Projekt

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Projekt".

Den Produktionsstandort für Pigmente, Hochleitungskunststoffe und Spezialchemikalien in Krefeld baut Lanxess mit rund 40 Mio. Euro aus. (Bild: Lanxess) Kapazitäts-Ausbau

Lanxess stärkt deutsche Standorte mit fast 100 Mio. Euro

16.03.2017 Der Kölner Spezialchemiekonzern Lanxess will bis 2020 seine Produktionsanlagen für chemische Zwischenprodukte ausbauen. Dazu sollen rund 100 Millionen Euro in bestehende Standorte in Deutschland und Belgien fließen. mehr

BASF investiert in eine Wold-Scale-Anlage für Kunststoff-Antioxidantien am Standort Schanghai, China. (Bild: BASF SE) Anlagenbau-Projekt

BASF baut Anlage für Kunststoffadditive in Schanghai

14.03.2017 Mit Investitionen von insgesamt 200 Mio. Euro will BASF sein weltweites Produktionsnetzwerk für Kunststoffadditive erweitern. Teil davon ist eine neue Anlage für Kunststoffadditive am Standort Caojing in Schanghai, China. mehr

Linde verlängert Teilnahme an Kohlendioxid-Forschungskonsortium

Linde investiert 110 Mio. Euro in China

13.03.2017 Der Technologie- und Gasekonzern Linde will seine Aktivitäten in China und in der Asien-Pazifik-Region deutlich ausbauen. Das Unternehmen plant Investitionen in Höhe von über 110 Mio. Euro. mehr

Das Dow-Werk in Schkopau gehört zu den Standorten, die der US-Chemiekonzern mit insgesamt 300 Mio. Euro ausbauen will. (Bild: Dow) Standortausbau

Dow Chemical stärkt ostdeutsche Standorte mit 300 Mio. Euro

10.03.2017 Der US-Konzern Dow plant Medienberichten zufolge, Standorte in Sachsen-Anhalt und Sachsen auszubauen. Da die Kapazitätsgrenze erreicht sei, soll ein dreistelliger Millionenbetrag in Standorterweiterungen und Modernisierungen fließen. mehr

Wacker steigert den Umsatz deutlich Kapazitätserweiterung

Wacker plant World-scale-Anlage für Silizium in Norwegen

10.03.2017 Wacker Chemie will am norwegischen Standort Holla mehr Siliziummetall produzieren. Der Konzern erweitert darum seine Produktionskapazität mit einer weiteren Produktionsanlage im Weltmaßstab. Das Investitionsvolumen beträgt rund 85 Mio. Euro. mehr

Infrastrukturleiter Ralf Mechelhoff begrüßte die Gäste und dankte den am Bau beteiligten Abteilungen sowie deren externen Partnern für die bisher geleistete gute Arbeit. Hoher Automatisierungsgrad

Bayer baut neue Destillationsanlage in Bergkamen

03.03.2017 Bayer hat am Standort Bergkamen das Richtfest für eine neue Destillationsanlage gefeiert - das Projekt zeichnet sich durch seine moderne Verfahrenstechnik und den hohen Automatisierungsgrad aus. mehr

Siemens liefert vier Gasturbinen des Typs SGT-700 für Petrochemie-Projekt im Oman. (Bild: Siemens) Polyethylen-Projekt im Oman

Siemens liefert Turbomaschinen für Petrochemie-Großprojekt

01.03.2017 Siemens und sein Dresser-Rand Geschäft liefern zwei gasturbinengetriebene Verdichterstränge und zwei Gasturbinen-Generatoren-Packages für den Liwa Plastics Industriekomplex, ein großes Petrochemie-Projekt im Oman. mehr

Erweiterungsmaßnahme an der Wacker Dispersionsfabrik in Burghausen. Bild: Wacker Erweiterungsprojekt

Wacker erweitert Dispersionsproduktion in Burghausen

23.02.2017 Die Münchner Wacker Chemie erweitert ihre bestehenden Produktionsanlagen für polymere Bindemittel am Standort Burghausen. mehr

Quartalsbericht: Akzo Nobel trotzt „herausforderndem Marktumfeld"

Akzonobel baut neues Forschungszentrum in Großbritannien

21.02.2017 Der niederländische Chemiekonzern Akzonobel will in Großbritannien ein neues Forschungszentrum bauen. In der 12,6 Mio. Euro teuren Einrichtung sollen neue Beschichtungssysteme entwickelt werden. mehr

VDMA rechnet mit zwei Prozent Wachstum Projekt

Linde erhält Großauftrag für LNG-Anlage in Russland

07.02.2017 Der Anlagenbauer Linde hat einen Großauftrag für eine Flüssiggas-Anlage in Russland erhalten. Den Ausschlag gab unter anderem eine von den Linde-Ingeinieuren entwickelte spezielle Technologie. mehr

