr

Thumbnail für Post 52558

Getec wächst im Geschäftsjahr 2014

01.06.2015 Das Energietechnik-Unternehmen Getec hat das Geschäftsjahr 2014 positiv abgeschlossen. Das Gruppenergebnis vor Steuern stieg auf 33,3 Mio. Euro von 32,6 Mio. Euro im Vorjahr. Daneben hat sich die Gruppe umstrukturiert und einige Geschäftsfelder neu ausgerichtet und ausgeweitet. mehr

Thumbnail für Post 52327

Metallinspektion: Mesutronic erreicht Umsatzziel und baut aus

15.05.2015 Der Inspektionssysteme-Hersteller Mesutronic hat 2014 seinen Umsatz um 5,5 % auf 15,2 Mio. Euro (2013: 14,4 Mio. Euro) gesteigert. Damit liege das Unternehmen genau im Wachstumsplan, betonte der geschäftsführende Gesellschafter Karl-Heinz Dürrmeier. Man bereite sich mit einem internen Fitness-Programm für die Betriebsstruktur auf zukünftiges Wachstum vor. mehr

Thumbnail für Post 52270

Jumo wächst auch 2014 weiter

12.05.2015 Die Fuldaer Jumo-Unternehmensgruppe kann auf ein insgesamt befriedigendes Geschäftsjahr 2014 zurückblicken. Trotz großer Unsicherheiten auf den internationalen Märkten stieg der konsolidierte Umsatz um 2,3 % 212 Mio. Euro. mehr

Thumbnail für Post 52236

Wacker will 5-Mrd.-Euro-Marke knacken

11.05.2015 Nach einem starken ersten Quartal 2015 rechnet Wacker Chemie für das Gesamtjahr mit Zuwächsen bei den Absatzmengen und beim Umsatz. Zu Jahresbeginn waren sowohl der Umsatz als auch das bereinigte Ebitda deutlich besser ausgefallen als im Vorjahr und im Vorquartal. mehr

Thumbnail für Post 52224

Lanxess: Neuausrichtung zeigt Ergebnisse

08.05.2015 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess konnte positiv ins Geschäftsjahr 2015 starten. Das liege laut Vorstandsvorsitzendem Matthias Zachert neben externen Effekten auch zunehmend an den Maßnahmen zur Neuausrichtung. Aufgrund der guten Zahlen erhöht der Konzern die Prognose für das Gesamtjahr. mehr

Thumbnail für Post 52162

Endress+Hauser schließt Geschäftsjahr 2014 positiv ab

06.05.2015 Der Messtechnik-Hersteller Endress+Hauser konnte seinen Umsatz sowie den Gewinn im Geschäftsjahr 2014 steigern. Insgesamt habe sich die Firmengruppe trotz schwierigen wirtschaftlichen Umfelds gut am Markt behaupten können, erklärte der Vorstand auf der Bilanzpressekonferenz Anfang Mai 2015 in Basel. Die Aussichten für 2015 seien jedoch von Währungsverschiebungen getrübt. mehr

Thumbnail für Post 52107

Clariant startet mit gutem Wachstum ins Jahr 2015

30.04.2015 Der Spezialchemie-Konzern Clariant hat für das erste Quartal 2015 einen Umsatz aus fortgeführten Aktivitäten von rund 1,47 Mrd. CHF bekannt – nach 1,49 Mrd. CHF im Vorjahreszeitraum. In Lokalwährungen entspricht das einem Anstieg von 4 %, obwohl der Umsatz in Schweizer Franken um 2 % zurückging. Der Grund sind starke Währungsschwankungen im Quartal. mehr

Thumbnail für Post 52103

BASF schließt erstes Quartal im Chemie- und Pflanzenschutzgeschäft gut ab

30.04.2015 Die BASF konnte ihren Umsatz im ersten Quartal 2015 aufgrund höherer Mengen und positiver Währungseffekte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3 % auf 20,1 Mrd. Euro steigern. Das liege vor allem am Chemie- und am Pflanzenschutzgeschäft, erklärte der Vorstandsvorsitzende Kurt Bock bei der Hauptversammlung Ende März. mehr



Loader-Icon