Kreiselpumpe

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Kreiselpumpe".

Thumbnail für Post 56182 Leichte Montage durch geräumige Platzverhältnisse

Selbstansaugende Kreiselpumpen Baureihe Etaprime

25.01.2016 Kürzlich brachte KSB die neueste Ausführung ihrer selbstansaugenden Kreiselpumpen der Baureihe Etaprime auf den Markt. mehr

Thumbnail für Post 52046 Für leicht aggressive Medien

Kreiselpumpen Lowara e-SH

24.06.2015 Mit der neuen Lowara e-SH hat Xylem einstufige Norm-Kreiselpumpen nach EN 733 auf den Markt gebracht. Die Konstruktion der Hocheffizienzpumpen ist auf Langlebigkeit ausgelegt, das System ist geeignet zur Förderung leicht aggressiver Medien. mehr

Thumbnail für Post 51411 Energieeffizienz im Fokus

Magnetgekoppelte Kreiselpumpe

09.06.2015 Energieeffiziente Lösungen bietet Sager + Mack für seine magnetgekoppelten Kreiselpumpen, bei denen durch die neuen PM-Synchronmotoren in Zusammenspiel mit den adaptierten Frequenzumformern der Gesamtwirkungsgrad gesteigert wird und somit Energie eingespart wird. mehr

Thumbnail für Post 49856 Hart an der Grenze getestet

Neue Pumpe für Leichtsieder im Forschungsprüffeld bei KSB

04.06.2015 Leichtsiedende Flüssigkeiten an der Verdampfungsgrenze bedeuten für Pumpen häufig Stress. Heikel wird es besonders dann, wenn die Flüssigkeiten außerdem aggressiv, feuergefährlich, explosiv oder giftig sind. Für genau solche Anwendungen hat KSB gemeinsam mit Nikkiso eine neue Spaltrohrmotorpumpe – die Ecochem Non-Seal – entwickelt. Und damit es in der Praxis keine Überraschungen gibt, wurde die Pumpe im Prüffeld des Herstellers unter extremen Bedingungen auf Herz und Nieren getestet. mehr

Thumbnail für Post 52149 Laufrad offen, Pumpe dicht

Magnetgekuppelte Kreiselpumpe mit offenem Laufrad FPM Baureihe

18.05.2015 Der Pumpenhersteller Fristam hat die magnetgekuppelte Pumpenbaureihe FPM entwickelt, die wesentliche Konstruktionselemente von Kreiselpumpen mit Sicherheitsmerkmalen für den Einsatz in der Industrie kombiniert. Im Gegensatz zu den hier häufig anzutreffenden geschlossenen Laufrädern, verfügt die Baureihe über ein offenes Laufrad. mehr

Thumbnail für Post 42708 Mit Blick auf die Zukunft

Erweiterter Produktansatz bei Kreiselpumpen

04.03.2014 Ein signifikanter Anteil des jährlich erzeugten elektrischen Stroms wird für den Betrieb elektrisch betriebener Pumpen benötigt. Somit ist es naheliegend, sie im Fokus entsprechender Energieeffizienz und Regulierungsmaßnahmen der EU wiederzufinden. mehr

Thumbnail für Post 39638

Ruhrpumpen hat neues Werk in Brasilien eröffnet

25.06.2013 Der Kreiselpumpenhersteller Ruhrpumpen, Witten, hat seinen neuen Standort in Rio de Janeiro, Brasilien, eröffnet. Damit verfügt das Unternehmen über 8 Werke auf 4 Kontinenten. mehr

Thumbnail für Post 38233 Ohne Unterlass

Kunststoff-Verschleißteile für zuverlässigere, effizientere Kreiselpumpen

10.05.2013 Ist diese verfluchte Kreiselpumpe schon wieder ausgefallen? Das sollte nicht sein! Ihr Ausfall und damit teure Stillstandszeiten gilt es unbedingt zu vermeiden – denn das kann teuer werden! mehr

Thumbnail für Post 37076 Produktschonend und energieeffizient

Kreiselpumpen Variflow

20.10.2012 Sorgfältig dimensionierte Hocheffizienzmotoren der Variflow Pumpen von GEA Tuchenhagen sorgen für einen geringen Energieverbrauch. Exakt konstruierte, totraumfreie Fließwege und speziell entwickelte Laufräder bewirken eine gleichmäßige und schonende Produktförderung. mehr

Thumbnail für Post 30056 Eine für alle

Chemienormpumpe für den globalen Markt

03.06.2012 Chemienormpumpen wie die CPK von KSB verrichten meist unauffällig ihren Dienst; gelten als robust und zuverlässig. Das Ende der 60er Jahre entwickelte Modell stand Pate für die ISO 2858 der Chemienormpumpen und gehört heute zu den meist eingesetzten Chemienormpumpen weltweit. Nun erhält die Baureihe mit der Mega-CPK einen Nachfolger. mehr

Thumbnail für Post 31076 Mit doppelwandigen Spalttöpfen

Einstufige Kreiselpumpe Typ SCE-M

27.05.2012 Die leckagefreien, hermetisch dichten einstufigen Kreiselpumpen mit neu entwickelter Permanent-Magnetkupplung.von Ruhrpumpen sind zum Einsatz in der chemischen und petrochemischen Industrie sowie in Raffinerien geeignet. mehr