Fluor hat mit der kasachischen Ölgesellschaft NCOC einen Rahmenvertrag für FEED-Leistungen abgeschlossen. Bild: Fluor Anlagenbau

Fluor schließt Rahmenvertrag mit NCOC in Kasachstan

03.02.2017 Der amerikanische Anlagenbauer Fluor hat mit dem kasachischen Öl- und Gasproduzenten NCOC einen Rahmenvertrag für die Lieferung von Engineering-Dienstleistungen abgeschlossen. mehr

Air Products und Unipetrol RPA verlängern Liefervertrag bis 2027 Projekt in Ohio

Air Products baut neuen Gasverflüssiger

02.02.2017 Der US-Industriegase-Hersteller Air Products baut am Standort Middletown, Ohio, einen neuen Gasverflüssiger für Stickstoff. mehr

Saudi Aramco schreibt Gas-Megaprojekt aus Joint Venture geplatzt

Saudi Aramco legt Pläne für 27 Mrd. USD-Petrochemie-Projekt auf Eis

27.01.2017 Die saudische Ölgesellschaft Saudi Aramco hat Medienberichten zufolge ein 27 Mrd. USD schweres Projekt zum Bau einer Raffinerie in Malaysia auf Eis gelegt. mehr

BASF rüstet Superabsorber-Produktion um: 500 Mio. Euro-Invest

BASF schließt MDI-Projekt in Antwerpen ab

24.01.2017 Der Chemiekonzern BASF hat sein Erweiterungsprojekt zur Herstellung von Methylendiphenyldiisocyanat (MDI) am Verbundstandort in Antwerpen/Belgien abgeschlossen. mehr

Der Siemens Campus Erlangen wird einen kompletten neuen Stadtteil bilden. (Bild: Siemens) Neubau

Siemens legt Grundstein für Campus Erlangen

12.12.2016 In Erlangen hat Siemens den Grundstein zum geplanten Siemens Campus gelegt. Im Süden der Stadt soll bis 2030 ein kompletter Stadtteil mit Bürogebäuden, aber auch einem Hotel sowie Gastronomie- und Servicebetrieben entstehen. mehr

Thyssenkrupp baut PET-Anlage für Polyester Plant Ivanovo 150 Mio-Euro-Auftrag aus Russland

Thyssenkrupp baut PET-Anlage für Polyester Plant Ivanovo

05.12.2016 Der Anlagenbauer Thyssenkrupp Industrial Solutions hat mit Polyester Plant Ivanovo eine Vereinbarung zum Bau einer neuen Anlage zur Produktion von PET-Polymer und Kunstfasern unterzeichnet. Die Anlage mit einer Jahreskapazität von bis zu 200.000 Tonnen Polyesterpolymer wird in der Region Ivanovo, etwa 250 km nordöstlich von Moskau, errichtet. mehr

Chemiepark Gendorf nimmt neue Gasturbine in Betrieb Größte Investition in der Unternehmensgeschichte

Chemiepark Gendorf nimmt neue Gasturbine in Betrieb

05.12.2016 Infraserv Gendorf, Betreiber des Chemieparks Gendorf, hat im Standortkraftwerk eine neue Gasturbine in Betrieb genommen. Das Unternehmen investiert derzeit über 30 Mio. Euro in die Modernisierung des Kraftwerks. mehr

In der Raffinerie in Lysekil, Schweden, hat Voith Industrial Service für den Betreiber Preem sämtliche Rohrleitungen ausgetauscht. (Bild: Voith Industrial Service)

Voith schließt Raffinerie-Turnaround in Schweden ab

01.12.2016 Der Industriedienstleister Voith Industrial Services hat für den dänischen Raffineriebetreiber Preem einen Turnaround an dessen Standort im schwedischen Lysekil durchgeführt. Teil des Projekts waren Rohrleitungsprüfungen undd der Austausch aller Verteilerrohre und Rohrleitungen sowie Arbeiten an einem großen Ofen. mehr

Takeda investiert 100 Mio. Euro in neue Impfstoffproduktion

Takeda investiert 100 Mio. Euro in neue Impfstoffproduktion

29.11.2016 Der Pharmahersteller Takeda hat in Singen mit dem Bau eines neuen Impfstoff-Werks begonnen. Mit der 100 Mio. Euro teuren Investition soll ab 2019 ein Impfstoff gegen das Dengue-Fieber produziert werden. mehr

Schwächelnde Weltwirtschaft: BASF mit Umsatz- und Gewinneinbußen

BASF fährt TDI-Anlage wegen Phosgen-Austritt ab

24.11.2016 Der Chemieriese BASF scheint weiter vom Pech verfolgt zu sein: Die neue TDI-Anlage wurde heruntergefahren, weil am Wochenende in einer Sicherheitskammer Phosgen ausgetreten war. mehr



Loader-Icon