Produktion

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Produktion".

Polyamid 6 kommt unter anderem in der Automobil-Industrie zum Einsatz. (Bild: Misha – Fotolia)

BASF richtet Polyamid-Produktion neu aus

12.09.2016 BASF richtet ihre Caprolactam-Produktion in Europa neu aus und reduziert schrittweise die Kapazität über die nächsten 18 Monate um 100.000 t auf 400.000 t/a. In Ludwigshafen schließt der Konzern Teile der Caprolactam-Produktion sowie Anlagen für die Vorprodukte Anolon und Oleum. mehr

Thumbnail für Post 57199

Evonik investiert in Ausbau der Membranproduktion in Österreich

07.03.2016 Evonik plant einen Millioneninvest: Am österreichischen Standort in Lenzing/Schörfling soll die Produktionskapazitäten für Hohlfasermembranmodule zur Gasseparation verdoppelt werden. mehr

Thumbnail für Post 53435

VDMA revidiert Prognose für 2015

15.07.2015 Aufgrund umfangreicher Korrekturen der Produktionsindizes für den Maschinenbau durch das Statistische Bundesamt revidiert der VDMA seine Prognose für 2015. Sie lautet nun auf real 0 %, also Stagnation. mehr

EM.tec erhält Lizenz zur Produktion nach BASF-Oberflächentechnologie

24.06.2015 Das Unternehmen EM.tec hat von der BASF eine Lizenz für die Produktion von Materialien nach der sogenannten Valure-Technologie erhalten. In einer Neuen Produktionsanlage in Bingen wird der Automobil-Zulieferer künftig jährlich ca. 1,5 Mio. Quadratmeter oberflächenveredeltes Material herstellen. mehr

Thumbnail für Post 52880

BASF: Brasilianischer Produktionskomplex für Acrylsäure geht an den Start

23.06.2015 Die BASF hat ihren Produktionskomplex für Acrylsäure, Butylacrylat und Superabsorber in Camaçari im Bundesstaat Bahia in Brasilien eingeweiht. Insgesamt hat der Komplex eine Kapazität von 160.000 t/a Acrylsäure. Die Investition in Höhe von über 500 Mio. Euro ist die größte Einzelinvestition, die der Konzern bisher in Südamerika getätigt hat. mehr

Thumbnail für Post 52347

Evonik erweitert die Spezialmethacrylat-Kapazitäten

19.05.2015 Der Spezialchemie-Konzern Evonik erweitert seine Methacrylatchemie-Produktionskapazitäten: Die Produktionsmenge von Methacrylsäureanhydrid, Visiomer MAAH, verdoppelt das Unternehmen am Standort Worms. mehr

Thumbnail für Post 50993

Akzo Nobel: 20 Mio. Euro für Peroxid-Geschäft

27.03.2015 Der Spezialchemikalien-Hersteller Akzo Nobel plant Investitionen von über 20 Mio. Euro in seine Produktionsanlagen für organische Peroxide in Mons, Belgien, und Houston, Texas, USA. mehr

Thumbnail für Post 50460

Wacker erweitert US-Standort für Dispersionen

10.03.2015 Wacker Chemie erweitert an seinem Standort Calvert City, USA, die bestehenden Produktionsanlagen für Vinylacetat-Ethylen-Copolymer (VAE)-Dispersionen. Dazu errichtet der Konzern einen Reaktor mit einer Kapazität von 85.000 t/a.   mehr

Thumbnail für Post 49404

BASF plant Ausbau der PVP-Produktion

27.01.2015 Die BASF will 56 Mio. Euro in den Ausbau ihrer Wertschöpfungskette für Polyvinylpyrrolidon (PVP) zu investieren. Durch die Umgestaltung bestehender Anlagen in Ludwigshafen/Deutschland und Geismar/USA und die Einführung der PVP-Technologie am BASF-Standort in Shanghai/China wird das Unternehmen seine globale Produktionskapazität für PVP um bis zu 6.000 Tonnen steigern. mehr

Thumbnail für Post 46509

Clariant verdoppelt Produktionskapazität von Etheraminen in Brasilien

18.08.2014 Das schweizer Spezialchemieunternehmen Clariant, Muttenz, verdoppelt seine weltweite Kapazität zur Herstellung von Etheraminen bis 2015 durch den Ausbau der Produktion im brasilianischen Werk in Suzano. Der Ausbau der Produktionskapazität ist eine Investition von mehreren Millionen Schweizer Franken. mehr

