Powtech 2017

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Powtech 2017".

Schenck Multidos Dosiert auch schweres Material

Dosierplattenband Multidos VDP-C

Produktbericht02.10.2017 Schenck Process hat sein Dosierwaagen-Portfolio um ein neues Produkt ergänzt: Multidos VDP-C sind mittelgroße und kompakte Dosierplattenbänder für die Dosierung von Rohstoffen, heißem Klinker und Ähnlichem. mehr

Krohne OPTISONIC_4400HP_HT_20cm_300dpi_CMYK Für Druck und Hitze

Ultraschall-Durchflussmessgerät Optisonic 4400

Produktbericht02.10.2017 Das Optisonic 4400 von Krohne ist ein 2-Pfad Inline-Ultraschall-Durchflussmessgerät zur Messung bei hohen Prozesstemperaturen und hohen Drücken. mehr

sdr 20. Powtech abgeschlossen

Welt der Verfahrenstechnik in Nürnberg

News29.09.2017 Nach drei vollgepackten Messetagen ist die 20. Ausgabe der Powtech in Nürnberg zu Ende gegangen. Bei der bislang internationalsten Powtech reisten 39 Prozent der 835 Aussteller aus dem Ausland an, eine neue Bestmarke. mehr

Powtech Nürnberg 2017 Event

Powtech in Nürnberg gestartet

News26.09.2017 Am Dienstag ist in Nürnberg die Schüttguttechnik-Messe Powtech gestartet. Mit über 800 Ausstellern gehört die Ausstellung zu den größten Veranstaltungen für mechanische Verfahrenstechnik der Welt. mehr

Banknotes hanging on a clothesline Geplante Stillstände verkürzen

Trendbericht Easy to Clean

Fachartikel22.09.2017 Hygienic Design beziehungsweise Easy to Clean ist längt kein alleiniges Thema der Pharma- und Lebensmittelbranche mehr. Auch die Prozessindustrie erkennt die Vorteile einer schnellen Reinigung, denn Stillstandszeiten sind Produktionsausfälle, und verunreinigte Chargen führen zu Verlusten. mehr

Isolator mit Wirbelschichtgranulation und Mühle - Bild: Art Ergonomisches Handling

Isolator mit integrierten Prozessanlagen

Produktbericht21.09.2017 Art hat einen Isolator übergeben, der höchste Anforderungen an Personen-, Produkt- und Umweltschutz erfüllt. mehr

Sensor für extreme Bedingungen

Zylindrische Magnetsensoren Typ Ex RC M 20 KST

Produktbericht20.09.2017 Als Alternative zu elektromechanischen Schaltgeräten hat Steute die zylindrischen Magnetsensoren vom Typ Ex RC M 20 KST aus schlagfestem Kunststoff entwickelt, die sich für extreme Umgebungen eignen: Zum Beispiel arbeiten sie bei Temperaturen bis -60 °C. mehr

6 Dinnissen Saubere Sachen

CT-Produktfokus Easy to clean

Fachartikel18.09.2017 Reinigungszeiten sind Stillstandszeiten. Daher bedarf es Maschinen, die sich leicht und vor allem schell reinigen lassen (Easy to clean). Dabei ist die Forderung nach solchen Komponenten längst nicht mehr nur ein Thema der Lebensmittel- und Pharmaproduzenten. Mehr und mehr erkennen auch andere Branchen, wie zum Beispiel die Chemie, die Vorteile von Anlagenkomponenten im „Hygienic Design“. mehr

Schüttel dich, rüttel dich

Powtech 2017: Internationale Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgut

Fachartikel17.09.2017 Wenn man es schütten kann, landet es in Nürnberg: Seit der letzten Powtech sind eineinhalb Jahre vergangen – Zeit für einen neuen Überblick in Sachen Schüttgut. mehr

Aufmacher Filtert nur, wo es nötig ist

Extruderabsaugung mit flexiblem Luftvolumenstrom

Fachartikel15.09.2017 Filteranlagen sollten aus Kostengründen nur dort arbeiten, wo sie benötigt werden. Allerdings war es bislang nicht möglich, Nassabscheide-Anlagen in der Kunststoff-Industrie so flexibel zu gestalten, dass sich der Luftvolumenstrom an die Zahl der benötigten Extruder anpasst. Ein Anbieter von Absauganlagen hat das geändert und für BASF Leuna eine Anlage entwickelt, die genau dies kann und damit bis zu 30 % Energie spart. mehr

Einfach laufen lassen

CT-Trendbericht: Kontinuierliche Produktion

Fachartikel15.09.2017 Batch- oder kontinuierliche Produktion– eigentlich schien die Sache klar: Bei großen Mengen lohnt sich der kontinuierliche Ansatz, während Hersteller kleinerer Mengen bei der übersichtlichen Batch-Produktion bleiben. Doch dieses Dogma wankt. Den ausführlichen Trendbericht finden Sie auf dem Portal unserer Schwesterzeitschrift Pharma+Food. &nbs mehr

Zurück zu den Wurzeln

Kalibrieren von Messgeräten unter Effizienz- und Qualitätsdruck

Fachartikel14.09.2017 Messgeräte zu kalibrieren ist ein notwendiges Übel: Prozesse müssen dazu unterbrochen werden, und es entstehen zusätzliche Kosten. Und oft wird Kalibrieren im Anlagenbetrieb als eine zweitrangige Aufgabe betrachtet, die man „irgendwie“ nebenbei erledigt. Doch die Haltung ändert sich. mehr

