Petrochemie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Petrochemie".

Dr. Sultan Al Jaber (ADNOC, r.) und Mark Garrett (Borealis, l.) bei der Unterzeichnung des Rahmenvertrages. (Bild: Borealis) Petrochemie-Projekt

Borealis und ADNOC erweitern Joint Venture bei Abu Dhabi

20.07.2017 Die Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) und Borealis starten die nächste Planungs- und Bauphase des Borouge-Anlagenkomplexes in Abu Dhabi. Außerdem beginnen die Unternehmen die Ausschreibung für das Engineering, die Beschaffung und den Bau einer zusätzlichen Polypropylenanlage. mehr

Linde-Praxair-Fusion: Der Name "Linde" bleibt Petrochemie-Projekt

Linde erhält Großauftrag für Olefinanlage in Russland

07.06.2017 Gerücht bestätigt: Der Technologiekonzern Linde hat einen Großauftrag zur Lieferung eines Naphta-Crackers in Nischnekamsk in der russischen Teilrepublik Tatarstan erhalten. Auftraggeber ist PJSC Nischnekamskneftekhim (NKNK), ein Teil der TAIF Gruppe und eines der größten Petrochemieunternehmen in Europa. mehr

Der Pumpenbauer verzeichnet ein starkes 1. Quartal für 2017. (Bild: KSB) Pumpenbauer im Q1/2017

KSB wieder auf Wachstumskurs

28.04.2017 Die Chemie und Petrochemie haben der KSB ein starkes 1. Quartal beschert. Im laufenden Jahr will das Unternehmen seine globalen Aktivitäten verstärken, um Chancen in den strategisch relevanten Marktfeldern Industrie und Wasser / Abwasser sowie im Service zu erschließen. mehr

Chemie und Petrochemie zählen zu den Industrien, auf die sich Bilfinger künftig konzentrieren will. (Bild: industrieblick – Fotolia) Petrochemie-Komplex

Exxon und Sabic starten Milliardenprojekt an der Küste von Texas

20.04.2017 Die Ölkonzerne Exxon Mobil und Sabic haben einen Ort an der texanischen Küste ausgewählt, um dort einen gemeinsam betriebenen Petrochemie-Komplex zu errichten. Die Investition soll einen Wert von mehreren Milliarden US-Dollar haben. mehr

Bild: Netzsch Pumps & Systems Wo Ausfall keine Option ist

Verdrängerpumpen für schwierige Förderaufgaben

09.03.2017 Der weltweite Hunger nach Öl und Gas ist ungebrochen, Förderfirmen streben daher nach immer höheren Erträgen und erschließen zunehmend auch schwierige Quellen wie Schweröle mit extrem hohen Feststoffanteil. mehr

Siemens liefert vier Gasturbinen des Typs SGT-700 für Petrochemie-Projekt im Oman. (Bild: Siemens) Polyethylen-Projekt im Oman

Siemens liefert Turbomaschinen für Petrochemie-Großprojekt

01.03.2017 Siemens und sein Dresser-Rand Geschäft liefern zwei gasturbinengetriebene Verdichterstränge und zwei Gasturbinen-Generatoren-Packages für den Liwa Plastics Industriekomplex, ein großes Petrochemie-Projekt im Oman. mehr

Mit dem Komplex will Pakistan in das Petrochemie-Geschäft einsteigen. (Bild: Tomas Sereda – Fotolia) Petrochemie

Pakistan will ersten eigenen Chemie-Komplex bauen

30.01.2017 Die Regierung von Pakistan plant den Bau eines Petrochemie-Komplexes inklusive Naphtha-Cracker. Es wäre der erste seiner Art im Land. Die Umsetzung soll innerhalb der nächsten fünf bis sechs Jahre erfolgen. mehr

Siemens erhält Auftrag aus dem Iran Erdgas-Aufbereitung

Siemens erhält Auftrag aus dem Iran

23.01.2017 Siemens hat einen Großauftrag aus dem Iran über zwölf Verdichterstränge für zwei Onshore Erdgasaufbereitungsanlagen erhalten. Betreiber ist Palayesh Parsian Sepehr, der Auftrag selbst kommt von Anlagenbauer Hampa Engineering Corporation. mehr

Mit einer Prognose von 57 US-Dollar pro Barrel für 2017 liegt das Ergebnis einer Reuters-Umfrage in einer ähnlichen Größenordnung wie die von Goldman Sachs. Im Vorjahr sah das noch ganz anders aus: 2016 lag die von Reuters veröffentlichte Schätzung von 54 Dollar einen guten Zehner über dem tatsächlichen Jahresmittel von 43,74 Dollar. (Bild: Gerald Bernard – Fotolia) Transaktion

Shell verkauft Joint-Venture-Anteile an Sabic

23.01.2017 Sabic zahlt 820 Mio. US-Dollar an Shell für Anteile am Petrochemie-Joint-Venture Sadaf. Shell hielt bislang 50 % an dem Unternehmen mit sechs World-scale-Werken in Saudi Arabien, die durch die Transaktion an Sabic übergehen. mehr

Technip erhält Design- und Servicevertrag für Chemiekomplex Neuer Petrochemiekomplex in Aserbaidschan

Technip erhält Design- und Servicevertrag für Chemiekomplex

04.01.2017 Technip hat von Socar GPC einen Sericevertrag in Garadagh, Aserbaidschan, erhalten. Der Dienstleister soll dort die Ethylen- und Cryomax-Technologie eines Petrochemie-Komplexes und einer nachgeschalteten Gas-Verarbeitungsanlage betreuen. mehr