Thumbnail für Post 46501

Evonik baut Mepron-Anlage in den USA

15.08.2014 Evonik Industries, Essen, hat in Mobile in den USA mit dem Bau einer Anlage zur Produktion der Aminosäure-Formulierung Mepron begonnen; sie enthält die Aminosäure Methionin. Die Anlage soll in der zweiten Jahreshälfte 2015 in Betrieb gehen. Das Investitionsvolumen liegt im niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. mehr

Thumbnail für Post 46287

DSM baut neue Polyamid 6-Anlage in den USA

07.08.2014 Das niederländische Chemieunternehmenen DSM, Heerlen, will eine neue Produktionsanlage für hochviskoses Polyamid 6 der Marke Akulon für Film- und andere Extrusionsanwendungen in Nordamerika bauen. Der Standort für die Anlage wird derzeit evaluiert. Der Bau soll im 4. Quartal 2014 beginnen; die Fertigstellung ist Mitte 2016 geplant. mehr

Thumbnail für Post 46197

Maschinenbau vermindert Produktionsprognose von drei auf ein Prozent

05.08.2014 Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland liegt nach Angaben des Industrieverbands VDMA, Frankfurt, im 1. Halbjahr 2014 auf der Höhe des Vorjahres. Der Verband revidiert nun seine Produktionsprognose wegen zunehmender Geschäftsrisiken von +3 % auf ein Wachstum von etwa 1 % real. mehr

Thumbnail für Post 45833

Evonik baut Produktionsanlage für Dispergiermittel in Essen

18.07.2014 Evonik Industries, Essen, baut in Essen eine neue Produktionsanlage zur Herstellung polymerer Dispergiermittel und investiert dafür Betrag im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Das Chemieunternehmen verdreifacht dadurch seine weltweite Kapazität für polymere Dispergiermittel, die als Additive unter dem Namen Tego Dispers verkauft werden. mehr

Thumbnail für Post 45388

Cefic-Prognose: Chemieproduktion soll 2014 um 2 Prozent wachsen

23.06.2014 Nach einer Prognose des Verbandes der europäischen Chemieindustrie (Cefic) in Brüssel wird die Chemieproduktion (ohne Pharma) in Europa im Jahr 2014 um 2,0 % wachsen. Triebkräfte dafür sind vor allem die Automobilhersteller und eine gewisse Stabilisierung in der Bauindustrie. mehr

Thumbnail für Post 45380

Lanxess hat neue Produktionsstraße für Chlorbutadien-Kautschuk eröffnet

19.06.2014 Lanxess, Leverkusen, hat in Dormagen die Produktion von Polychloropren-Festkautschuken der Marke Baypren erweitert und offiziell in Betrieb genommen. Der Produktionsausbau kostete insgesamt rund 18 Mio. Euro und erhöht die Produktionskapazität in Dormagen um 10 % auf 63.000 t Festkautschuk pro Jahr. mehr

Thumbnail für Post 45250

Clariant hat Produktionskapazitäten in Indonesien ausgebaut

16.06.2014 Das schweizer Chemieunternehmen Clariant, Muttenz, hat die Erweiterungen seiner Produktions- und Servicekapazitäten am Standort Tangerang in Indonesien eröffnet. Die Investitionen gingen in die Bereiche Pigmente, Masterbatches sowie Spezialchemikalien für Körperpflege, Haushalt und industrielle Märkte. mehr

Thumbnail für Post 45246

Altana hat Produktionskapazität für Byk-Additive in USA erhöht

13.06.2014 Der Spezialchemiehersteller Altana, Wesel, hat den US-amerikanischen Produktionsstandort seiner Tochtergesellschaft Byk USA in Wallingford für 50 Mio. US-Dollar, knapp 37 Mio. Euro, ausgebaut. Byk stellt dort Additive für Farben, Lacke und Kunststoffe her. mehr

Thumbnail für Post 45242

KSB investiert in die Produktion von Flüssiggas-Armaturen

13.06.2014 Die KSB-Gruppe, Frankenthal, investiert im französischen La Roche-Chalais 12 Mio. Euro in den Ausbau der Produktion von Tieftemperaturklappen, die vor allem bei der Erdgasverflüssigung eingesetzt werden. Die Produktion soll Ende 2015 anlaufen. mehr

Thumbnail für Post 45190

Wacker erhöht Kapazität für polymere Dispersionspulver in Burghausen

12.06.2014 Wacker Chemie, München, erweitert ihre Produktionskapazitäten für polymere Dispersionspulver der Marke Vinnapas in Burghausen. Dazu sind Investitionen für etwa 20 Mio. Euro vorgesehen, vor allem für einen neuen Sprühtrockner mit einer Jahreskapazität von 50.000 t. mehr



Loader-Icon