Modernisierung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Modernisierung".

Infraserv Gendorf hat beschlossen seine KWK-Anlage im gleichnamigen Chemiepark zu modernisieren. Dafür investiert der Standortbetreiber über 30 Mio. Euro.. (Bild: Infraserv Gendorf)

Kraftwerks-Modernisierung im Chemiepark Gendorf

13.07.2016 Infraserv Gendorf hat beschlossen seine KWK-Anlage im gleichnamigen Chemiepark zu modernisieren. Dafür investiert der Standortbetreiber über 30 Mio. Euro. mehr

Spatenstich für das Füllwerk: (v.l.) Dr. Dirk Hupperich, Head of Speciality Gases, Region Central Europe, Christoph Böck, Bürgermeister Unterschleißheim, Olaf Reckenhofer, Geschäftsführer Linde Gas Region Central Europe, Dr. Steffen Richter, Head of Cylinder Operations, Region Central Europe, Christian Ampenberger, Leiter Füllwerkzentrum München. (Bild: Linde)

Linde modernisiert Gasefüllwerk bei München

15.06.2016 In Unterschleißheim bei München betreibt die Linde Group ein Füllwerk für Industrie- und Medizinalgase. Nun leitet der Konzern eine umfassende Modernisierung des Werks ein und verdoppelt die Kapazitäten am Standort. Damit wird das Füllwerk nach dem für Mitte 2017 geplanten Abschluss der Arbeiten das größte der Linde Group in Deutschland sein. mehr

Thumbnail für Post 56128 Schritt für Schritt zukunftsfähig automatisiert

Migration der dezentralen Steuerungstechnik bei Spezialchemie-Hersteller

03.03.2016 Wenn ein mittelständischer Spezialchemiehersteller während des laufenden Betriebs seine Automatisierungs-Infrastruktur über mehrere Standorte hinweg modernisiert, dann ist Fingerspitzengefühl gefragt. Bei CHT R. Beitlich wurde deshalb bei der Wahl des Leitsystems großen Wert darauf gelegt, dass die Migration Schritt für Schritt möglich ist. mehr

Thumbnail für Post 48221

Outotec modernisiert Nickel-Schmelzer in Botswana

18.11.2014 BCL Limited hat Outotec damit beauftragt, einen Nickel-Schmelzer in Selebi Phikwe, Botswana zu modernisieren. Zusätzlich soll der Dienstleister die Anlage nach Abschluss der Baumaßnahmen für einen Zeitraum von 36 Monaten warten. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf 17 Mio. Euro. mehr

Thumbnail für Post 42095

GEA hat Produktion von Kolbenkompressoren modernisiert

12.12.2013 GEA Refrigeration Netherlands, eine Gesellschaft der Bochumer GEA Refrigeration Technologies, hat die Produktion für Kolbenverdichter in 's-Hertogenbosch von Grund auf modernisiert: Wo vor hundert Jahren die ersten Kolbenverdichter unter dem Namen Grasso gebaut wurden, entsteht nun die GEA Grasso V-Serie nach einem ausgefeilten Prozess. mehr

Thumbnail für Post 40074

Shell schließt Vergleich mit US-Umweltbehörde: 160 Mio. Invest geplant

23.07.2013 Der niederländische Energiekonzern Shell hat mit der US-Umweltbehörde EPA einen Vergleich über die Modernisierung der Raffinerie im texanischen Deer Park geschlossen. Demnach wird das Unternehmen rund 160 Mio. USD in Modernisierungsmaßnahmen investieren. Schwerpunkt ist die Rückgewinnung von Gas, das bislang abgefackelt wird. mehr

Thumbnail für Post 34282

BASF modernisiert zwei Produktionsanlagen in Ludwigshafen

23.08.2012 Die BASF modernisiert und wartet ihre Acetylen-Anlage am Verbundstandort Ludwigshafen. Im Rahmen dieser Maßnahmen wird das Unternehmen auch die Produktionsanlage für das auf Basis von Acetylen gewonnene 1,4-Butandiol (BDO) zur routinemäßigen Wartung vorübergehend abstellen. mehr

Thumbnail für Post 33947

Hager + Elsässer modernisiert Kläranlage in Russland

07.08.2012 Der Stuttgarter Anlagenbauer Hager + Elsässer erhält den Zuschlag, in der südrussischen Stadt Rostow die kommunale Kläranlage zu modernisieren. Für das Unternehmen ist das Projekt mit einem Gesamtvolumen von 38 Mio. Euro für den Bau einer neue Schlammbehandlungsanlage der größte Auftrag in seiner Firmengeschichte. mehr

Thumbnail für Post 26861

Emerson erhielt Auftrag zur Modernisierung einer Spezialchemie-Anlage

27.07.2011 AkzoNobel Functional Chemicals modernisiert seine Produktionsanlage in Herkenbosch, Niederlande, mit dem digitalen Automatisierungssystem DeltaV Version 11 von Emerson Process Management. Das Werk stellt Spezialchemikalien her. mehr

Thumbnail für Post 25252 Schnelle Steuerungs-Modernisierung in der Praxis

Stillstand minimiert

08.06.2011 Steuerungen älterer Bauart können die Leistungsfähigkeit von sonst noch voll funktionsfähigen Anlagen stark beeinträchtigen. Ein kosten- und zeiteffektives Modernisierungskonzept schafft hier Abhilfe: Die einschließlich Schaltschrank unverändert belassene Feldebene der Anlage wird mittels eines Adaptersystems in einer 1:1-Umsetzung mit einer modernen Steuerungstechnik auf Basis von Wago-I/O-Komponenten verbunden. Die Umrüstung vor Ort erfordert nur wenigen Stunden. mehr

Thumbnail für Post 19746

Emerson erhält Auftrag zur Modernisierung im größten Braunkohle-Kraftwerk Europas

17.03.2010 Emerson Process Management hat den Auftrag erhalten, Instrumentierung und Automatisierung der Blöcke 5 und 6 des Belchatow Kraftwerks in Polen, des größten Braunkohle-Kraftwerks Europas, zu modernisieren. Das Projekt ist Teil eines größeren Neubau- und Modernisierungs-Programms zur Verbesserung der Anlagenleistung, Erhöhung der Verfügbarkeit und Verbesserung des Umweltschutzes. mehr



Loader-Icon