Namur-Hauptsitzung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Namur-Hauptsitzung".

Thumbnail für Post 55159

Namur-Hauptsitzung: 630 Teilnehmer diskutieren neue Rolle der Prozessautomation

09.11.2015 Mit 630 Teilnehmern konnte die Namur für ihre am Freitag in Bad Neuenahr beendete Hauptsitzung einen neuen Rekord verzeichnen. Im Mittelpunkt stand die neue Rolle der Prozessautomation in Anlagen der Industrie 4.0. Dabei wurde schnell klar: künftige „Cyber Physical Systems“ und der Einsatz smarter Sensoren setzen vor allem bei der Kommunkationstechnik ein Umdenken voraus. mehr

Thumbnail für Post 41681

Namur Hauptsitzung mit Fülle an Impulsen

12.11.2013 Das diesjährige Treffen der Prozessautomatisierer in Bad Neuenahr stand ganz unter dem Motto integrierter und vernetzter Automatisierungslösungen. Mit integriertem Engineering und vernetzten Lösungen wollen die Anwender auf die Forderung nach modularen Produktionsanlagen reagieren. Dass dabei die klassische Automatisierungspyramide aufgelöst wird, wurde in Bad Neuenahr überdeutlich. Vor Ort wurde die Entwicklung eines Namur-Containers für den Datenaustausch vorgeschlagen und beschlossen. mehr

Thumbnail für Post 41665 Das Ende der Pyramide

Greifbare Visionen auf der Namur-Hauptsitzung

12.11.2013 Wer die Aussage „Engineeringtools zu integrieren, ist mindestens zehnmal so viel Arbeit die die Einführung des Feldbus“ im Vorjahr als Begründung gesehen hatte, das Thema auf die lange Bank zu schieben, lag ganz offensichtlich daneben: Auf der Namur-Hauptsitzung 2013 wurde das Thema Integriertes Engineering mit Macht und Vehemenz angeschoben. mehr

Thumbnail für Post 35623

Namur will Einfluss erweitern

13.11.2012 Auf der Jahrestagung der Namur haben die Automatisierungsanwender in der vergangenen Woche ihren Anspruch als führender Interessenverband der Prozessautomatisierung untermauert. Internationale Kooperationen sollen helfen, den Einfluss zu vergrößern und das Netzwerk der Anwender enger zu knüpfen. mehr

Namur: „Finanzkrise wird an unserer Strategie zur Prozessführung nichts ändern“

07.11.2008 In Zeiten der Rezession ist es wichtig, die Kosten im Griff zu haben – mit diesem Statement brach Dr. Norbert Kuschnerus, Vorstandsvorsitzender der Anwendervereinigung Namur, eine Lanze für den Einsatz moderner Methoden zur Prozessführung. In zahlreichen Beispielen wurde dargestellt, wie groß der Nutzen durch die Vernetzung von Informationen, den Einsatz fortschrittlicher Regelungsstrategien und neuer Sensoren mehr



Loader-Icon