Prozessautomation

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Prozessautomation".

Das neue ePaper Prozessautomatisierung der CHEMIE TECHNIK zeigt aktuelle Trends. Bild: CHEMIE TECHNIK Neues ePaper Prozessautomation

Das beschäftigt die Prozessautomatisierer aktuell

07.11.2016 Die Prozessautomation ist im Umbruch: Leitsystemanbieter suchen neue Geschäftsmodelle und die Anwender wollen 4...20-mA-Technik auch im Digitalzeitalter konservieren. Im neuen ePaper Prozessautomation haben wir die Themen für Sie aufbereitet. mehr

Eckard Eberle CEO des Siemens Geschäftsbereichs Prozessautomation bei der Eröffnung des Democenters - Bilder: Redaktion

Siemens eröffnet Democenter „Process Automation World“ in Karlsruhe

10.10.2016 Der Automatisierungsanbieter Siemens hat in Karlsruhe ein neues Democenter für die Prozessautomation eröffnet. Die „Process Automation World“ genannte Ausstellung soll als Visitenkarte für die Prozessindustrie und Prozessautomatisierung dienen – dem Kerngeschäft von Siemens in Karlsruhe. mehr

Dr. Gunther Kegel ist Vorsitzender der Geschäftsführung von Pepperl+Fuchs und Vorstandsvorsitzender des ZVEI-Fachverbands Automation (Bild: Pepperl+Fuchs)

ZVEI: Automatisierungsbranche wächst weiter

26.04.2016 Die Automatisierungsbranche ist im vergangenen Jahr auf hohem Niveau um 2,2 % (Produktion) gewachsen. Im Rahmen einer Pressekonferenz zur Hannover Messe hat der Herstellerverband ZVEI das vergangene Jahr positiv bilanziert - und für 2016 weiteres Wachstum angekündigt. mehr

Thumbnail für Post 53017 R. Stahl und Siemens stellen mit PTB gemeinsames Konzept vor

Eigensicheres Ethernet

24.06.2015 In Zusammenarbeit mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) haben R. Stahl und Siemens ein Konzept für eine eigensichere Ethernet-Lösung für die Prozessindustrie vorgestellt. Der Vorschlag basiert auf der von Siemens auf der Namur-Hauptsitzung 2013 gezeigten Technik. mehr

Thumbnail für Post 48131 Prozessleitsystem in der Cloud, Anlagenbetrieb ohne Nachtschicht

Prozessautomatisierung total

11.11.2014 Für solche Sätze wären Prozessautomatisierer noch vor wenigen Jahren von der Community geteert und gefedert worden: „Automatisierung muss ein Trittbrettfahrer der IT sein“, „Ein Prozessleitsystem in der Cloud wird sich nicht verhindern lassen.“ Auf der Namur-Hauptsitzung provozierte Automatisierungsexperte Dr. Michael Krauß, BASF, genau mit diesen Sätzen - und lieferte überzeugende Begründungen. Aber auch der Anlagenbetrieb ohne Nachtschicht sowie Apps sehen die Prozessautomatisierer am Horizont. mehr

Thumbnail für Post 47276 Automatisierung: Trittbrettfahrer der IT

Namur Hauptsitzung adressiert Zukunftsstrategien für Prozessautomation

10.11.2014 „Jede Integration von Package Units ist aus Sicht der Automatisierung Murks“ – mit dem markigen Satz umriss Namur-Vorstand Dr. Thomas Tauchnitz auf der Namur Hauptsitzung in der vergangenen Woche die Problemstellung, die die Diskussion um das Kernthema modulare Automation auf der diesjährigen Namur-Hauptsitzung in Bad Neuenahr prägte. mehr

Thumbnail für Post 47246

ABB Deutschland: Hans-Georg Krabbe wird Vorstandsvorsitzender

08.10.2014 Der Aufsichtsrat der deutschen ABB, Mannheim, hat Hans-Georg Krabbe zum 1. Januar 2015 als neuen Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens bestellt. Sein Vorgänger Peter Terwiesch wurde Anfang September in die Konzernleitung berufen und verantwortet ab Januar 2015 die weltweite Leitung der Division Prozessautomation.   mehr

Thumbnail für Post 44212

Emerson definiert sich neu – 1.200 Teilnehmer auf Anwenderkonferenz in Stuttgart

02.04.2014 Der Prozessautomatisierungs-Spezialist Emerson Process Management rückt immer näher an den Anlagenbetrieb heran: Auf der Anwenderkonferenz „Emerson Global Users Exchange“ in Stuttgart hat der Hersteller angekündigt, weltweit Zentren zu implementieren, in denen Experten den Betrieb von Anlagen in Echtzeit unterstützen sollen.  mehr

Thumbnail für Post 41681

Namur Hauptsitzung mit Fülle an Impulsen

12.11.2013 Das diesjährige Treffen der Prozessautomatisierer in Bad Neuenahr stand ganz unter dem Motto integrierter und vernetzter Automatisierungslösungen. Mit integriertem Engineering und vernetzten Lösungen wollen die Anwender auf die Forderung nach modularen Produktionsanlagen reagieren. Dass dabei die klassische Automatisierungspyramide aufgelöst wird, wurde in Bad Neuenahr überdeutlich. Vor Ort wurde die Entwicklung eines Namur-Containers für den Datenaustausch vorgeschlagen und beschlossen. mehr

