Ludwigshafen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Ludwigshafen".

Die BASF konzentriert die Produktion von XPS-Platten auf den Standort Ludwigshafen. (Bild: BASF) Dispersionen, Dispersionspulver und Hotmelts

BASF hebt die Force Majeure auf

News15.08.2017 Die BASF hebt mit sofortiger Wirkung die am 31. Oktober 2016 erklärte Force Majeure für die Lieferung von Dispersionen, Dispersionspulvern und Hotmelts auf Acrylmonomer-Basis aus den Standorten Ludwigshafen und Tarragona auf. mehr

Viertes Todesopfer nach Brand bei BASF Verzögerte Logistik

BASF meldet Netzwerkstörung in Ludwigshafen

News03.08.2017 Am Heimatstandort der BASF in Ludwigshafen verzögert eine Netzwerkstörung die Warenabfertigung. Besonders betroffen sind Güterbahnverkehr und Hochregallager. mehr

Die Digitalisierung in der Forschung soll dazu beitragen, die Forschungsarbeit effizienter zu gestalten, Wissensnetzwerke auszubauen und mehr Freiräume für Kreativität zu schaffen. (Bild: BASF) Chemie 4.0

BASF treibt Digitalisierung weltweit voran

News29.06.2017 Die Chancen der Digitalisierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette entschlossen zu nutzen, ist das erklärte strategische Ziel der BASF. Den Weg in die digitale Chemieforschung, ihre Werkzeuge und Einsatzgebiete, präsentiert das Unternehmen nun auf einer Forschungspressekonferenz in Ludwigshafen. mehr

Alleine am Standort Ludwigshafen konnte der Konzern mit umgesetzten Mitarbeiterideen rund 30 Mio. Euro einsparen. (Bild: BASF) Ideenmanagement

BASF: 60 Mio. Euro Einsparungen durch Mitarbeiterideen

News12.04.2017 Durch die Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitern konnte BASF im vergangenen Jahr weltweit fast 60 Mio. Euro einsparen – beispielsweise mit einem neuen Instandhaltungskonzept. mehr

Der Produktaustritt ereignete sich bei Wartungsarbeiten. (Bild: BASF) Chemieunfall

BASF meldet Produktaustritt in Ludwigshafen

News22.03.2017 Am gestrigen Nachmittag, dem 21. März 2017, kam es bei der BASF in Ludwigshafen in einer Anlage im Werksteil Süd zu einem Produktaustritt: Bei Wartungsarbeiten trat eine geringe Menge von Chlorwasserstoff aus einem Verdichter aus. mehr

Mit dem Supercomputer will BASF die Kapazitäten für virtuelle Experimente ausbauen. (Bild: Mike Kiev – Fotolia) Digitalisierung

BASF baut Supercomputer für Chemieforschung

News17.03.2017 BASF und Hewlett Packard Enterprise (HPE) haben bekanntgegeben, dass sie bei der Entwicklung eines der weltweit größten Supercomputer für die industrielle chemische Forschung am BASF-Hauptsitz in Ludwigshafen dieses Jahr zusammenarbeiten wollen. mehr

Wenn die Anlage auch bereits in einigen Wochen den Betrieb aufnehmen soll: Die Arbeiten werden sich voraussichtlich bis ins Jahr 2018 ziehen. (Bild: BASF) Reparaturarbeiten

BASF: TDI-Anlage weiter außer Betrieb

News15.02.2017 Ende November 2016 wurde die TDI-Anlage der BASF am Standort Ludwigshafen wegen eines technischen Defekts außer Betrieb genommen. Nun gibt es einen Zwischenstand: Die Reparaturarbeiten laufen im Zeitplan, doch mit Kapazitätseinbußen ist trotzdem zu rechnen. mehr

BASF nimmt Steamcracker schrittweise wieder in Betrieb

BASF nimmt Steamcracker schrittweise wieder in Betrieb

News20.10.2016 Nach intensiver Prüfung der Sicherheitslage und in enger Abstimmung mit der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd will die BASF die beiden Steamcracker in Ludwigshafen in den kommenden Tagen schrittweise ihren Betrieb wieder aufnehmen lassen. mehr

Die Löscharbeiten bei BASF dauerten bis in die Nacht, zwei Steamcracker wurden vorsorglich heruntergefahren. (Archivbild, Bild: BASF) Chemieunfall

Zwei Tote nach Explosion bei BASF

News18.10.2016 Bei der Explosion und anschließendem Großbrand am BASF-Standort Ludwigshafen sind mindestens zwei Menschen zu Tode gekommen. Sechs weitere wurden schwer verletzt, zwei Menschen werden noch vermisst. mehr

BASF erteilt Fluor EPCM-Auftrag für Mega-TDI-Komplex in LU

Großbrand nach Explosion bei BASF in Ludwigshafen

News17.10.2016 Bei der BASF in Ludwigshafen sind am Montagmittag mehrere Menschen bei einer Explosion verletzt worden. mehr

