modulare Automation

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "modulare Automation".

Modulare Produktionscontainer erhöhen 
die Flexibilität in der Chemie, da Betreiber sie kurzfristig an- und abbauen können. Bilder: Phoenix Contact Chemie in 4.0 Wänden

Produktionscontainer für die Chemieindustrie 4.0

06.12.2016 Die Namur-Hauptsitzung beherrschte wieder das Thema Industrie 4.0 und modulare Automation. Der Beitrag beschreibt, wie sich eine modulare Automation in der Prozesstechnik umsetzen lässt, was es zu beachten gilt und welche Vorteile sich daraus für alle Beteiligten ergeben. mehr

Auf der Messe SPS/IPC/Drives wurde im November 2015 gezeigt, wie Modulautomation künftig funktionieren kann. Bild: Wago Modulautomation

Wago gewinnt „Industrie 4.0 Innovation Award“

15.11.2016 Wago Kontakttechnik ist für sein Dima-Konzept zur modularen Automation mit dem „Industrie 4.0 Innovation Award“ ausgezeichnet worden. Der Preis wurde vom VDE-Verlag in Zusammenarbeit mit dem Herstellerverband ZVEI erstmalig vergeben. mehr

Auf der Messe SPS/IPC/Drives wurde im November 2015 gezeigt, wie Modulautomation künftig funktionieren kann. Bild: Wago Roadmap für flexibel automatisierte Anlagenmodule

Modulare Automatisierung – was wird aus Dima?

16.05.2016 Modulare Anlagen einfach und wandlungsfähig automatisieren – diese Vision treibt der Automatisierungshersteller Wago seit dem „Big bang“ auf der Namur-Hauptsitzung 2014 beharrlich voran: In der Namur selbst, aber auch mit eigenen Entwicklungen. Eine Standortbestimmung. mehr

Bild: Inok – Fotolia Die Henne, das Ei und Industrie 4.0

Konzepte und Nutzen der Industrie 4.0 für die Prozessindustrie

16.05.2016 Revolutionen können auch technikgetrieben sein. Technische Entwicklungen haben in der Vergangenheit vielfach die Arbeitswelt und damit verbundene Wertschöpfungsketten revolutioniert. Wertschöpfende Arbeit wurde dadurch effizienter, und die Kosten für die geschaffenen Produkte wurden zugleich geringer. mehr

Tim-Peter Henrichs ist bei Yokogawa Deutschland Head of IA Business Development, "Der entscheidende Schritt zur Industrie 4.0 in der Prozessindustrie ist die modulare Automation. Dieser wird mindestens genauso groß sein, wie die Einführung der Prozessleitsysteme Mitte der 70er Jahre." „Ein riesiger Schritt für die Prozessautomation“

Interview mit Tim-Peter Henrichs, Yokogawa, zum Thema modulare Automation

12.05.2016 Modulare Automation und die Trennung der Regelaufgaben von Zusatzinformationen haben gravierende Konsequenzen für die Automatisierungsstruktur in Prozessanlagen. Tim-Peter Henrichs vom Leitsystemhersteller Yokogawa sieht in der modularen Automation den entscheidenden Schritt zur Industrie 4.0 in der Prozessindustrie und eine Zäsur ähnlich wie die Einführung der Prozessleitsysteme Mitte der 70er Jahre. mehr

Harting hat für seine modulare Automatisierungslösung Mica den Hermes-Award der Deutschen Messe erhalten (Bild: Harting) Modulare Automation im Fokus

Hannover Messe: Harting erhält Hermes Award

25.04.2016 Wieder einmal Industrie 4.0: Der zur Hannover Messe verliehene Hermes Award geht in diesem Jahr an den Automatsierungshersteller Harting: Prämiert wurde dessen modulare Automatisierungsplattform, die existierende Maschinen I 4.0-tauglich macht. mehr

Thumbnail für Post 50581 Automatisierung neu gedacht

ZVEI-White-Paper zur modulbasierten Produktion

27.03.2015 Am Versuch, Chemieanlagen als Modulbaukasten zu realisieren, ist die Branche schon mehrfach gescheitert. Allerdings fehlten um die Jahrtausendwende noch zahlreiche Voraussetzungen, um die Vision in die Praxis zu überführen. Mit der Namur-Empfehlung NE 148 haben die Prozessautomatisierer im vergangenen Jahr einen wichtigen Meilenstein erreicht. Der Herstellerverband ZVEI hat nun nachgelegt: Ein aktuelles White Paper beschreibt, was sich in den Denkweisen von Automatisierungsanbietern und Prozessbetreibern ändern muss um die großen Potenziale modularer Anlagen zu heben. mehr



Loader-Icon