Konjunktur

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Konjunktur".

Auf Rekordwert: Ifo-Geschäftsklima in der Gewerblichen Wirtschaft (saisonbereinigt) (Bild: Ifo Institut) Wirtschaftswachstum

Ifo-Geschäftsklimaindex auf Rekordhoch

23.05.2017 Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts ist auf den höchsten gemessenen Wert seit 1991 gestiegen: Im Mai kletterte der Index von 113,0 auf 114,6 Punkte. mehr

VCI-Präsident Kurz Bock sieht in der Zustimmung ein wichtiges Signal für den Freihandel. (Bild: BASF) VCI Lagebericht zur Chemiekonjunktur

Auslastung der deutschen Chemie erreicht Spitzenwert

10.05.2017 Die Chemieproduktion brummt: Die Produktion ist im ersten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 2,1 % gestiegen, die Kapazitätsauslastung der Anlagen erreichte einen Spitzenwert - stellt der Chemieverband VCI in seinem aktuellen Lagebericht fest. mehr

Radar-Füllstandmessgerät Montage Bilanz 2016 und Ausblick

Endress+Hauser weiter im Rückwärtsgang

09.05.2017 Der Prozessautomatisierungsspezialist Endress+Hauser hat im vergangenen Geschäftsjahr weiter Federn gelassen. Vor allem Währungseffekte, aber auch interne Ursachen drückten Umsatz und Gewinn. mehr

Dr. Gunther Kegel, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Pepperl+Fuchs und Vorstandsvorsitzender des ZVEI-Fachverbands Automation In den letzten Wochen haben wir bei den technischen und organisatorischen Fragen zur IP-Kommunikation einen Durchbruch erzielt. Bild: ZVEI Hannover Messe

Automatisierungsbranche mit sehr gutem Start

25.04.2017 Prozessautomatisierung hat Konjunktur: Auf der Hannover Messe präsentierte der Fachverband im ZVEI glänzende Zahlen für die ersten Monate des Jahres - das könnte auch bereits an der Umsetzung der Vision Industrie 4.0 liegen. mehr

Auch das ist Industrie 4.0: Am Stand von Bosch auf der Hannover Messe wurde die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter demonstriert. Bild: Redaktion Hannover Messe

Elektroindustrie: Zuversicht und Unsicherheiten

25.04.2017 Die deutsche Elektroindustrie ist gut ins Jahr gestartet, meldet der Branchenverband ZVEI. Doch für das Gesamtjahr gibt sich die Branche nur verhalten optimistisch - Grund sind die politischen Risiken. mehr

VDMA sieht in Scheitern von Ceta Alarmsignal Mehr Aufträge aus dem Euroraum

VDMA: Maschinenbau wächst um 5 Prozent

11.01.2017 Eine starke Nachfrage aus dem Euroraum hat den deutschen Maschinenbauern im vergangenen November ein Plus von insgesamt 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr beschert. mehr

VDMA: Lufttechnik rechnet für 2017 mit gutem Geschäft

VDMA: Lufttechnik rechnet für 2017 mit gutem Geschäft

30.12.2016 Die Allgemeine Lufttechnik hat sich 2016 besser entwickelt, als der allgemeine Maschinenbau. Diese Resümee zieht der VDMA für die viertgrößte Teilbranche des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus. mehr

VCI-Branchenbericht: 2015 mit schwachem Abschlussquartal

Chemieindustrie: mehr produziert, weniger Umsatz

12.05.2016 Die deutsche Chemieindustrie hat im ersten Quartal ihre Produktion um 2,2 % gesteigert - allerdings sanken die Preise, so dass der Umsatz um 0,9 % gefallen ist. Für 2016 rechnet der VCI mit einem schwierigen Geschäftsumfeld. mehr

Maschinenbau trotzt schwierigem Umfeld

Deutsche Industrie mit unerwartet hohem Auftragseingang

09.05.2016 Der Auftragseingang in der deutschen Industrie ist im März um 1,9 Prozent gegenüber dem Vormonat gestiegen. Marktforscher hatten lediglich mit einem Zuwachs um 0,6 % gerechnet. mehr

Juli 2013

ZVEI: Automatisierungsbranche wächst weiter

26.04.2016 Die Automatisierungsbranche ist im vergangenen Jahr auf hohem Niveau um 2,2 % (Produktion) gewachsen. Im Rahmen einer Pressekonferenz zur Hannover Messe hat der Herstellerverband ZVEI das vergangene Jahr positiv bilanziert - und für 2016 weiteres Wachstum angekündigt. mehr

