Pfeiffer Vacuum

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Pfeiffer Vacuum".

Bild: artitcom + T. Michel – Fotolia Alles ruhig im Ex-Bereich

Explosionsschutz und Betriebssicherheit

01.12.2016 Die Gefahr lauert vielerorts: Explosionen können überall dort auftreten, wo brennbare Stäube, Gase oder Dämpfe entstehen oder zum Einsatz kommen. Um den Schutz der Personen, die in explosionsgefährdeten Bereichen arbeiten, zu gewährleisten, müssen Betreiber sicherstellen, dass die dort eingesetzten Geräte und Systeme sicher sind und keine wirksamen Zündquellen besitzen. mehr

Sauberes, trockenes Vakuum

Membranpumpen der Serie MVP DC für Hipace Turbopumpen

21.04.2016 Hipace Turbopumpen von Pfeiffer Vacuum verfügen über eine 24-V-DC-Stromversorgung. Aus diesem Grund sind die Membranpumpen der Serie MVP DC ideal als Vorpumpen geeignet. mehr

Bild: Pfeiffer Vakuum Vakuum: Alles muss raus

Turbopumpen Hipace 30 und 300 H

14.04.2016 Zwei von Pfeiffer Vacuum vorgestellte Turbopumpen mit hoher Saugleistung erzeugen Vakuum mit geringem Restgas-Untergrund und eignen sich besonders für den Einsatz in Labortechnik, Analytik und Biotechnologie. mehr

Thumbnail für Post 56935

Ende der Durststrecke: Pfeiffer Vacuum wächst wieder

22.02.2016 Nach drei Jahren mit rückläufigen Ergebnissen ist der Pumpenhersteller Pfeiffer Vacuum im vergangenen Jahr wieder gewachsen. Das Unternehmen aus dem hessischen Aßlar konnte seinen Umsatz um 11 % auf 451,5 Mio. Euro steigern. Das Ergebnis kletterte auf knapp 61 Mio. Euro (2014: 44,7 Mio. Euro). mehr

Thumbnail für Post 47821

Pfeiffer Vacuum: 19 Auszubildende starten ins Berufsleben

03.11.2014 An den Standorten Asslar und Göttingen von Pfeiffer vacuum starteten diesen Sommer 19 Auszubildende und Studierende ihre Karriere. Ein Großteil von ihnen wird zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin ausgebildet. Fünf Studierende begannen ihr duales Studium in der Fachrichtung Maschinenbau mit einer Praxiseinheit im Unternehmen. mehr

Thumbnail für Post 40093 Messen im Nichts

Das Messen von Ausgasraten

26.03.2014 Teilchenbeschleuniger, Fusionsreaktoren oder die EUV-Lithografie – viele zukunftsweisende Technologien wären ohne Hochvakuum oder Ultrahochvakuum nicht möglich. Um diese tiefen Vakua erzeugen und als Umgebung der Prozesse aufrechterhalten zu können, ist nicht nur eine auf die Anforderungen der spezifischen Anwendung abgestimmte Pumpentechnologie notwendig. Ebenso wichtig ist die Analyse von Restverunreinigungen, die von jeder Oberfläche im Vakuum abgegeben werden. mehr

Thumbnail für Post 38827 Hermetisch dicht

Zweistufige Drehschieberpumpen Duoline, modernisiert

22.05.2013 Die zweistufigen Drehschieberpumpen der Reihe Duoline von Pfeiffer Vacuum zeichnen sich durch ein neu entwickeltes Pumpsystem und eine optimierte Kühlung aus. Diese Eigenschaften haben einen signifikanten Einfluss auf die Einsatzdauer der Pumpen. Die langen Wartungsintervalle, die energieeffizienten Motoren und die optionale Ölrückführung senken die Betriebskosten auf ein niedriges Niveau.   mehr

Thumbnail für Post 38823 Einfache Integration in Produktionslinien

Lecksucher ASM 340

17.05.2013 Der ASM 340 von Pfeiffer Vacuum ist ein leistungsstarker und strapazierfähiger Lecksucher für die zuverlässige Qualitätssicherung. Das Anwendungsspektrum erstreckt sich von industriellen und analytischen Applikationen über Forschung & Entwicklung bis hin zum Beschichtungsmarkt. mehr

Thumbnail für Post 33458 Zuverlässiger Einsatz bei hohem Arbeitsdruck

Lecksuchgerät Mini Test 300

10.08.2012 Das Besondere an Vakuumlecksucher ist, dass das Helium nicht wie üblich mit einem Massenspektrometer, sondern mit einem Quarz-Fenster-Sensor nachgewiesen wird. Mit einem Gewicht von nur 5 kg eignet sich der MiniTest 300 sehr gut für die mobile Lecksuche und ist dadurch der ideale Begleiter für Serviceeinsätze vor Ort. mehr

Thumbnail für Post 30797

Pfeiffer Vacuum: Umsatz 2011 über 519 Millionen Euro

30.03.2012 Der testierte Gesamtumsatz des Maschinenbauunternehmens Pfeiffer Vacuum, Asslar, beträgt 519,5 Mio. € im Jahr 2011. Die Umsatzsteigerung um 135,6 % ist vor allem auf die erstmalige Einbeziehung der Umsätze von  Adixen zurück zu führen. mehr

Thumbnail für Post 24569

Pfeiffer Vacuum geht in die BRIC-Staaten

22.02.2011 Pfeiffer Vacuum Technology AG ist dabei, eine eigene Tochtergesellschaft in São Paulo, Brasilien, zu eröffnen. Mit dieser neuen Hauptniederlassung für die Region Brasilien und Lateinamerika setzt Pfeiffer Vacuum sein strategisches Ziel um, in den BRIC-Staaten Brasilien, Russland, Indien und China - den schnellstwachsenden Regionen der Welt - mit eigenen Tochtergesellschaften vertreten zu sein. mehr



Loader-Icon