Thumbnail für Post 38465 Geteilte Freude

ZVEI: Automatisierung stagniert auf hohem Niveau – Lichtblick Prozessautomation

14.05.2013 Die Bäume wachsen nicht mehr weiter in den Himmel: Im vierten Wachstumsjahr in Folge schwächt sich das Plus für die deutschen Anbieter von Prozessautomation langsam ab – so das Fazit des Herstellerverbands ZVEI zur Hannover Messe. Insgesamt zeigte sich dort die deutsche Automatisierungsindustrie verhalten optimistisch. Sie erwartet mit plus zwei Prozent ein geringeres Wachstum als im Jahr 2012. Immer noch stark zeigt sich dagegen die Prozessautomation. „Wir erwarten, dass das Geschäft weltweit um drei bis vier Prozent wachsen wird“, erklärte Michael Ziesemer, der im Vorstand des ZVEI-Fachverbands Automation den Fachbereich Messtechnik und Prozessautomatisierung verantwortet. mehr

Thumbnail für Post 33527 Durchgängig und effizient

Interface-Lösungen für die Prozessautomation

08.08.2012 Interface-Lösungen für die Prozessautomation?Die Ansprüche an die Automatisierungstechnik in chemischen und petrochemischen Anlagen sind hoch und steigen stetig. Als Teil der Automatisierungsebene kann die Interface-Ebene einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Anlageneffizienz und -verfügbarkeit leisten. Interface-Produktprogramme sparen wertvollen Platz, sind schnell und fehlerfrei zu installieren und vereinfachen Planung und Dokumentation. mehr

Thumbnail für Post 33052

ZVEI: Prozessautomation verzeichnet leichtes Wachstum

29.06.2012 Die elektrische Prozessautomation befindet sich auch nach zwei erfolgreichen Jahren weiter auf leichtem Wachstumskurs. Der Vizepräsident des ZVEI und Vorsitzende des ZVEI-Fachbereichs Messtechnik und Prozessautomation, Michael Ziesemer, berichtet: „Wir gehen für das Gesamtjahr 2012 von einem Wachstum bei den weltweiten Auftragseingängen von zirka 5 % aus. Das jedoch unter der Voraussetzung, dass die Finanzkrise nicht eskaliert, wovon wir ausgehen.“ mehr

Thumbnail für Post 32800

Invensys-Übernahme durch Emerson gescheitert

25.06.2012 Der Versuch des US-Automatisierungskonzerns Emerson, Teile der britischen Invensys Plc zu übernehmen, ist offenbar gescheitert. Verschiedenen Quellen zufolge, hatte das US-Unternehmen ein „exploratives“ Angebot abgegeben.  mehr

Thumbnail für Post 31216

ZVEI erwartet Spitzenjahr in der Prozessautomation

18.04.2012 Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) zeigte sich auf der Dechema-Pressekonferenz am 16. April zuversichtlich für das Jahr 2012. Michael Ziesemer, Vizepräsident des ZVEI, geht von einem Wachstum im mittleren einstelligen Bereich aus. mehr

Thumbnail für Post 29728 Kampf den Hackern

Sicherheit unter Zugzwang

11.04.2012 Die Cyberattacken mit den Computerwürmern Stuxnet und Duqu haben gezeigt, dass die Systeme der Automatisierungstechnik genauso Bedrohungen ausgesetzt sind wie die klassische IT. Steuerungs- und Gerätehersteller sowie Anlagen-Betreiber müssen sich dieser neuen Herausforderung stellen. Sie stehen aber noch am Anfang. mehr

Thumbnail für Post 28144 Quo Vadis, Prozessleittechnik?

Namur-Hauptsitzung: Wie sieht die Zukunft der Prozessleittechnik aus?

02.11.2011 Die künftige Weiterentwicklung der Prozessleittechnik wird aus Sicht der Namur und des diesjährigen Sponsors der Hauptsitzung, ABB, getrieben von der technologischen Entwicklung bei Prozessleitsystemen, Sensoren und Aktoren sowie von neuen Anwendungen und Anforderungen aus der Verfahrenstechnik. Die Namur hat sich für ihre 74. Hauptsitzung am 10. und 11. November in Bad Neuenahr vorgenommen, einen Blick in die Zukunft der Prozessleittechnik zu werfen. mehr

Thumbnail für Post 25314

ZVEI: Automatisierer erwarten Rekordjahr

08.04.2011 Die Automatisierungsbranche strotzt vor Kraft und Zuversicht: Auf der Hannover Messe zeigten sich die im Verband ZVEI organisierten Anbieter erstaunt über das unerwartet schnelle und hohe Wachstum. Im Bereich der Fertigungsautomatisierung wurde das Vorkrisen-Umsatzniveau bereits übertroffen, die Prozessautomatisierung wird es im laufenden Jahr erreichen, so die Erwartung. Der Gesamtumsatz ist im Vorjahr um über 16 Prozent auf knapp 41 Mrd. Euro gestiegen. mehr

Thumbnail für Post 20514 Helles Licht am Ende des Tunnels

ZVEI: Situationsbericht der Automatisierungsbranche

04.05.2010 Die deutsche Automatisierungsindustrie gibt sich auf der Hannover Messe 2010 wieder vorsichtig optimistisch. Für 2010 erwartet sie insgesamt ein einstelliges Wachstum. Deutlich besser sieht es in der Prozessautomation aus: Dort soll bereits 2010 fast das Niveau von '08 wieder erreicht werden. mehr



Loader-Icon