Klappe

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Klappe".

Thumbnail für Post 50962 Regelbereich optimiert

Dreifach exzentrische Klappe mit dualer Funktion

28.05.2015 Dreifach exzentrische Klappen sind auf dem Gebiet der dicht schließenden Auf-Zu-Armaturen immer weiter auf dem Vormarsch. Die vielen Vorteile, die diese Bauart von Armaturen mit sich bringt, wie absolute Dichtigkeit, Kompaktheit, leichte Automation oder Reibungsfreiheit und dahingehend lange wartungsfreie Intervalle, sind die Gründe für die wachsende Beliebtheit dieser Bauart. mehr

Thumbnail für Post 47308 OEL 5? Klappt!

Andockklappe für hochtoxische Stoffe

16.02.2015 Müssen in der Produktion hochgefährliche Stoffe gehandhabt werden, steigt der Aufwand in der Produktion extrem an. Für das Umfüllen von hochwirksamen oder hochtoxischen Pulvern bedeutet dies zum Beispiel, dass Bediener Vollschutzanzüge tragen oder die Aufgaben komplett in Isolatoren abgewickelt werden müssen. Bei Müller hat man nun eine Doppelklappe entwickelt, mit der OEL 5 ohne spezielles weiteres Equipment erreicht wird. mehr

Thumbnail für Post 42946 Vibriert frei

Klappenarmatur Vidos

03.03.2014 Ist eine Armatur nur selten im Einsatz und sperrt das Austragsvolumen eines Mediums mit schwierigen Fließeigenschaften ab, kommt es oft zu Brückenbildung. Diese beginnt zunächst zwischen Klappenscheibe und Manschette und schreitet so weit, dass der Materialfluss bis in das Silo hinein blockiert wird. mehr

Kein mechanischer Verschleiß

Containment-Klappe MCV

15.08.2012 Die Containment-Klappe MCV von Müller Verpackungen steht in NW 100, 150, 200 und 250 zur Verfügung und ist für den Einsatz bis OEB 5, d. h. bis OEL < 1 mg/m3, geeignet. mehr

Thumbnail für Post 31208 Sperren, drosseln und regeln

PFA/PTFE-Absperr- und Regelklappen, Baureihen NKL-C und NKS-C

27.05.2012 Ab sofort liefert Richter Klappen mit PTFE-Teller bis DN 750 (30“) bzw. mit metallischen Klappentellern bis DN 1000 (40''). Die Gehäuseauskleidung besteht aus PTFE. mehr

Staubfreier Anschluss

Containmentklappensystem TKS-Easy-100

18.05.2010 Die Klappensysteme TKS arbeiten am Klappenumfang ausschließlich mit statischen Dichtungen und sind einfach zu installieren. Emissionsgrenzwerte der Umgebungsluft (OEL-Level) von wenigen µg/m3 werden ohne zusätzliche technische Vorkehrungen erreicht. mehr

Kommt auch ohne O-Ring aus

Absperrklappe K 220

03.09.2009 Die Absperrklappe K 220 von ASV Stübbe ist auch für den Einsatz in schweren industriellen Anwendungen geeignet, zum Beispiel auch in der Umwelttechnik, in der chemischen Industrie und in der Oberflächentechnik. Sie kann für abrasive, gasförmige, neutrale und aggressive Medien eingesetzt werden. Die Absperrklappe wird in den Werkstoffen PVC-U, PP und PVDF gefertigt. Je nach mehr

Aktuellen Ansprüchen angepasst

2- und 3-Wege-TDV-Rohrweiche

16.09.2008 Bei der technischen Überarbeitung der TDV-Rohrweiche hat sich DMN-Westinghouse für eine 2- und 3-Wege-Weiche, ähnlich der Mehrfach-Verteilerweiche vom Typ M-TDV, entschieden. mehr

Druck von außen bringt innere Sicherheit

Zwischenflansch-Absperrklappe DN 1200

28.05.2007 Verschleißprobleme durch großflächigen Abtrag der Dichtmanschette innerhalb der Armatur führen oft zu Undichtigkeiten ziwschen Klappe und Dichtmanschette mehr

Ohne Passstücke wirklich dicht

Absperrklappe Durco BTV-2000

20.07.2006 Beim neuen Modell der Armatur BTV-2000 mit PTFE-Auskleidung und langer Baulänge nach ISO 558 Reihe 16 entfällt die Notwendigkeit von Passstücken, die in Vakuumanwendungen verwendet werden. mehr

Besser geschützt

Ultraflon-Manschette

02.05.2003 Für eine längere Lebensdauer und höhere Betriebssicherheit der Absperrklappen vom Typ Bianca wurden die klassischen PTFE-Manschetten weiterentwickelt. mehr



Loader-Icon