Bild: vectortafu _ Fotolia Effizient auf ganzer Linie

Komplette Verpackungslinien für die chemische Industrie

Fachartikel13.09.2017 Die rationelle Verpackung palettierter Waren ist insbesondere in der chemischen Industrie für viele Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Doch jedes Produkt hat andere Eigenschaften. Die Erzeugnisse besitzen zum Teil hohe Produkttemperaturen und können ein ungewöhnliches Fließverhalten aufweisen. Sie unterscheiden sich zudem durch unterschiedliche Schüttgewichte oder Korngrößen. mehr

5: Der Schüttguttechnik-Spezialist AZO hat im Rahmen eines „Hackathons“ Industrie-4.0-Potenziale für den Einsatz von Virtual Reality- und Augmented Reality-Technik an einer Siebmaschine untersucht. Bild: AZO Schüttguttechnik geht online

CT-Trendbericht: Digitalisierung in der Schüttguttechnik

Fachartikel11.09.2017 Von wegen verstaubt: Auch in der Schüttguttechnik wird die Digitalisierung vorangetrieben. Zwar übt sich der größte Teil der Branche noch in vornehmer Zurückhaltung, doch im Hintergrund laufen längst Entwicklungen an, welche die mechanische Verfahrenstechnik Industrie-4.0-tauglich machen sollen. Einen Vorgeschmack dazu gibts auf der Powtech. mehr

4: Die Automatisierung soll einfacher werden: Festo hat dafür eine neue Pneumatikplattform entwickelt, bei der Mechanik, Elektronik und Software funktional getrennt sind. Bild: Festo Maßgeschneidert per App

Neue Plattform für pneumatische Automatisierungstechnik ergänzt standardisierte Hardware durch Software-Apps

Fachartikel07.09.2017 „Flexibilität“ und „Losgröse 1“ sind die Buzzwords, wenn es um den Nutzen der Digitalisierung und Industrie 4.0 geht. Digitalisierung ermöglicht auch, dass bewährte und bereits jetzt leicht beherrschbare Technologien noch einfacher, vielseitiger und flexibler werden in ihren Anwendungen. Mit dem neuen Motion Terminal hat Festo dies nun für die pneumatische Automatisierungstechnik umgesetzt. mehr

Containment Hepa Ex-Schutz Im Dreiklang mit dem Prozess

Anspruchsvolle Stäube sicher filtern

Fachartikel07.09.2017 Anspruchsvolle Stäube gibt es per Definition nicht. Stattdessen unterscheidet man in Produkteigenschaften wie kohäsiv, abrasiv, hygroskopisch, explosiv, nach Partikelgrößen, nach Fließverhalten, nach Schüttgewicht und Ähnlichem. Hinzu kommt in der chemischen Industrie, insbesondere im Pharmabereich, oftmals zusätzlich die Vorgabe, dass der Bediener besonders zu schützen ist. mehr

Ursprünglich als einfacher Mischer konzipiert, deckt das System heute eine ganze Palette unterschiedlicher Funktionen ab. Bilder: Lindor Mischen & mehr

Befeuchten und thermisches Behandeln von Pulvern und Granulaten

Fachartikel06.09.2017 Betreiber sehen sich oft mit Prozessen konfrontiert, in denen sie (scher-)empfindliche Schüttgüter verarbeiten müssen. Der für solche Fälle konzipierten Gentle Touch Misch- und Verarbeitungstechnik liegt ein rotierender Behälter zugrunde, um Pulver und Granulate mit Schwerkraft schonend zu mischen und dieses Prinzip auf andere Anwendungen wie Befeuchtung mit flüssigen Hilfsmitteln und thermischer Behandlung zu übertragen. mehr

Edler von Rabenstein Fotolia_142597712_Subscription_XL Kopie Standardisierung vs. Individualisierung

Modulare Baukastensysteme im Anlagenbau

Fachartikel06.09.2017 Standardisierung und Individualisierung sind im Anlagenbau schon lange ein wichtiges und viel diskutiertes Thema. Die Ausgangslage der Anlagenbauer ist, dass sie sich immer in einer Kontroverse zwischen gänzlicher Individualisierung und gewünschter Standardisierung befinden. Der Wandel der Märkte vom Verkäufermarkt zum Käufermarkt führt im Anlagenbau zu differenzierten Kundenansprüchen und immer spezifischeren Produkten und Lösungen. mehr

Bild: Coperion Hilft, Metallabrieb zu verhindern

Kontaktüberwachung für Zellenradschleusen

Produktbericht05.09.2017 Für den Einsatz in Zellenradschleusen hat Coperion die Version 5.0 der Kontaktüberwachung Rotorcheck entwickelt. Das System erfasst, bewertet und meldet unerwünschte Kontakte zwischen Zellenrad und Gehäuse, um metallischen Abrieb und damit eine Kontamination des Förderprodukts verhindern zu können. mehr

Rühren, mischen, Batch oder Konti – Möglichkeiten haben Betreiber viele. Am Ende ist es eine Fallentscheidung.  Bild: honcharr – Fotolia Kräftig durchgewirbelt

CT-Trendbericht Mischer und Mischtechnik

Fachartikel05.09.2017 Mischen ist nicht gleich mischen – das weiß im Grunde jeder, der seinen Kaffee nicht pur trinkt: „Gebe ich Milch hinein, reicht ein simples Rühren, um eine homogene Mischung zu erreichen. Gebe ich allerdings einen dickflüssigen Sirup hinein, muss ich hingegen richtig mischen. mehr



Loader-Icon