BASF baut World-scale-Anlage für Vitamin A in Ludwigshafen

BASF baut World-scale-Anlage für Vitamin A in Ludwigshafen

News05.10.2016 Die BASF hat mit der Planung für den Bau eines Vitamin-A-Komplexes in Ludwigshafen begonnen. Ab dem Jahr 2020 soll die Anlage die jährliche Produktionskapazität des Unternehmens für Vitamin A um 1.500 t erhöhen. mehr

BASF: Giftige Gase in Ludwigshafen ausgetreten

BASF: Giftige Gase in Ludwigshafen ausgetreten

News04.10.2016 In der Nacht auf den 4. Oktober 2016 kam es auf am BASF-Standort in Ludwigshafen zu einem kleineren Unfall, bei dem für etwa 10 min Stickoxide austraten. Verletzt wurde Medienberichten zufolge niemand. mehr

Ab 2019 soll die neue Acetylen-Anlage am BASF-Standort Ludwigshafen die alte Anlage ersetzen. (Bild: BASF) Projekt

BASF ersetzt Acetylen-Anlage in Ludwigshafen

News28.09.2016 Am Standort Ludwigshafen errichtet BASF eine World-Scale-Produktionsanlage für Acetylen mit einer Kapazität von 90.000 t/a. Sie soll ab 2019 die bestehende Anlage ersetzen. mehr

BASF richtet Polyamid-Produktion neu aus

BASF richtet Polyamid-Produktion neu aus

News12.09.2016 BASF richtet ihre Caprolactam-Produktion in Europa neu aus und reduziert schrittweise die Kapazität über die nächsten 18 Monate um 100.000 t auf 400.000 t/a. In Ludwigshafen schließt der Konzern Teile der Caprolactam-Produktion sowie Anlagen für die Vorprodukte Anolon und Oleum. mehr

BASF stärkt Produktion für Pigmente

BASF stärkt Produktion für Pigmente

News07.12.2015 Mit zwei Investitionsmaßnahmen stärkt BASF ihr globales Produktionsnetzwerk für Pigmente: Am chinesischen Standort Nanjing, China, hat das Unternehmen die Kapazitäten für die Produktion von Diketopyrrolopyrrol-Pigmenten (DPP) erweitert. Am Standort Ludwigshafen erhöht das Unternehmen bis Herbst 2016 die Kapazitäten für die Produktion von Alpha Blau-Pigmenten. mehr

Ludwigshafen: Explosion im Werksteil Nord der BASF

Ludwigshafen: Explosion im Werksteil Nord der BASF

News29.10.2015 Auf dem BASF-Gelände in Ludwigshafen kam es am Mittwoch zu einer unterirdischen Explosion. Verletzt wurde niemand und auch der laufende Betrieb wurde nicht beeinträchtigt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass bei Bohrarbeiten ein Sprengkörper aus dem Zweiten Weltkrieg detonierte. mehr

BASF weiht Forschungsgebäude in Ludwigshafen ein

BASF weiht Forschungsgebäude in Ludwigshafen ein

News17.07.2015 Die BASF hat ihr Forschungsgebäude für den Bereich Advanced Materials & Systems Research am Standort in Ludwigshafen eingeweiht. Zwei Jahre Bauzeit und rund 50 Mio. Euro flossen in das Projekt. mehr

BASF plant weitere World-scale-Anlage in Ludwigshafen

BASF plant weitere World-scale-Anlage in Ludwigshafen

News16.04.2014 Die BASF baut am Standort Ludwigshafen eine World-scale-Anlage für Spezialamine. Die Anlage mit einer Kapazität von rund 12.000 t/a soll 2015 in Betrieb gehen. mehr

BASF kauft Technologieschmiede Deutsche Nanoschicht

BASF kauft Technologieschmiede Deutsche Nanoschicht

News11.06.2013 BASF New Business, Ludwigshafen, hat sämtliche Anteile des Technologieunternehmens Deutsche Nanoschicht in Rheinbach erworben. Das Unternehmen, das etwa 30 Mitarbeiter beschäftigt, hat ein Beschichtungsverfahren zur Herstellung von Hochtemperatursupraleitern für die effiziente Stromübertragung entwickelt. mehr

BASF erteilt Fluor EPCM-Auftrag für Mega-TDI-Komplex in LU

BASF erteilt Fluor EPCM-Auftrag für Mega-TDI-Komplex in LU

News21.02.2013 Der amerikanische Anlagenbauer Fluor, Irving, hat nach eigenen Angaben von der BASF einen Vertrag für technische Planung, Beschaffung und Bauleitung (Engineering, Procurement and Construction Management, EPCM) für eine TDI-Anlage (Toluol-2,4-diisocyanat) in Ludwigshafen erhalten. mehr



Loader-Icon