BP und Evonik nehmen Fernleitung in Betrieb Chemiepark Marl

BP und Evonik nehmen Fernleitung in Betrieb

28.11.2016 BP Gelsenkirchen und Evonik Industries haben eine Fernleitung zwischen dem Chemiepark Marl und dem Raffineriestandort Gelsenkirchen gemeinsam offiziell in Betrieb genommen. Die Leitung transportiert Heizgas, um die Heizöfen des Werks in GE-Scholven mit Energie zu versorgen. mehr

Am Standort Tarragona erforscht und erprobt Dow im EU-Projekt Life + Rewatch effiziente Technologien zum Recycling von Prozesswasser aus der Petrochemie. (Bild: Dow)

Dow übernimmt EU-Modellprojekt zum Wasserrecycling

20.10.2016 Dow Water & Process Solutions, ein Geschäftszweig von Dow Chemical, arbeitet am EU-geförderten Projekt „Life + Rewatch“. Dessen Ziel ist die Entwicklung eines Recyclingprogramms mit gesteigerter Wassereffizienz in der Petrochemie. mehr

Mit mir die Sintflut: Noch-Linde-Chef Büchele will vor Abgang Jobabbau einleiten

Mit mir die Sintflut: Noch-Linde-Chef Büchele will vor Abgang Jobabbau einleiten

10.10.2016 Der scheidende Vorstandsvorsitzende von Linde Wolfgang Büchele will Medienberichten zufolge noch vor seinem Abgang im April 2017 einen Stellenabbau im Unternehmen einleiten. Davon soll vor allem die Anlagenbau-Sparte betroffen sein. mehr

Sabic und Exxon Mobil diskutieren US-Joint-Venture

Sabic und Exxon Mobil diskutieren US-Joint-Venture

26.07.2016 Laut eigenen Angaben erwägen Sabic und Exxon Mobil den Bau eines gemeinsamen Petrochemie-Komplexes an der Golfküste der USA. mehr

Saudi Aramco and Sabic planen Bau von Chemiekomplex

Saudi Aramco and Sabic planen Bau von Chemiekomplex

29.06.2016 Saudi Aramco und Sabic wollen eine Machbarkeitsstudie bezüglich eines Chemiekomplexes in Saudi Arabien anfertigen, der die Wertschöpfungskette vom Rohöl bis zur Chemikalie darstellen kann. Damit soll die Feedstock-Diversität im Königreich steigen. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt

Sabic geht JV mit chinesischer Shenhua Ningxia Coal Industry Group ein

31.05.2016 Der saudi-arabische Chemie- und Metall-Konzern Sabic hat einen Projektentwicklungs-Vertrag (PDA) über den Bau eines Petrochemischen-Komplexes mit der chinesischen Shenhua Ningxia Coal Industry Group (SNCG) geschlossen. mehr

Air Liquide baut Luftzerlegungsanlagen für Mineralölkonzern in China

Air Liquide baut Luftzerlegungsanlagen für Mineralölkonzern in China

19.10.2015 Air Liquide hat einen langfristigen Vertrag mit Yan'an Energy and Chemical Co. unterzeichnet, einer Tochtergesellschaft der Yanchang Petroleum Group, eines der vier größten chinesischen Unternehmen für die Exploration und Produktion von Erdöl und -gas sowie Erdölraffination. Gemäß diesem Abkommen investiert der Gase-Spezialist etwa 80 Mio. Euro in zwei moderne Luftzerlegungsanlagen (Air Separation Units, ASUs) mit einer Gesamtkapazität von 2.800 t/d 02. mehr

September 2015 Sparsame Arbeitstiere

Hocheffiziente Ex-Motoren im Megawattbereich

27.08.2015 Gemäß der Normen IEC 60079-10-1 und IEC 60079-10-2 ist eine explosionsfähige Atmosphäre „unter normalen atmosphärischen Bedingungen ein Gemisch aus Luft und einer brennbaren Substanz in Form von Gas, Dampf, Staub, Fasern oder Flocken, das sich nach Entzündung explosionsartig ausbreitet“. Ein explosionsgefährdeter Bereich wiederum ist „ein Bereich, in dem gefährliche explosionsfähige Atmosphäre in einer solchen Menge auftritt, oder zu erwarten ist, dass besondere Schutzmaßnahmen für Konstruktion, Installation und Benutzung von Ausrüstung erforderlich sind“. mehr

Wüsten-Propylenprojekt zwischen Ägypten und Kuwait: Planungsabschluss bis Oktober

Wüsten-Propylenprojekt zwischen Ägypten und Kuwait: Planungsabschluss bis Oktober

06.07.2015 Egyptian Petrochemicals (Echem) plant, die technische und finanzielle Planung des angekündigten Propylen- und Propylenderivate-Komplexes bis Oktober 2015 fertig zu stellen. Der 2-Mrd.-US-Dollar-Komplex soll in Alexandria, Ägypten, entstehen und ist Teil mehrerer Projekte zwischen Ägypten und Kuwait. mehr

Fluor übernimmt Management für Socar-Komplex in Aserbaidschan

Fluor übernimmt Management für Socar-Komplex in Aserbaidschan

24.03.2015 Die staatliche Ölgesellschaft der Republik Aserbaidschan, Socar, hat dem Anlagenbau-Konzern Fluor einen Vertrag über das Projektmanagement für seinen Petrochemie-Komplex zur Öl- und Gasverarbeitung (OGCP) angeboten. mehr



Loader-Icon