Polyurethan

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Polyurethan".

Der Werkstoff-Hersteller Covestro will ein Vorbild in Energieproduktivität sein und seinen Energieverbrauch halbieren. (Bild: Covestro)

Covestro für CO2-Nutzung ausgezeichnet

10.10.2016 Der Verband der europäischen chemischen Industrie (CEFIC) hat dem Werkstoffhersteller Covestro den „Responsible Care Award“ in der Kategorie „Umwelt“ verliehen. Der Verband zeichnet damit das Verfahren des Unternehmens aus, Kohlendioxid als Rohstoff für Polyurethan-Schaumstoff zu nutzen. mehr

Brunsbüttel: TDI-Anlage bei Nacht
----------------------------------
Brunsbüttel: TDI plant at night MDI-Produktion in Brunsbüttel

Mehr Kapazität: Covestro baut weiter um

24.06.2016 Werkstoffhersteller Covestro erweitert die Produktionskapazität für die Schaumstoff-Komponente MDI an seinem Standort in Brunsbüttel. Damit setzt das Unternehmen den Umbau der Produktion vor Ort fort. mehr

Thumbnail für Post 54067

BASF produziert MDI in Chongqing, China

31.08.2015 Die BASF hat die Produktion von Methylendiphenyldiisocyanat (MDI) am Standort in Chongqing/China aufgenommen. Das Unternehmen will die Produktion Entsprechend der Marktnachfrag schrittweise hochfahren. mehr

Thumbnail für Post 47250

BASF hat großen Produktionsstandort in Indien eröffnet

08.10.2014 Die BASF India hat einen großen Produktionsstandort für Polyurethan-Produkte sowie Care Chemicals und Polymer-Dispersionen in Dahej, Indien, eröffnet. Mit einer Investitionssumme von 150 Mio. Euro ist dieser Standort die bislang größte Einzelinvestition des Chemieunternehmens in Indien. mehr

Thumbnail für Post 47179

Huntsman baut neue MDI-Produktionsanlage in USA

06.10.2014 Der US-amerikanische Chemiekonzern Huntsman, Woodlands, hat mit der Vorplanung für eine neue Anlage zur Produktion von Diphenylmethan-4,4'-diisocyanat (MDI) am Standort Geismar, USA, begonnen. Die Anlage soll eine Produktionskapazität von 400.000 t/a haben und 2018 in Betrieb gehen. mehr

Thumbnail für Post 45739

BASF und Alpek strukturieren das EPS- und PU-Geschäft um

14.07.2014 Das mexikanische Chemieunternehmen Alpek aus Monterrey und die BASF, Ludwigshafen, ordnen ihre Geschäftsaktivitäten für expandierbares Polystyrol (EPS) und Polyurethan )PU) in Nord- und Südamerika neu. Das Neopor-Geschäft (graues EPS) der BASF ist nicht Teil der Vereinbarungen. mehr

Thumbnail für Post 42103 Die Mischung macht‘s

Neue Polyurethan-Generation für Dichtungen

02.01.2014 Freudenberg Sealing Technologies hat ein Polyurethan entwickelt, das sehr widerstandsfähig gegen Wasser ist und auch großen Temperaturschwankungen standhält und besonders für die Fluidfördertechnik geeignet ist. mehr

Thumbnail für Post 33726

Toyo erhält Auftrag für Chemiekomplex in Indien

30.07.2012 Toyo hat von der BASF den Auftrag zum Bau eines Chemiekomplexes in Dahej, Indien, erhalten. Der Dienstleister übernimmt das Engineering, die Versorgung sowie die Konstruktion des Standortes, der im Jahr 2014 die Produktion aufnehmen soll. mehr

Thumbnail für Post 31071

BASF expandiert für 150 Mio. Euro in Indien

11.04.2012 BASF India Limited wird 150 Mio. Euro in die Errichtung eines neuen Produktionsstandorts in der Dahej Petroleum, Chemicals and Petrochemicals Investment Region (PCPIR) im westindischen Bundesstaat Gujarat investieren. Neben einem integrierten Produktionskomplex für Polyurethanprodukte werden auch Anlagen zur Herstellung von Inhaltsstoffen für Körperpflegeprodukte sowie für die Wasch- und Reinigungsmittelindustrie und zur Produktion von Polymerdispersionen für die Farb- und Papierherstellung Teil des neuen Standorts sein. mehr



Loader-Icon