Kunststoffe

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Kunststoffe".

Vom Problemstoff zum Allrounder der Chemie: CO2 stehen wohl produktive Zeiten bevor. (Bild: arneke – Fotolia)

CO2: Auf dem Weg zum Allrounder?

30.09.2016 Der Radius von Kohlendioxid als chemischer Baustein für Kunststoffe vergrößert sich möglicherweise noch einmal: Der Werkstoffhersteller Covestro untersucht zusammen mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft, wie sich CO2 auch als Komponente für Dämmschaum und andere Produkte der Kunststoffindustrie nutzen lässt. mehr

Thumbnail für Post 56111 Ein bisschen Deutsch muss sein

Chem-China übernimmt Krauss Maffei

09.02.2016 Weg vom Billig-Exporteur, hin zum Qualitäts-Produzenten für die eigene Bevölkerung – so sieht in aller Kürze die aktuelle Strategie der chinesischen Regierung aus. Dass dies nicht ganz ohne Schluckauf funktioniert, davon konnte sich überzeugen, wer in den vergangenen Wochen und Monaten die Wirtschaftsmeldungen aus China verfolgte: Nach unten verbesserte Wachstumsprognosen und Einbrüche von Börsenkursen in einem Ausmaß, dass China gleich mehrfach den Handel aussetzte um Schlimmeres zu verhindern. Doch davon lässt sich der Rote Riese nicht irritieren, und so verlautbarte die Wirtschaftspresse am 11. Januar dieses Jahres die Übernahme von Krauss Maffei durch den chinesischen Staatskonzern Chem-China. mehr

Thumbnail für Post 55436

Standort Schwarzheide: BASF baut Kapazitäten für technische Kunststoffe aus

27.11.2015 Die BASF erweitert ihre Compoundierkapazitäten für technische Kunststoffe in Europa. Ab 2017 sollen die Kapazitäten am Standort Schwarzheide um bis zu 70.000 t/a Polyamid (PA) und Polybutylenterephthalat (PBT) steigen. Damit reagiert das Unternehmen auf die weltweit gestiegene Nachfrage bezüglich technischer Kunststoffe. mehr

Thumbnail für Post 54975

Geglückter Start in die Eigenständigkeit: Covestro erhöht operatives Ergebnis

27.10.2015 Der Werkstoffhersteller Covestro konnte sein operatives Ergebnis im 3. Quartal 2015 steigern: Das um Sondereffekte bereinigte Ebitda nahm im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 44,5 % auf 471 Mio. Euro zu. Als wesentlichen Grund hierfür nannte das Unternehmen deutlich gesunkene Rohstoffpreise. Vor dem Hintergrund einer vorteilhafteren Angebots- und Nachfragesituation konnte es einen Rückgang bei den Verkaufspreisen mehr als ausgleichen. Darüber hinaus trugen Währungseffekte von etwa 70 Mio. Euro positiv zum Ergebnis bei. mehr

Thumbnail für Post 53788

Kunststoffe: Simona setzt positive Entwicklung fort

05.08.2015 Der Kunststoffhalbzeuge-Hersteller Simona konnte seinen Wachstumskurs im ersten Halbjahr 2015 fortsetzen und Umsatz sowie Ergebnis steigern. Die Prognose für das Gesamtjahr hat der Konzern angehoben. mehr

Thumbnail für Post 52554

Bayer Materialscience: Kunststoff-Herstellung mit Kohlendioxid schreitet voran

29.05.2015 Bayer Materialscience hat seine im Bau befindliche Produktionsstraße zur Herstellung von Kunststoff aus CO2 mit einem 25-t-schweren chemischen Reaktor ausgestattet. Damit rückt der Konzern seinem Ziel näher, ab 2016 Kunststoff mithilfe von Kohlendioxid herzustellen und damit den Erdöl-Anteil zu reduzieren. mehr

Thumbnail für Post 52538

Bayer spaltet Material Science bis September 2015 ab

28.05.2015 Bayer hat auf seiner Jahreshauptversammlung am 27. Mai 2015 das vergangene Geschäftsjahr 2014 resümiert. Die Kunststoffsparte Material Science will der Konzern bis zum 1. September 2015 abspalten. Mitte 2016 ist dann spätestens der Börsengang der Sparte geplant. mehr