Thumbnail für Post 29842 Fördert und hält dicht

Magnetgekoppelte Kreiselpumpen

08.03.2012 Die magnetgekoppelten Kreiselpumpen von Bohncke sind dichtungslos und umweltsicher, da die magnetische Kraftübertragung eine formschlüssige Verbindung zwischen dem Motor und der Pumpe ersetzt. Gefährliche Flüssigkeiten können laut Hersteller so nicht austreten. mehr

Thumbnail für Post 27814 Keine Auslaufmodelle

Technischer Vergleich von Gleitringdichtung und Magnetkupplung

12.12.2011 Um für einen Förderfall die richtige Pumpe auszuwählen, ist eine ganze Reihe Entscheidungen zu treffen: Beginnend mit der Auswahl von Bauart und Größe, der Kombination der Werkstoffe und der Art der Abdichtung bis hin zur Überwachung ist jede von ihnen maßgeblich am Erfolg oder dem Scheitern einer Pumpenlösung beteiligt. Dies gilt im besonderen Maße für anspruchsvolle Anwendungen in der Prozesstechnik. mehr

Thumbnail für Post 26123 Trockenlaufende, magnetgekuppelte Chemie-Kreiselpumpe

Effizient gelöst

01.07.2011 Wie in der CT-Umfrage unter Anlagen-Ausrüstern in Heft 5/11 ermittelt, setzen Entscheider unter den Prozessbetreibern im Anlagenbau auch in Zukunft in erster Linie auf klassische Kaufkriterien wie Zuverlässigkeit und Qualität. Die Umfrage belegt aber auch, dass Themen wie Energieeffizienz an Bedeutung gewinnen. mehr

Fördert bis zu 120 Kubikmeter pro Stunde

Kreiselpumpe Variflow TP 7060

20.12.2010 Die Kreiselpumpe Variflow TP 7060 von GEA deckt einen Leistungsbereich bis 120 m3/h ab und erreicht Förderhöhen bis 74 m WS. Die Pumpe wird mit Motorleistungen zwischen 7,5 und 30 kW angeboten. mehr

Thumbnail für Post 21803 Mehrstufig auf Förderhöhen bis 85 m

Tauchkreiselpumpen B80 KGK G3

07.09.2010 Mit wachsenden Laufradabmessungen steigen bei einstufigen Pumpen über 2000 mm Eintauchtiefe die Anforderungen an Gleit- und Zwischenlagerungen, um die hohen Radialkräfte bei schnell laufenden Pumpen auszugleichen. Hier sind den in Kunststoffpumpen verwendeten thermoplastischen Werkstoffen Grenzen gesetzt. Für diesen Zweck wurde im Baukastensystem eine zweistufige Pumpenbaureihe, die den Anforderungen an Betriebssicherheit und Anlagenverfügbarkeit auch im Dauerbetrieb gerecht werden. Zwei hintereinander geschaltete Laufräder erreichen Förderhöhen bis 85 m. mehr

Thumbnail für Post 21225 Bei gleicher Leistung kompakter

Mehrstufige Pumpe Baureihe CM/CM-I/CME

15.07.2010 Der verfügbare Raum für ein Kühl- oder Temperiersystem, eine Wasseraufbereitungs- oder Druckerhöhungsanlage ist für Anlagenbauer eine absolut kritische Größe. Die horizontalen mehrstufigen CM-Pumpen von  Grundfos wurden deshalb besonders kompakt konstruiert. Gegenüber dem Vorläufer-Modell CHI 4-40 ist die CM 5-40 deutlich geschrumpft: In der Breite: über 30 %, in der Höhe fast 25 %  und in der Länge knapp 10 %. mehr

Thumbnail für Post 20814 Breite Fördermenge bei kompakter Bauweise

Kreiselpumpe Verdermag VMD

09.06.2010 Die magnetgekuppelten Kreiselpumpen der Serie Verdermag VMD sind sowohl mit offenem als auch geschlossenem Laufrad lieferbar. Die elektrischen Antriebe sind speziell auf  die Erfordernisse magnetgetriebener Pumpen abgestimmt. Alle Baugrößen können wahlweise mit Gewinde- oder Schlauchtüllenanschlüssen geliefert werden. mehr

Fördern, wenn es brenzlig wird

Tauchkreiselpumpe F 620 S

12.12.2009 Die neue Tauchkreiselpumpe F 620 S ist für das schnelle und gründliche Fördern von Flüssigkeiten bis 150 mPas ausgelegt. Die Pumpe von Flux ist auf hohe chemische und hohe thermische Beständigkeit bis 100 °C ausgelegt und erzeugt einen Förderdruck bis 3 bar. mehr

Pumpen für Schwefelsäureanwendungen, Teil 1

Gibt Säuren keine Chance

10.12.2009 Schwefelsäure ist eines der wichtigsten industriellen Produkte der chemischen Industrie. Die Produktionsmenge eines Landes kann auch als Indikator für dessen industrielle Entwicklung gesehen werden. Da Schwefelsäure zu den stärksten Säuren zählt und außerordentlich korrosiv ist, kommen nur bestimmte Werkstoffe für die in industriellen Prozessen eingesetzten Pumpen in Frage. mehr



Loader-Icon