Wago-Umsatz klettert auf 720 Mio. Euro

Wago-Umsatz klettert auf 720 Mio. Euro

15.04.2016 Mit einem Plus von 9 % hat Wago seinen Vorjahresumsatz im vergangenen Jahr deutlich getoppt. Insgesamt erreichte der Automatisierungshersteller 720 Mio. Euro. mehr

November 2012 Großanlagenbau behauptet sich mit Megaaufträgen

Licht und Schatten

06.04.2016 Mit einem blauen Auge davongekommen – auf diesen kurzen Nenner lässt sich die Bilanz des deutschen Großanlagenbaus für das Jahr 2015 bringen. Mit 19,5 Mrd. Euro lagen die Bestellungen auf dem Niveau des Vorjahres (19,6 Mrd. Euro). Das ist einerseits gut, weil das globale Umfeld außerordentlich schwierig war, andererseits aber schlecht, weil zu wenig Aufträge in mittlerer Größe kommen. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt

VDMA: Maschinenbauer legen im Februar zu

04.04.2016 Für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau lief es im Februar gut: Der Auftragseingang übertraf sein Vorjahresniveau um real 7 Prozent. Sowohl die Inlands- als auch die Auslandsnachfrage trugen zum Wachstum bei. mehr

Mai 2015

ZVEI: Elektroindustrie erwischt moderaten Start ins Jahr 2016

10.03.2016 Die deutsche Elektroindustrie ist moderat in das Jahr 2016 gestartet. So gingen die Auftragseingänge im Januar geringfügig um 0,3 Prozent gegenüber Vorjahr zurück. mehr

März 2016 „Energieeinsparung bleibt der Dauerbrenner“

Interview mit Christoph Singrün, VDMA

07.03.2016 Die Pumpenbranche steht vor zahlreichen Herausforderungen: Klassische Absatzmärkte wie der Kraftwerksbereich und die Öl- und Gasbranche schwächeln, die EU-Kommission plagt die Hersteller mit teilweise wenig sinnvollen Effizienzvorgaben. Im CT-Gespräch verdeutlicht Christoph Singrün, Geschäftsführer des VDMA Fachverbands Pumpen + Systeme, wo neben dem Schatten auch die Lichtblicke für die Industrie liegen.   mehr

BDI erwartet Wachstum von knapp zwei Prozent

BDI erwartet Wachstum von knapp zwei Prozent

18.01.2016 Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) erwartet trotz anhaltender Risiken ein stabiles Wirtschaftswachstum. Allerdings sei der Aufschwung zu stark vom Verbrauch getrieben statt von notwendigen Investitionen, kritisierte BDI-Präsident Ulrich Grillo am Mittwoch in Berlin. mehr

Chemiekonjunktur 2015: VCI zieht gemischte Bilanz

Chemiekonjunktur 2015: VCI zieht gemischte Bilanz

09.12.2015 Die wirtschaftliche Bilanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland zeigt 2015 Licht und Schatten. Die Produktion konnte zwar leicht zulegen, aber der Umsatz stagnierte wegen der erneut sinkenden Herstellerpreise. Während die Exporte nach Übersee insbesondere durch die Abwertung des Euros im Vergleich zum Dollar deutlich zulegten, blieb die Nachfrage nach chemischen Erzeugnissen im Inland schwach. Insgesamt stieg die Produktion 2015 um 1 Prozent.  mehr

VDMA: Euro-Partnerländer füllen Auftragsbücher im Oktober

VDMA: Euro-Partnerländer füllen Auftragsbücher im Oktober

03.12.2015 Die Maschinen- und Anlagenbauer in Deutschland verbuchten laut VDMA im Oktober 2015 wieder vollere Auftragsbücher. Der Auftragseingang legte im Berichtsmonat preisbereinigt um 4 % zu. mehr

VCI: USA wird wichtigster Exportmarkt für die deutsche Chemie

VCI: USA wird wichtigster Exportmarkt für die deutsche Chemie

06.10.2015 Die USA haben die Niederlande als wichtigsten Exportmarkt der deutschen Chemie abgelöst. Knapp zehn Prozent aller Ausfuhren von chemisch-pharmazeutischen Erzeugnissen gingen nach Daten des Chemieverbands VCI im vergangenen Jahr in die Vereinigten Staaten - ein Volumen von rund 16,5 Milliarden Euro. mehr

Henkel streicht 1.200 Stellen in der Klebstoffsparte

Henkel streicht 1.200 Stellen in der Klebstoffsparte

05.10.2015 Beim Konsumchemie-Hersteller Henkel schwächelt das Geschäft mit Klebstoffen. In der Sparte, in der unter anderem die Produkte Pattex und Pritt produziert werden, sollen deshalb 1.200 Stellen abgebaut werden - 100 davon in Deutschland. mehr



Loader-Icon