Polyethylen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Polyethylen".

Thumbnail für Post 54273

Technip baut Polyethylen-Werk in Tschechien

11.09.2015 Technip hat von Unipetrol einen EPC-Auftrag zum Bau einer Polyethylen-Anlage in einem Chemiekomplex in Litvinv, Teschechien, erhalten. mehr

Thumbnail für Post 51112

Braskem Idesa: 5,2 Mrd. US-Dollar für Ethylene XXI

07.04.2015 Das Joint Venture Braskem Idesa will für sein Polyethylen-Projekt Ethylene XXI in Mexiko 600 Mio. US-Dollar mehr ausgeben als geplant. Insgesamt steigt das Investitionsvolumen damit auf rund 5,2 Mrd. US-Dollar.   mehr

Thumbnail für Post 47519

Badlands NGL startet 4-Milliarden-Dollar schweres Polyethylen-Projekt

16.10.2014 Die US-amerikanische Beteiligungsgesellschaft Badlands NGL will im US-Bundesstaat North Dakota eine Produktionsanlage bauen, die Ethan zu Ethylen und dann weiter zu Polyethylen verarbeitet. Die Investitionssumme dafür soll 4 Mrd. US-Dollar betragen, berichtet die Regierung von North Dakota. mehr

Thumbnail für Post 45372

Ineos und Sasol bauen HD-Polyethylen-Anlage in Texas

20.06.2014 Ineos Olefins & Polymers USA und Sasol Chemicals North America werden ein 50:50-Gemeinschaftsunternehmen bilden, um eine bimodale HD-Polyethylenanlage (HDPE) in US-amerikanischen LaPorte zu bauen. Die Anlage soll eine Kapazität von 470.000 t/a haben. mehr

Thumbnail für Post 42672

Nova Chemicals plant Anlageninvestitionen von 300 Mio. US-Dollar

17.01.2014 Das kanadische Chemieunternehmen Nova Chemicals, Calgary, plant Anlageninvestitionen von mehr als etwa 300 Mio. US-Dollar. Dazu zählen eine Erweiterung eines Ethylen-Crackers sowie Nachrüstungen bei Polyethylen (PE)-Produktionsanlagen in Kanada. Der Bau einer zweiten, größeren PE-Anlage mit AST-Technik wird erwogen. mehr

Thumbnail für Post 42608

Sasol weiht erweiterte PE-Anlage ein

14.01.2014 Das südafrikanische Petrochemieunternehmen Sasol hat heute in Sasolburg (Südafrika) eine erweiterte Polyethylenanlage in Betrieb genommen. Die als „Ethylene Purification Unit 5 (EPU5) bezeichnete Anlage soll jährlich zusätzlich 49.000 Tonnen Polyethylen produzieren. mehr

Thumbnail für Post 39642

Borealis investiert 65 Millionen Euro in PE-Anlage in Finnland

26.06.2013 Borealis, Wien, will seine Polyethylen (PE) -Anlage in Porvoo, Finnland, für rund 65 Mio. Euro ausbauen. Dazu wird die bestehende unternehmenseigene Borstar PE2-Anlagentechnik auf die dritte Generation (3G) aktualisiert. mehr

Thumbnail für Post 38002

Ceresana hat neue Marktstudie über HD-Polyethylen erstellt

18.03.2013 Das Marktforschungsunternehmen Ceresana, Konstanz, rechnet in den nächsten 8 Jahren mit einer Ausweitung der Produktionskapazitäten für HD-Polyethylen (HDPE), am stärksten in der Region Asien-Pazifik mit über 8 Mio. t zusätzlicher Kapazität, an zweiter Stelle folgt der Mittlere Osten mit einem Anstieg von fast 7 Mio. t. mehr

Thumbnail für Post 32956

Technip erhält Petrochemie-Aufträge in Russland

28.06.2012 Technip hat von Zap-Sib-Neftekhim den Auftrag zum Bau zweier Anlagen in Tobolsk, Russland, erhalten. Die beiden Feed-Aufträge sollen bis zur ersten Hälfte 2013 abgeschlossen sein. mehr



Loader-Icon