Thumbnail für Post 52389

DSM und Ascend: Allianz zur Polyamid-Lieferung

21.05.2015 Der Life- und Material-Sciences-Konzern Royal DSM bildet zusammen mit dem Chemikalien-, Fasern- und Kunststoffe-Anbieter Ascend Performance Materials eine strategische Allianz, um weltweit Polyamid-66-(PA66)Verbindungen zu liefern. mehr

Thumbnail für Post 51033

Dyneon startet weltweit erste Up-Cycling-Anlage für Fluorpolymere

31.03.2015 Das Chemieunternehmen Dyneon hat am Standort Burgkirchen die erste Up-Cycling-Anlage in Betrieb genommen, die Fluorpolymer-Abfälle wiederaufbereitet und neuwertige Kunststoffe herstellt. Das 6-Mio.-Euro-Projekt ist eine Kooperation zwischen dem Unternehmen, der Universität Bayreuth und dem Forschungsinstitut Invertec. mehr

Thumbnail für Post 50815

Dupont erweitert Polymer-Kapazitäten in den USA

23.03.2015 Der Kunststoff-Hersteller Dupont Performance Polymers hat die Produktion des Hochleistungs-Kunststoffs Zytel HTN PPA in seiner Produktionsanlage in Richmond, VA, USA, um 10 % gesteigert. Damit will das Unternehmen dem weltweit steigenden Bedarf in der Automobilindustrie und im Bereich Unterhaltungselektronik nachkommen. mehr

Thumbnail für Post 46599

Forschungserfolg: Bayer baut noch mehr Kohlendioxid in Kunststoffe ein

27.08.2014 Bayer hat einen neuen Erfolg beim Forschungsprojekt Dream Polymers vermeldet: Den Forschern von Bayer Material Science ist es gelungen, durch den Einsatz von Kohlendioxid als Rohstoff den Erdöl-basierten Anteil in PU-Vorprodukten auf 60 Prozent zu verringern. mehr

Thumbnail für Post 42886

Brandenburg schreibt Innovationspreis Kunststoffe und Chemie aus

30.01.2014 Das Land Brandenburg hat erstmals einen Innovationspreis Kunststoffe und Chemie ausgeschrieben. Er ist mit 10.000 Euro dotiert. Die Innovation - ein Produkt, ein Verfahren oder eine Dienstleistung - muss einen Bezug zu Brandenburg haben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 28. Februar 2014. mehr

Thumbnail für Post 23243

Kunststoffmesse K zog mehr als 220.000 Besucher an

03.11.2010 Gute Stimmung, viele Kontakte und eine deutliche Investitionsbereitschaft der Fachbesucher - dies ist die Bilanz der Kunststoffmesse K2010, die gestern in Düsseldorf zu Ende gegangen ist. mehr

Thumbnail für Post 21456 BASF baut Kunststoff-Anlage in Shanghai

Neuanlagen vor allem in Asien

16.07.2010 In allen Regionen der Welt wird der Kunststoffmarkt weiter wachsen. Ein Grund dafür sind Megatrends wie zunehmende Verstädterung, steigender Energiebedarf, Globalisierung und Klimaschutz. Diese Entwicklung ist mit Themen und Branchen verknüpft, bei denen Kunststoffe eine immer wichtigere Rolle spielen - beispielsweise Energie und Energieeffizienz sowie Bauen und Wohnen. mehr

Thumbnail für Post 21416

BASF: Kunststoff-Segment soll profitabler und schneller als der Markt wachsen

25.06.2010 Auf Basis eines konjunkturrobusten Portfolios, intensiver Forschung sowie Investitionen, besonders in Asien, will die BASF in ihrem Kunststoff-Segment weiter profitabel und schneller als der Markt wachsen. mehr

Fluorkunststoffe der neuesten Generation

Broschüre „Process G“

07.03.2003 DuPont beschreibt Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten von Teflon Fluorkunststoffen mehr



Loader-Icon